Michael Schröder

Beiträge zum Thema Michael Schröder

Wirtschaft
Die beliebten Sonnenblumensamen sind nur noch bis kommenden Dienstag erhältlich

Mit Sonnenblumen doppelt helfen

Nur noch wenige Pflanzsets sind in den Jesteburger Geschäften erhältlich.  mum. Jesteburg. Wow - das kann sich sehen lassen: Innerhalb kurzer Zeit sind bereits mehr als die Hälfte der Sonnenblumen-Pflanzsets weg. Jetzt heißt es aber schnell sein, denn die beliebten Samentüten werden nur noch bis Dienstag, 30. Juni, angeboten. "Wir müssen den Zeitraum leider etwas begrenzen, um den nächsten Schritt zu machen", sagt Petra Bammann, Senior-Beraterin bei de CIMA Beratung + Management GmbH. Wie...

  • Jesteburg
  • 23.06.20
Panorama
Ein Blick auf Jesteburgs schöne Dorfmitte unter anderem mit dem "Försters Hus", dem Kunsthaus, NP Friseure und der Jesteburger Drogerie
  6 Bilder

Sonnenblumen für den Jesteburger Ortskern
Gemeinde Jesteburg will Geschäften helfen und "Danke" sagen

mum. Jesteburg. Dieses Aktion setzt Zeichen und könnte Vorbild für viele andere Kommunen sein: In der Krise rücken die Unternehmen im Ortskern von Jesteburg zusammen. Doch nur mit Unterstützung der Jesteburger können die vielen kleinen Geschäfte und Betriebe diese schwierige Zeit überstehen und damit die Vielfalt im Ortskern erhalten bleiben. Jeder Jesteburger kann dazu einen unmittelbaren Beitrag leisten. Erlös aus Verkauf fließt in Gastronomie-Gutscheine Ab sofort werden in den...

  • Jesteburg
  • 26.05.20
Panorama
Einsatz im Zeichen der Kunst:  Stefanie Spinty (li.) und Susanne Dinter verpassten der "Kunsthalle" einen neuen Anstrich

Die Jesteburger "Kunsthalle" ist jetzt blau

Weiterhin wechselt jeden Monat die Ausstellung.   mum. Jesteburg. Alles neu macht der Mai. Das gilt auch für die "kleine Kunsthalle" in Jesteburg an der Brückenstraße - vor dem "Café Alte Sägerei". Mitglieder des "Kunstnetz" haben am Sonntag die Transportschäden beseitigt und dabei der Telefonzelle gleich einen neuen Farbton verpasst - die ausgediente Telefonzelle erstrahlt jetzt im "Kunstnetz-Blau". In dieser fröhlichen Farbe soll sie die nächsten fünf Ausstellungsjahre die Passanten...

  • Jesteburg
  • 28.04.20
Wirtschaft
Michael Schröder (v. li.), Thomas Borck und Raphael Cordes beliefern die Kunden rund um Jesteburg mit ihren Produkten

Die Folgen der Corona-Krise
"Wir sind das Jesteburger Frischetrio"

Top-Service von der Landschlachterei Cordes, Knackig-Frisch und dem Café Alte Sägerei.  mum. Jesteburg. Die Corona-Krise sorgt für neue Geschäftsideen und neue Kooperationen. In Jesteburg haben sich jetzt mit der Landschlachterei Cordes, Knackig-Frisch und dem Café Alte Sägerei drei Betriebe zusammengeschlossen, um ihren Kunden noch mehr Service bieten zu können. Besonders im Blick haben Raphael Cordes, Thomas Borck und Michael Schröder dabei die Mitmenschen, die das Haus nicht verlassen...

  • Jesteburg
  • 03.04.20
Panorama
Mit Geschenken verabschiedete 
Michael Schröder seine Mutter Edit 
aus der Vorstandsarbeit

Edit Schröder verabschiedete sich aus dem Vorstand
Sie ist die gute Seele des Skatclubs Nordheide

os. Buchholz. Nach 45 Jahren ist Edit Schröder (75) jetzt aus dem Vorstand des Skatclubs Nordheide ausgeschieden. "Sie ist die Seele des Vereins", lobte Sohn Michael Schröder, der bei der jüngsten Mitgliederversammlung nach einer Pause wieder für drei Jahre zum Vorsitzenden gewählt wurde. Ihm zur Seite steht Thomas Ultsch als 2. Vorsitzender. Edit Schröder war die meiste Zeit ihrer ehrenamtlichen Vorstandstätigkeit Kassiererin des Sportvereins, der bis zu 30 Mitglieder hatte - derzeit sind es...

