Beiträge zum Thema Blutspende-Termin

Panorama
Die 1. Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Brackel/Thieshope, Sonnhild Garbers, und ihr Team organisierten das Blutspenden in Brackel
2 Bilder

DRK-Kreisverband Harburg-Land verzeichnet Zuwachs an Erstspendern
Blutspenden trotz Pandemie

sv. Brackel. "Täglich werden in Niedersachsen und Bremen 2.300 Blutspenden benötigt", erzählt Pressesprecher Markus Baulke vom Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuz. Dass während der aktuellen Pandemie viel gespendet wird, ist darum umso wichtiger. So spendeten laut Sonnhild Garbers, erste Vorsitzende des DRK Ortsverein Brackel / Thieshope, vergangene Woche 59 Menschen beim DRK in Brackel (Landkreis Harburg) ihr Blut, vier davon waren Erstspender. Auch ich, Redaktionsvolontärin Svenja...

  • Buchholz
  • 05.03.21
Service

Blutspende-Termin
DRK Winsen bittet um Blutspenden

ce. Winsen. Um möglichst viele Blutspenden bittet der DRK-Ortsverein Winsen wieder am kommenden Montag, 18. Januar, ausnahmsweise in der Zeit von 15.30 bis 20 Uhr in der Wolfgang-Borchert-Schule (Bürgerweide 16). Letzter Einlass ist um 19.45 Uhr. Wer am 7. Dezember vergangenen Jahres am Aderlass teilgenommen hat, darf noch nicht wieder mitmachen, da zwischen den Terminen jeweils eine Pause von mindestens 56 Tagen liegen muss. Für alle Spender gibt es nach dem Aderlass als Dankeschön eine...

  • Winsen
  • 15.01.21
Service

DRK-Ortsverein
Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz Brackel-Thieshope

sv/nw. Brackel. Der DRK-Ortsverein Brackel-Thieshope lädt für Donnerstag, 17. Dezember, zwischen 16 und 20 Uhr zur Blutspende in das Gemeinschaftshaus in der Büntestraße ein. Auch kurz vor Weihnachten freut sich der Verein über jeden Spender, denn es werden ganz dringend Blutkonserven benötigt. Aufgrund der Corona-Pandemie wird auf die Hygiene- und Abstandsregeln geachtet. Neben dem Personalausweis ist auch eine Mund-Nasen-Bedeckung mitzubringen. Am Ausgang werden die Spender mit einer ganz...

  • Hanstedt
  • 11.12.20
Service
Das DRK führt in den kommenden Wochen im Landkreis Harburg zahlreiche Blutspende-Aktionen durch

DRK ruft dringend zu Spenden auf
Die Blutkonserven werden knapp

(lm). Was lange befürchtet wurde, hat sich nun bewahrheitet: Die Blutkonserven sind bundesweit knapp wie lange nicht mehr. Nachdem während der Corona-Hochphase viele Operationen und Therapien nicht stattfinden konnten, laufen die meisten Kliniken wieder im Normalbetrieb und haben nun natürlich einen erhöhten Bedarf an Blutkonserven. Ursula Leising, Gebietsreferentin beim DRK Blutspendedienst NSTOB, ruft deshalb dringend dazu auf, zur Blutspende zu gehen. Blutspender müssen etwas Zeit...

  • Buchholz
  • 08.09.20
Panorama
Dr. Andreas Kleinheinz, ärztlicher Direktor am Elbe Klinikum Buxtehude  (li.), DRK-Gebietsreferent Manfred Iburg und Oberärztin Anette Hell (re.) danken Klinik-Mitarbeiterin Britt Springer, dass sie sich an der Blutspendeaktion beteiligt

Blut: ein knappes Gut in Corona-Zeiten
Elbe Kliniken richteten Blutspende-Aktion aus

(jd). Wegen Corona mussten viele Aktivitäten abgesagt werden, Veranstaltungen fielen aus oder wurden verschoben. Was aber trotz Corona unbedingt fortgeführt werden muss, sind die Blutspenden. Dabei sorgt der Blutspendedienst des DRK dafür, dass die Sicherheit der Spender gewährleistet ist (das WOCHENBLATT berichtete). Allerdings fielen auch etliche Termine aus, weil beispielsweise Schulen zunächst nicht genutzt werden konnten. Im Landkreis Stade haben jetzt die Elbe Kliniken einen eigenen...

  • Stade
  • 13.07.20
Service

Kleiderkammer macht Winterpause

sc/nw. Harsefeld. Das Team der DRK-Kleiderkammer in Harsefeld geht über Weihnachten und Silvester in die Winterpause. In der Zeit von Montag, 23. Dezember, bis Sonntag, 5. Januar, bleibt die Kleiderkammer in der Großen Gartenstraße 22 in Harsefeld geschlossen. Der erste Termin nach der Pause ist Montag, 6. Januar. Nach der Winterpause gelten dann wieder die bekannten Öffnungszeiten: montags von 15 bis 17 Uhr und mittwochs von 9 bis 12 Uhr. • Im nächsten Jahr wird der DRK Ortsverein Harsefeld...

  • Harsefeld
  • 18.12.19
Panorama
Freude über die Ehrung: DRK-Ortsvereinsvorsitzende Sabine Peters und Andrew Gödecke

Zum 100. Mal Blut gespendet: DRK Pattensen/Bahlburg ehrte Andrew Gödecke

ce. Pattensen/Scharmbeck. Vorbildliches Engagement: Bereits zum 100. Mal kam jetzt Andrew Gödecke (56) aus Garstedt zum Blutspenden des DRK-Ortsvereins Pattensen/Bahlburg in Pattensen. Mit 18 Jahren hatte Gödecke erstmals am Aderlass teilgenommen und ist seitdem immer wieder dabei. Diesen treuen Einsatz belohnte DRK-Ortsvereinsvorsitzende Sabine Peters mit der Verleihung der Ehrennadel. Schon zum 140. Mal kam Joachim Heinrichs aus Hamburg zur Blutspende in Pattensen. Er verzichtete jedoch auf...

  • Winsen
  • 25.04.17
Service

DRK Ashausen-Scharmbeck bittet um Blutspenden

ce. Ashausen. Um möglichst viele Blutspenden bittet der DRK-Ortsverein Ashausen-Scharmbeck alle Bürger ab 18 Jahren am Donnerstag, 12. Januar, von 16 bis 20 Uhr im DRK-Kindergarten Ashausener Straße. Mitbringen sollten die Teilnehmer ihren Unfallhilfe- und Blutspenderpass sowie einen amtlichen Lichtbildausweis.

  • Winsen
  • 08.01.17
Service

Blut spenden in Klecken

ab. Klecken. In der Grundschule Klecken bittet der DRK Klecken am Donnerstag, 30. Juni, von 16 - 20 Uhr zur Blutspende. Aufgrund der bevorstehenden Sommerferien und der damit verbundenen Blutkonservenknappheit wird um eine rege Teilnahme gebeten. Spenden dürfen Personen ab 18 Jahre, gegen Vorlage des Personalausweises erhalten sie einen Blutspendepass. Für alle Spender gibt es anschließend einen stärkenden Imbiss.

  • Rosengarten
  • 21.06.16
Service

Aktivitäten der Rotkreuzler in Roydorf und Stöckte

ce. Roydorf/Stöckte. Um möglichst viele Blutspenden bittet das DRK Roydorf/Luhdorf am Freitag, 10. Juni, von 16 bis 20 Uhr in der Roydorfer Oberschule Am Ilmer Barg (Haidweg 10). Alle Erstspender werden mit einem Kino-Gutschein belohnt. Ein Personalausweis ist mitzubringen. - Sein 50-jähriges Jubiläum feiert das DRK Stöckte am Samstag, 18. Juni, um 14.30 Uhr in der Sporthalle. Anmeldung bis 10. Juni bei der Vorsitzenden Mona Ahrens-Schubert unter Tel. 04171 - 62434.

  • Winsen
  • 07.06.16
Service

DRK organisiert Blutspende-Aktion

mum. Hanstedt. Der Ortsverein Hanstedt des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) lädt für Mittwoch, 29. April, zwischen 15.30 und 20 Uhr zu einem Blutspende-Termin ein. Für das Wohlbefinden vor, während und nach der Spende ist gesorgt. Erstspender werden gebeten, ihren Personalausweis mitzubringen. Der Termin findet in der DRK-Begegnungsstätte in Hanstedt (Fritz-Reuter-Straße 5) statt.

  • Hanstedt
  • 24.04.15
Service

Blut-Spende nach den Festtagen

mum. Hanstedt. Schon jetzt im Kalender eintragen: Der Ortsverein Hanstedt des Deutschen Roten Kreuzes lädt für Montag, 29. Dezember, zwischen 15.30 und 20 Uhr zu einem Blutspende-Termin ein. Für das Wohlbefinden vor, während und nach der Spende ist gesorgt. Erstspender werden gebeten, ihren Personalausweis mitzubringen. Der Termin findet in der DRK-Begegnungsstätte in Hanstedt (Fritz-Reuter-Straße 5) statt.

