Prof. Dr.-Ing. Thorsten Uelzen neuer Hochschulpräsident

Prof. Dr.-Ing. Thorsten Uelzen wurde zum Präsidenten der Hochschule 21 gewählt
  • Prof. Dr.-Ing. Thorsten Uelzen wurde zum Präsidenten der Hochschule 21 gewählt
  • Foto: Hochschule21
  • hochgeladen von Tom Kreib

tk. Buxtehude. Neuer Präsident der Hochschule 21 (HS21) wird Prof. Dr.-Ing. Thorsten Uelzen. Er wurde auf Vorschlag des Senats von den Gesellschaftern der HS21 auf gewählt. Den Posten der Vizepräsidentin übernimmt Prof. Dr. Barbara Zimmermann.

Der neue Hochschul-Chef ist seit 2009 an der HS21 und leitet den Studiengang Mechatronik, den er mit aufgebaut hat. Außerdem koordiniert Uelzen die Forschungsaktivitäten der Hochschule. Der neue HS21-Präsident ist verheiratet und lebt mit seiner Familie in Bargstedt. "Wir wollen mit Elan durchstarten", sagt Uelzen nach seiner Ernennung.

Die Neubesetzung an der Spitze der Hochschule wurde notwendig, weil Prof. Dr.-Ing. Martin Betzler nach acht Jahren von diesem Amt zurücktrat.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.