Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zum 100. Mal Blut gespendet: DRK Pattensen/Bahlburg ehrte Andrew Gödecke

Freude über die Ehrung: DRK-Ortsvereinsvorsitzende Sabine Peters und Andrew Gödecke (Foto: Carolin Salfner)
ce. Pattensen/Scharmbeck. Vorbildliches Engagement: Bereits zum 100. Mal kam jetzt Andrew Gödecke (56) aus Garstedt zum Blutspenden des DRK-Ortsvereins Pattensen/Bahlburg in Pattensen. Mit 18 Jahren hatte Gödecke erstmals am Aderlass teilgenommen und ist seitdem immer wieder dabei. Diesen treuen Einsatz belohnte DRK-Ortsvereinsvorsitzende Sabine Peters mit der Verleihung der Ehrennadel.
Schon zum 140. Mal kam Joachim Heinrichs aus Hamburg zur Blutspende in Pattensen. Er verzichtete jedoch auf eine Ehrung.
Insgesamt 94 Spender - darunter sechs Erstspender - hatten sich sehr zur Freude von Sabine Peters bei der jüngsten Rotkreuzler-Aktion eingefunden.
- Um möglichst viele Blutspenden bittet der DRK-Ortsverein Ashausen-Scharmbeck am Donnerstag, 27. April, von 16 bis 20 Uhr im Feuerwehrhaus in Scharmbeck (Scharmbecker Dorfstraße 2). Der Personalausweis ist mitzubringen, auf alle Erstspender wartet eine kleine Überraschung. Nach der Blutspende können sich alle Teilnehmer an einem umfangreichen Buffet stärken.