  • Buchholz
  • 08.01.20
Panorama
Gut besucht: Der Weihnachtsmarkt in Jesteburg kam bei den Besuchern sehr gut an Fotos: mum
  8 Bilder

Die perfekte Einstimmung auf Weihnachten

Jesteburger Weihnachtsmarkt auf dem Spethmann-Platz kommt bei den Besuchern sehr gut an.  mum. Jesteburg. "Das hat richtig Spaß gemacht", freute sich Paul-H. Mojen am Samstagnachmittag. Der Vorsitzende des Jesteburger Bürger- und Gewerbevereins (BGV) zog eine vorläufige Bilanz des Weihnachtsmarktes auf dem Spethmann-Platz. "Mich freut am meisten, dass hier im Ort eine gewisse Aufbruchstimmung entstanden ist. Es gibt viel mehr Bürger, die sich einbringen wollen und auch anpacken." Bereits bei...

  • Jesteburg
  • 03.12.19
Wir kaufen lokal
21. Dezember: Charlotte Cavelle (Die Gesangsfee) wird im "Laden N°12" von Stefanie Gerlach-Kahlfeld und Dietmar Beverungen (Foto) auftreten
  6 Bilder

"Lebendigen Adventskalender" in Jesteburg
Jeden Tag eine tolle Aktion

Bürger- und Gewerbeverein organisiert zum zweiten Mal einen "Lebendigen Adventskalender".  mum. Jesteburg. Die Premiere im vorigen Jahr war ein voller Erfolg - da musste es einfach eine Fortsetzung geben. Die Mitglieder des Bürger- und Gewerbevereins der Samtgemeinde Jesteburg laden auch dieses Jahr wieder zu einem "Lebendigen Adventskalender" ein - das Motto lautet: "Die vorweihnachtliche Adventszeit besinnlich genießen". "In der Hektik der vorweihnachtlichen Zeit vergessen wir sehr...

  • Jesteburg
  • 27.11.19
Panorama
Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Jesteburg richteten den Maibaum auf dem Spethmann-Platz auf
  13 Bilder

Veranstaltung des Bürger- und Gewerbevereins
Das ist Dorfgemeinschaft

Mehr als 500 Besucher machen "Maibaum-Treff" zu einem Erfolg. mum. Jesteburg. "Das war ein großer Erfolg", freute sich jetzt Paul Mojen. Der Vorsitzende des Bürger- und Gewerbevereines der Samtgemeinde Jesteburg ist mit dem Verlauf des "Maibaum-Treffs" zufrieden. Bei bestem Wetter kamen mehr 500 Besucher zum Spethmann-Platz und genossen bei Essen und Trinken die Dorfgemeinschaft. Der Bürger- und Gewerbeverein hatte unter dem Motte "Klönen, Essen und Trinken mit Livemusik" eingeladen....

  • Jesteburg
  • 03.05.19
Panorama
Die Geehrten und Beförderten (v. li.): Björn Bostelmann, Lars Meyer, Erwin Schäfer, Niklas Weber, Edith Elbinger, 
Jonas Kuhlmann, Michael Schröder und Hans-Joachim Geyer

Feuerwehr Todtglüsingen
Gleich drei Gründe zum Feiern

bim. Todtglüsingen. Auf ein erfolgreiches Jahr blickte Todtglüsingens Ortsbrandmeister Jens Peters in der Jahreshauptversammlung zurück. Aktuell engagieren sich 40 Feuerwehrmänner und -frauen in der Freiwilligen Feuerwehr Todtglüsingen. Sie rückten im vergangenen Jahr zu 48 Einsätzen aus, darunter 14 Brände und 20 Hilfeleistungen. Insgesamt absolvierten die ehrenamtlichen Retter mehr als 8.000 Dienststunden. Hervorzuheben ist die hohe Dienstbeteiligung bei der Jugendfeuerwehr von über 85...

  • Tostedt
  • 20.04.19
Wirtschaft
Die Mitglieder des Bürger- und Gewerbevereins sehen sich gut aufgestellt für die Zukunft Fotos: Erdtmann
  2 Bilder

Motiviert durchstarten

Paul Mojen ist jetzt offiziell Vorsitzender des Bürger- und Gewerbevereins / Michael Schröder neuer Vize.  mum. Jesteburg. Es herrscht eine positive, dynamische Grundstimmung beim Bürger- und Gewerbeverein Jesteburg. Deutlich wurde dies während der Mitgliederversammlung in der vergangenen Woche bei "Hof + Gut" in Itzenbüttel. Nach dem überraschenden Rücktritt der Vorsitzenden Christiane Kremer-Stöckl im November vorigen Jahres führte Vize Paul-H. Mojen den Verein übergangsweise....

  • Jesteburg
  • 02.04.19
Wirtschaft
Den ganzen Tag über schauten Patienten, Angehörige und Freunde des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) am neuen Firmensitz vorbei
  10 Bilder

"Eine angenehm offene Atmosphäre"

Zahlreiche Besucher beim "Tag der offenen Tür" bei AHD in Jesteburg. mum. Jesteburg. Trotz des schlechten Wetters haben sich am Samstag viele Patienten, Angehörige und Freunde des Ambulanten Hauspflege Dienstes (AHD) auf den Weg zum neuen AHD-Hauptsitz in die Allerbeekskehre gemacht. Inhaber Ole Bernatzki und seine Mitarbeiter zeigten den Gästen das 1.300 Quadratmeter große Gebäude. "Die Reaktionen waren ausnahmslos positive", freute sich Bernatzki. Der neue Firmensitz sei geprägt von einer...

  • Jesteburg
  • 19.03.19
Panorama
Wollen gemeinsam das Dorffest organisieren (v. li.): Sven Hatesuer (Schützenverein), Helmut Meyer (VfL Jesteburg), Paul-H. Mojen (Bürger- und Gewerbeverein), Bernd Jost (Naturbühne) und Michael Schröder (Bürger- und Gewerbeverein)

Gemeinsam an einem Strang ziehen

Jesteburger Vereine wollen das Dorffest rund um das Schützenfest organisieren. mum. Jesteburg. Das klingt nach einem echten Plan! In Jesteburg haben sich jetzt Vertreter von mehreren Vereinen zusammengefunden, um gemeinsam das Dorffest zu organisieren. Im Gespräch sind unter anderem ein "Tag der offenen Tür" aller Vereine auf dem Gelände des VfL Jesteburg, ein Open-Air-Konzert sowie "Spiele ohne Grenzen". Stattfinden soll das Fest rund um das Jesteburger Schützenfest vom 31. Mai bis zum 3....

  • Jesteburg
  • 15.02.19
Panorama
Auch Michael Schröder (Café Alte Sägerei) beteiligt sich am „Lebendigen Adventskalender“. Er ist am 9. Dezember Gastgeber
  7 Bilder

22 Geschäfte sind dabei

Bürger- und Gewerbeverein organisiert zum ersten Mal einen „Lebendigen Adventskalender“. mum. Jesteburg. Eine Premiere in Jesteburg! Die Mitglieder des Bürger- und Gewerbevereins laden zum ersten Mal zu einem "Lebendigen Adventskalender" ein. "In der Hektik der vorweihnachtlichen Zeit vergessen wir sehr schnell, wie schön die Adventszeit sein kann", sagt Paul-H. Mojen, Vize-Vorsitzender des Bürger- und Gewerbevereins. "Wir wollen in diesem Jahr dazu beitragen, diese Tage besinnlicher zu...

  • Jesteburg
  • 04.12.18
Panorama
Da war die Welt noch in Ordnung: Im Sommer dankte Henning Erdtmann (v. li) als Vorsitzender des alten "Gewerbekreises" ab. Für ihn übernahmen Cornelia Ziegert, Christiane Kremer-Stöckl und Paul-H. Mojen die Verantwortung

"Ich bin eher eine Einzelkämpferin!"

