Buchholz: Grundstein für Bauprojekt "Schaftrift West" gelegt

Mit dem Grundstein: (v. li.) Architekt Christoph Frenzel, Andreas Tietz (Geschäftsführer terra Real Estate) und Architektin Hille Krause
8Bilder
  • Mit dem Grundstein: (v. li.) Architekt Christoph Frenzel, Andreas Tietz (Geschäftsführer terra Real Estate) und Architektin Hille Krause
  • hochgeladen von Oliver Sander

Zwischen Buenser Weg und Hamburger Straße entstehen insgesamt 179 Wohneinheiten

os. Buchholz. Für eines der wichtigsten Wohnbauprojekte in Buchholz wurde am Freitagnachmittag der Grundstein gelegt: Mehr als 100 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft folgten der Einladung der Buchholzer Firma terra Real Estate ins Neubaugebiet "Schaftrift West". Zwischen Buenser Weg und Hamburger Straße entstehen zehn Gebäude mit insgesamt 179 Wohneinheiten sowie eine Kita mit 59 Betreuungsplätzen. Terra Real Estate errichtet 49 Miet- und Sozialwohnungen, der Hamburger Projektpartner BPD ist für die restlichen Wohnungen in sieben mehrgeschossigen Gebäuden zuständig.
"Dieser Grundstein ist quasi auch der Grundstein für unser Unternehmen", sagte Geschäftsführer Andreas Tietz. "Schaftrift West" ist das erste große Projekt des 2014 in der Terra-Gruppe gegründeten Unternehmens, das umgesetzt wird.
Mehr zur Grundsteinlegung lesen Sie in unserer Printausgabe am kommenden Mittwoch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.