Wirtschaftsrunde verabschiedet Rolf Heinbockel

Blumen zum Abschied: Rolf Heinbockel (re.) und Wolfgang Schnitter
  • Blumen zum Abschied: Rolf Heinbockel (re.) und Wolfgang Schnitter
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Rolf Heinbockel (re.) prägte über viele Jahre als stellvertretender Vorsitzender die Geschicke der Buchholzer Wirtschaftsrunde mit. Auf der Jahreshauptversammlung der Vereinigung der Wirtschaftsunternehmen in Buchholz wurde der Rechtsanwalt und Notar a.D. von Wolfgang Schnitter, Vorsitzender der Wirtschaftsrunde, offiziell verabschiedet. Heinbockels Nachfolger im Vorstand ist Freddy Brühler.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.