++ A K T U E L L ++

Stadt Winsen will Vakuum-Entgasungsanlage auf dem Klärwerk installieren

Es geht los - vielfältiger Kultursommer in Buchholz
Nach dem Autokino startet jetzt die EMPORE mit einem Live-Programm auf der Bühne am Marktplatz

Die Gruppe "LaLeLu" tritt mit einem Best-of-Programm am Samstag, 8. August, um 20 Uhr auf
  • Die Gruppe "LaLeLu" tritt mit einem Best-of-Programm am Samstag, 8. August, um 20 Uhr auf
  • Foto: Mathias Knoppe[
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Buchholz zeigt, wie Kultur trotz Beschränkungen in der Coronazeit geht! Die Lockerungen der Corona-Einschränkungen gehen weiter und machen jetzt richtige Live-Events unter freiem Himmel möglich. Deshalb holt die EMPORE Buchholz die ursprünglich bei Möbel Kraft geplante Bühne auf den Buchholzer Marktplatz.
„Auftritte vor Autos wären für Künstler wie Ingo Appelt oder Alma Hoppe wegen der fehlenden Interaktion mit den Gästen schwierig gewesen,“ sagt EMPORE-Chef Onne Hennecke. „Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir ab Mitte Juli eine richtige Open-Air-Bühne im EMPORE-Teich bespielen können.“
Voraussetzung für dieses Open-Air ist, dass Sitzplätze angeboten werden und zwischen den 2er- und 4er-Plätzen die Abstandsregeln eingehalten werden. Während des Einlasses und auf dem Gelände muss ein Mund-/Nasen-Schutz getragen werden, auf dem Sitzplatz kann dieser abgelegt werden. Auch die bei einer Erkrankung nötige Nachverfolgung ist gesichert, da alle Kartenkäufer erfasst werden.
Das Programm, dass das EMPORE-Team auf die Beine gestellt hat, kann sich sehen und hören lassen. Gleich zum Startwochenende, Freitag, 17. Juli, gewinnt es mit dem aus der „heute-Show“ bekannten Kabarettisten Abdelkarim. Der Travestie-Star Elke Winter aus dem Schmidt Theater und die A-cappella-Stars „Die Feisten“ folgen.
Bis Ende August ist die Live-Bühne im Empore-Teich geplant und hat mit den Comedians Ingo Appelt/Benni Stark, dem musikalischen Doppel "Emmi + Willnowsky" sowie den Hamburger Lokalmatadoren von "LaLeLu" weitere Höhepunkte zu bieten. Alle bisher feststehenden Termine: Siehe Kasten. Der am 1. Juli ursprünglich vorgesehene Auftritt von "Maybebop" findet jetzt am Freitag, 21. August, statt. Bereits für die Auto-Bühne gekaufte Karten bleiben gültig, die EMPORE bittet jedoch, Datum und Uhrzeit zu kontrollieren. Informationen sind unter 04181-287878 und www.EMPORE-Buchholz.de erhältlich.
AUTOKINO
Das Autokino auf dem Gelände bei Möbel Kraft wird unverändert gut angenommen und Betreiber Carsten Reck ist darüber sehr froh: "Die jetzt noch größere Leinwand zieht viele Kinofans an und wir haben in den nächsten Wochen klasse Filme dabei." Die Karten gibt es bei www.movieplexx.de
SOMMER-OPEN-AIR 2020
Das geplante Sommer-Open-Air mit Echoes (28.8.) und dem bereits ausverkauften Auftritt von Torsten Sträter (29.8.) wird um ein Jahr verschoben. Beide Veranstaltungen sind mit mehr als 1.000 Besuchern konzipiert und gelten deshalb als Großveranstaltung. Bis Ende Oktober sind diese Veranstaltungen untersagt. Der Marktplatz ist nicht groß genug, um bei mehr als eintausend Sitzplätzen die geltenden Abstandsregeln einzuhalten. Echoes sind auf den 2.9.2021 verschoben, Torsten Sträter wird am 3.9.2021 auftreten. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

Das Programm auf der Bühne
Das Programm, das noch ergänzt wird, bietet eine große Vielfalt an Musik und Comedy-Stars. Wenn nicht anders angegeben, erfolgt der Einlass ab 19 Uhr, der Beginn erfolgt um 20 Uhr.
Freitag, 17.7.: Abdelkarim: Staatsfreund Nr. 1
Samstag, 18.7.: Elke Winter - Best-of
Sonntag, 19.7.: Die Feisten: das Feinste (Beginn 18 Uhr/Einlass ab 17 Uhr)
Freitag, 24.7.:  Lisa Feller: "Ich komm' jetzt öfter"
Samstag, 25.7.: Mundstuhl: "Flamongos"
Freitag, 7.8.: Alma Hoppe: Best-of 
Samstag, 8.8.: LaLeLu: Best-of
Freitag, 14.08.2020 Ingo Appelt + Benni Stark: Live
Freitag, 21.8.: Maybebop: Ziel:los!
Samstag, 29.8.: Emmi & Willnowsky: Das Beste

AutoKinoGottesdienst

Die Friedenskirche Buchholz lädt weiterhin zum "AutoKinoGottesdienst" ein. Der bisherige Verlauf der Gottesdienste unter dem Motto "Ist da jemand? Gott, zeig dich, wenn es dich gibt!", die die Friedenskirche gemeinsam mit Carsten Reck, Betreiber des Movieplexx-Autokinos auf dem Grundstück von Möbel Kraft, veranstaltete, war sehr erfolgreich. Rund 350 Teilnehmer kamen zu der ersten Veranstaltung der Friedenskirche.
Daher finden an den Sonntagen, 5. und 12. Juli, jeweils um 11 Uhr erneut Gottesdienste statt. Der Einlass erfolgt ab 10 Uhr.
Auf das Gelände zur Autokino-Bühne kommen die Teilnehmer über die Maurerstraße.

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen