Edit Schröder verabschiedete sich aus dem Vorstand
Sie ist die gute Seele des Skatclubs Nordheide

Mit Geschenken verabschiedete 
Michael Schröder seine Mutter Edit 
aus der Vorstandsarbeit
  • Mit Geschenken verabschiedete
    Michael Schröder seine Mutter Edit
    aus der Vorstandsarbeit
  • Foto: SC Nordheide
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Nach 45 Jahren ist Edit Schröder (75) jetzt aus dem Vorstand des Skatclubs Nordheide ausgeschieden. "Sie ist die Seele des Vereins", lobte Sohn Michael Schröder, der bei der jüngsten Mitgliederversammlung nach einer Pause wieder für drei Jahre zum Vorsitzenden gewählt wurde. Ihm zur Seite steht Thomas Ultsch als 2. Vorsitzender.
Edit Schröder war die meiste Zeit ihrer ehrenamtlichen Vorstandstätigkeit Kassiererin des Sportvereins, der bis zu 30 Mitglieder hatte - derzeit sind es 16. Sie engagierte sich aber auch als 2. Vorsitzende. "Sie war immer unsere Ansprechpartnerin für alles", sagt Michael Schröder. "Sie hat für jeden stets ein offenes Ohr." Edit Schröder organisierte u. a. Punktspiele, übernahm die Leitung bei Turnieren und umsorgte die Mitglieder des Skatclubs. Und natürlich spielte sie auch aktiv, z. B. in der eigenen Damenmannschaft, die es vor ca. 20 Jahren gab. Für ihr großes Engagement um den Skatsport wurde Edit Schröder mit der silbernen Ehrennadel des Deutschen Skatverbandes ausgezeichnet.
In Zukunft hat Edit Schröder, die durch ihre langjährige Tätigkeit im Lottogeschäft Kahlert zahlreiche Buchholzer kennt, mehr Zeit für ihre Familie. Sie hat zwei Kinder, vier Enkel und zwei Urenkel.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.