  • Hanstedt
  • 24.11.14
Service

Blutspende an anderem Ort

mum. Jesteburg. Blutspender aufgepasst! Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hatte für Montag, 29. September, zu einem Blutspende-Termin in der Grundschule Jesteburg eingeladen. "Leider hat sich eine sehr kurzfristige Ortsänderung ergeben", sagt Harm Stemmer. Der Aderlass findet jetzt von 15.30 bis 20 Uhr in der DRK-Kindertagesstätte (Sandbarg 34, hinter der ehemaligen Oberschule) statt.

  • Jesteburg
  • 25.09.14
Service

DRK: Blutspende-Aktion in Egestorf

mum. Egestorf. Der Ortsverein Egestorf des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) veranstaltet am Mittwoch, 23. Juli, von 16 bis 20 Uhr einen Blutspende-Termin im Gemeindehaus der St. Stephanus Kirche (Sudermühler Weg 1). Erstspender bringen bitte einen Personalausweis mit. Selbstverständlich gibt es nach der Spende wieder eine schmackhafte Stärkung. Als besondere Überraschung gibt es für jeden Erstspender ein kleines Geschenk.

  • Hanstedt
  • 15.07.14
Service

Blutspende-Termin in Hanstedt

mum. Hanstedt. Der Ortsverein Hanstedt des Deutschen Roten Kreuzes lädt für Mittwoch, 9. Juli, zwischen 15.30 und 20 Uhr zu einem Blutspende-Termin ein. Für das Wohlbefinden vor, während und nach der Spende ist gesorgt. Erstspender werden gebeten, ihren Personalausweis mitzubringen. Der Termin findet in der DRK-Begegnungsstätte in Hanstedt (Fritz-Reuter-Straße 5) statt.

  • Hanstedt
  • 23.06.14
Service

Blut-Spende-Termin in Egestorf

mum. Egestorf. Der Ortsverein Egestorf des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) veranstaltet am Mittwoch, 7. Mai, von 16 bis 20 Uhr einen Blutspende-Termin im Gemeindehaus der St. Stephanus Kirche (Sudermühler Weg 1). Erstspender bringen bitte einen Personalausweis mit. Als besondere Überraschung gibt es für sie ein kleines Geschenk. Ein Imbiss ist für alle Spender - wie immer - vorbereitet.

  • Hanstedt
  • 30.04.14
Service

Um Blutspenden wird gebeten

ce. Winsen. Um möglichst viele Blutspenden bittet der DRK-Ortsverein Winsen am Montag, 28., und Dienstag, 29. Oktober, jeweils in der Zeit von 16.30 bis 20.30 Uhr in der Wolfgang-Borchert-Schule (Bürgerweide 16). Die Zeiten wurden geändert, um auch Berufstätigen eine größere Chance zum Spenden zu geben. Zur Stärkung nach der Spende gibt es ein reichhaltiges Buffet, und jeder Teilnehmer am Aderlass kann zudem einen kostenlosen Sehtest machen.

  • Winsen
  • 25.10.13
Panorama

DRK Hoopte bittet um Blutspenden

ce. Hoopte. Um möglichst viele Blutspenden bittet der DRK-Ortsverein Hoopte am Donnerstag, 26. September, von 16 bis 20 Uhr in der Turnhalle (Hoopter Sportplatz 2). Erstspender werden dringend benötigt. Nach dem Aderlass gibt es ein reichhaltiges Büffet zur Stärkung.

  • Winsen
  • 21.09.13
Panorama

Um Blutspenden wird gebeten

ce. Salzhausen. Um möglichst viele Blutspenden bittet das DRK Salzhausen am Freitag, 23. August, von 16 bis 20 Uhr in der Oberschule am Kreuzweg. Stärken können sich alle Spender an einem leckeren Buffet.

  • Salzhausen
  • 20.08.13
Panorama

DRK bittet um Blutspenden in Marschacht

ce. Marschacht. Um möglichst viele Blutspenden bittet das DRK Marschacht am Mittwoch, 3. Juli, von 16 bis 20 Uhr in der Grundschule. Als Dankeschön für die Spender gibt es ein leckeres Essen, Kaffee, Kuchen und Säfte.

  • Elbmarsch
  • 28.06.13
Panorama

DRK-Blutspende im Gemeindehaus statt in der Schule

ce. Salzhausen. Der nächste Blutspende-Termin des DRK Salzhausen am Freitag, 21. Juni, findet nicht - wie vielerorts angekündigt - im Schulzentrum am Kreuzweg statt, sondern von 16 bis 20 Uhr im Gemeindehaus der Kirchengemeinde in der Winsener Straße. Der Grund für die Verlegung sind die Schulentlassungs-Feierlichkeiten.

  • Salzhausen
  • 11.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.