Bürger- und Gewerbeverein: Christiane Kremer-Stöckl tritt nach nur fünf Monaten als Vorsitzende zurück. mum. Jesteburg. Das ging jetzt aber schnell. Mitte Juni wurde Christiane Kremer-Stöckl zur neuen Vorsitzenden des neuen Bürger- und Gewerbevereins der Samtgemeinde Jesteburg (früher GeWerbekreis) gewählt, nun ist sie schon wieder weg. Vize-Chef Paul Mojen teilte am Freitag mit, dass Christiane Kremer-Stöckl aus persönlichen Gründen ihr Amt niedergelegt hat. Der Zeitpunkt überrascht schon...

  • Jesteburg
  • 13.11.18
Politik
Edgar Romanowski: "Warum haben nur wir solche 
Ratsmitglieder gewählt?"
  2 Bilder

"Das Potenzial für eine gute Soap"

Bürger kritisieren Umgang mit dem designierten Gemeindedirektor Henning Oertzen. mum. Jesteburg. Dass der Gemeinderat die Wahl des designierten Gemeindedirektors Henning Oertzen hat platzen lassen (das WOCHENBLATT berichtete), sorgt auch in den sozialen Medien für heftige Kritik. Vor allem die Art und Weise kommt bei den Bürgern nicht gut. Wie berichtet, hatte CDU-Fraktionsvorsitzende Britta Witte am Anfang der Sitzung den Antrag gestellt, die Wahl von der Tagesordnung zu nehmen. Ein...

  • Jesteburg
  • 10.07.18
Service
Freuen sich auf den ersten "Jesteburger Seeveflohmarkt": 
Isabella von Rothkirch und Michael Schröder

Flohmarkt-Premiere an der Seeve

Neue Veranstaltung am 29. April mum. Jesteburg. An guten Ideen für Veranstaltungen mangelt es in Jesteburg nicht! Jetzt möchte Michael Schröder (Café Alte Sägerei) den Stubbenhof mit einem Event beleben. Am Sonntag, 29. April, findet dort zwischen 11 und 16 Uhr zum ersten Mal der "Jesteburger Seeveflohmarkt" statt. Das Motto lautet: "Der Stubenhof macht Platz für Neues!" "Ich bin froh, dass sich meine Geschäftsnachbarn ebenfalls von der Veranstaltung begeistern ließen und sich beteiligen...

  • Jesteburg
  • 24.04.18
Service
Michael Schröder bietet zu Silvester nicht nur den Einhorn-Berliner an, sonder auch den neuen Donut „Frau Mingo“
  2 Bilder

Die Einhorn-Berliner sind wieder da

Jetzt für das „Weihnachtliche Frühstücks-Büfett“ im „Café Alte Sägerei“ reservieren mum. Jesteburg. Wenn das keine guten Nachrichten sind! Michael Schröder, Inhaber des „Café Alte Sägerei“ in Jesteburg, nimmt ab sofort Bestellungen für die fast schon legendären „Einhorn-Berliner“ an. Im vergangenen Jahr wurde ihm die Eigenkreation förmlich aus den Händen gerissen. „Ich war selbst total überrascht, wie gut die Einhorn-Berliner angekommen sind“, so Schröder. „Wir hätten bestimmt mehr als...

  • Jesteburg
  • 21.11.17
Wirtschaft
Das Café Alte Sägerei liegt malerisch an einer alten Holzbrücke direkt an der Seeve. Der perfekte Ort, um für eine Weile zu entspannen und zu genießen
  10 Bilder

"Herzlich Willkommen" im Café Alte Sägerei

mum. Jesteburg. „Ich habe mir mit dem Café einen Traum erfüllt“, sagt Michael Schröder (38). Im Mai 2014 übernahm er das Café Alte Sägerei in Jesteburg. Für viele Kunden steht fest: Erst unter dem gelernten Bäcker- und Konditor ist das Lokal zu einem besonderen Treffpunkt für alle Generationen geworden. Schröder versteht es wie kaum ein anderer, Qualität und Service miteinander zu kombinieren. „Hier fühle ich mich einfach wohl“, sagt ein Gast. Jetzt hat Schröder den nächsten Schritt gewagt....

