Buchholzer Stadtfest
Die ganze Bandbreite der ehrenamtlichen Arbeit

Auch die Handballer des TSV Buchholz 08 marschierten mit: Traditionell gab es zu Beginn des Stadtfests einen Umzug durch die Nordheidestadt
31Bilder
  • Auch die Handballer des TSV Buchholz 08 marschierten mit: Traditionell gab es zu Beginn des Stadtfests einen Umzug durch die Nordheidestadt
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Das Wetter hielt entgegen aller Wetterprognosen, sodass sich tausende Besucher in den vergangenen drei Tagen aufmachten zum Buchholzer Stadtfest. Die Gäste bekamen nicht nur reichlich Livemusik zu hören und konnten es sich an den zahlreichen Ständen schmecken lassen, sie erhielten an den Ständen der Vereine und Institutionen auch Informationen über die gesamte Bandbreite der ehrenamtlichen Arbeit in der Nordheidestadt. So berichteten z. B. Peter Eckhoff und Thomas Winkelmann vom Verein "Buchholz fährt Rad" über die Lastenradinitiative, die im Oktober starten soll. Zunächst sollen sich Interessenten zwei Lastenräder ausleihen können, später wird das Angebot auf fünf Lastenräder ausgeweitet.
Mehr zum Buchholzer Stadtfest in der Printausgabe am kommenden Mittwoch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.