Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einbrüche im Landkreis Harburg: Zeugen gesucht

(os). Die Polizei sucht Zeugen von mehreren Einbrüchen bzw. versuchten Einbrüchen, die sich an diesem Wochenende im Landkreis Harburg ereignet haben. Wer etwas gesehen hat, meldet sich bei der Polizei Buchholz unter Tel. 04181-2850.

Am Freitag, 5. Oktober, im Zeitraum zwischen 6.30 und 13.30 Uhr hebelten Unbekannte in Meckelfeld eine Kellertür in einem Doppelhaus in der Straße "Am kleinen Teich" auf. Sie durchsuchten das Haus und entfernten sich anschließend in unbekannter Richtung.

Zwischen Mittwoch und Freitag, 3. und 5. Oktober, brachen Diebe in eine Einfamilienhaus am "Voßbarg" in Fleestedt ein. Auch sie ntkamen unerkannt.

In Salzhausen drangen die Täter in der Straße "Am Lindenberg" in ein Einfamilienhaus ein. Beim Durchsuchen wurden sie durch die anwesenden Bewohner gestört.

In der Nacht zu Samstag, 6. Oktober, versuchten Unbekannte vergeblich, die Terrassentür eines Einfamilienhauses "An den Wiesen" in Hanstedt aufzuhebeln.

Ebenfalls gescheitert sind Diebe, die am Samstag, 6. Oktober, zwischen ca. 10.30 und 23.30 Uhr in ein Einfamilienhaus "Op de Bult" in Maschen einbrechen wollten.

In Otter hebelten Unbekannte zwischen Samstag, 6. Oktober, 13.30 Uhr, und Sonntag. 7. Oktober, ca 5 Uhr eine Nebentür des Dorfladens an der Tostedter Straße auf. Aus dem Geschäft wurden die Tageseinnahmen sowie Lebensmittel gestohlen.