  • Jesteburg
  • 18.04.17
Sport

Skatklub Nordheide peilt Klassenerhalt an

os. Buchholz. "Die Saison wird für uns eine große Herausforderung. Unser Ziel kann nur der Klassenerhalt sein." Das sagt Michael Schröder, Vorsitzender des Skatklubs Nordheide, vor der anstehenden Spielserie in der Regionalliga. Wegen einer Neuordnung der Spielklassen steigen in diesem Jahr aus der 16er Liga die letzten sieben Teams ab. Zudem müssen aus allen Staffeln die vier schlechtesten Neuntplatzierten ebenfalls runter. Am ersten Spieltag treten die Buchholzer am Samstag, 16. April, in...

  • Buchholz
  • 10.04.16
Sport
Die "Black Sox" mit Trainer Kristof Müller (li.) bedanken sich bei ihrem Sponsor Michael Schröder (re.)

Neue Trikots für "Black Sox"

sb. Stade. Mit den "Black Sox" gibt es seit vielen Jahren ein erfolgreiches Baseball-Jugendteam beim VfL Stade. Rechtzeitig zum Sommer bekam die Mannschaft von der D. Schröder KG aus Bremervörde einen Satz neuer Trikots spendiert. Das Team um Trainer Kristof Müller bedankt sich bei dem Sponsor.

  • Stade
  • 08.07.15
Sport

Skatklub Nordheide startet die Mission Klassenerhalt

os. Buchholz. Mit einem Auswärtsspiel startet die erste Mannschaft des Skatklubs Nordheide in die Regionalliga-Saison. Am Samstag, 25. April, treffen der Vereinsvorsitzende Michael Schröder, Hans Broders, Hans Schröder, Michael Meyer und Ulf Eddelbüttel auf die Tenever Buben, den SC Leer und "Die Glücksritter Oyten 2". "Unser Saisonziel ist ein sicherer Platz im Mittelfeld", erklärt Michael Schröder. Interessenten, die beim Skatklub mitmischen wollen, können unverbindlich zu einem...

  • Buchholz
  • 21.04.15
Sport

Skatclub Nordheide schließt Regionalliga-Saison als Zehnter ab

(os). Ordentlicher Abschluss für den Skatklub Nordheide: Am letzten Spieltag der Regionalliga holten die Buchholzer 4:5 Wertungspunkte und beendeten die Saison als Zehnter. Im Vorjahr hatte das Team um Vereinschef Michael Schröder den zwölften Rang in der 16er-Liga erreicht. "Hinter uns liegt wieder eine spannende Spielserie", bilanzierte Schröder.

  • Buchholz
  • 13.09.14
Wirtschaft
Michael Schröder mit einer selbst zubereiteten Erdbeertorte. Ein Genuss, den man sich nicht entgehen lassen sollte
  3 Bilder

Wohlfühlatmosphäre: Alte Sägerei in neuem Ambiente

ah. Jesteburg. Mit dem neuen Inhaber Michael Schröder hat das Café „Alte Sägerei“ in Jesteburg (Am Stubbenhof 2) auch ein frisches Ambiente bekommen. „Wir haben den Innenraum behutsam renoviert. Die bisherigen Gäste haben sich rundum positiv über die Neugestaltung des Innenraums geäußert. Doch auch das Angebot hat sich verändert“, so Michael Schröder. Der Jesteburger fertigt alle Torten und Kuchen selbst an. Auf Wunsch werden individuelle Torten für besondere Ereignisse hergestellt und nach...

  • Jesteburg
  • 03.06.14
Sport

Skatklub Nordheide rutscht auf Rang neun ab

(os). Der dritte Spieltag der Skat-Regionalliga verlief nicht nach dem Geschmack des Skatklub Nordheide. Nach 2:7 Wertungspunkten fielen die Buchholzer auf den neunten Rang in der 16er Liga zurück. "Beim nächsten Spieltag geht es darum, uns gegen den Abstieg zu stemmen", sagt Vereinsvorsitzender Michael Schröder. Gegner am 28. Juni sind der Gastgeber "Harburger Skatfreunde" (7.), Tilly Wardenburg (12.) und Pik 7 Zeven (16.).

  • Buchholz
  • 30.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.