os. Buchholz. Nachdem die Alarmanlage der Berufsbildenden Schulen Buchholz am frühen Sonntagmorgen ausgelöst hatte, konnte die Polizei auf dem Dach der Einrichtung am Sprötzer Weg einen Einbrecher (21) festnehmen. Ein weiterer Täter flüchtete. Nach Angaben der Polizei waren die Täter in einen Technikraum der Schule eingebrochen und hatten bereits mehrere Elektrogeräte zum Abtransport auf dem Dach bereitgestellt. Der 21-Jährige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen