Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Sie riskierten ihr eigenes Leben: Sebastian Mleczek (li.) und Dennis Nizgorski vor dem Endreihenhaus in Neu Wulmstorf
3 Bilder

Neu Wulmstorf
Helden-Auszeichnung: Sie retteten ein Ehepaar aus den Flammen

Erst brannte der Weihnachtsbau, dann stand die gesamte Wohnung in Flammen: Ein älteres Ehepaar aus Neu Wulmstorf überlebte diese Katastrophe im Dezember 2021 nur knapp mit Brandverletzungen und Rauchgasvergiftungen (das WOCHENBLATT berichtete). Zu verdanken haben sie das dem tatkräftigen Einsatz von Dennis Nizgorski, der die Rauschwaden auf einer abendlichen Gassi-Runde mit seiner Hündin Joy gesehen hatte und den Nachbarn Sebastian Mleczek informierte, der die Feuerwehr alarmierte. Bis die...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.06.22
  • 216× gelesen
Blaulicht

Fehler beim Fahrstreifenwechsel
Unfall auf der A7 bei Egestorf

Am Freitagabend, um kurz nach 22 Uhr, kam es zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Egestorf zu einem Verkehrsunfall mit Sach- und Personenschaden. Da bei einer Beteiligten zunächst von schweren Verletzungen ausgegangen werden musste, waren Feuerwehren sowie Rettungskräfte im Einsatz. Eine 62-jährige Fahrzeugführerin aus Hildesheim kollidierte beim Fahrstreifenwechsel mit dem Fahrzeug eines 25-Jährigen aus Hamburg. Das Fahrzeug der Verursacherin kam in Folge der Kollision nach rechts von...

  • Hanstedt
  • 26.06.22
  • 63× gelesen
Blaulicht
Rund eine Stunde dauerte der Einsatz an

Gasgeruch in Hanstedt

Die Feuerwehr Hanstedt wurde in der Nacht zu Mittwoch gegen 1 Uhr auf den Kreienberg alarmiert, nachdem die Anwohner eines Einfamilienhauses Gasgeruch in ihrem Schlafzimmer festgestellt hatten. Während ein Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz Messungen in und um das Haus vornahm, wurde durch weitere Kräfte ein Löschangriff zur Absicherung der Einsatzstelle aufgebaut. Nachdem die Messungen zunächst ergebnislos blieben, wurde nach einiger Zeit eine alte Kartusche mit Campinggas als Auslöser...

  • Hanstedt
  • 08.06.22
  • 111× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehrleute kontrollieren die Garage auf versteckte Brandnester
2 Bilder

Hanstedt
Hecke in Brand geraten

Eine Hecke ist am Freitagmittag gegen 12.20 Uhr in der Straße "Im Bultmoor" in Brand geraten. Der Eigentümer hatte zunächst selbst versucht, das Feuer zu löschen. Als dies fehlschlug, alarmierte er die Feuerwehr.  Die Feuerwehren aus Hanstedt und Ollsen konnten die Hecke mit einem Strahlrohr rasch ablöschen und verhindern, dass sich das Feuer auf die angrenzende Garage ausweitet. Unter Atemschutz nahmen die Einsatzkräfte einen Teil der Dachabdeckung der Garage ab, um mittels einer...

  • Hanstedt
  • 03.06.22
  • 164× gelesen
Blaulicht
Eine starke Truppe: Die Jugendfeuerwehr Horneburg hat allen Grund zum Feiern
2 Bilder

Tag der offenen Tore
Jugendfeuerwehr Horneburg feiert 40-jähriges Bestehen

sla. Horneburg. Anlässlich ihres stolzen Jubiläums lädt die Jugendfeuerwehr Horneburg zu einem „Tag der offenen Tore“ am Sonntag, 12. Juni, von 11 bis 18 Uhr, beim Gerätehaus der Feuerwehr Horneburg, Schützenweg 1, ein - um sowohl die Jugendfeuerwehr als auch den Gerätehausneubau zu präsentieren. Zu den Highlights der Veranstaltung gehören u.a. eine große Fahrzeugausstellung mit Feuerwehr-, DLRG-, Polizei- und Rettungsdienstfahrzeugen aus der Region sowie einem Feuerwehr-Oldtimer. Für die...

  • Horneburg
  • 03.06.22
  • 259× gelesen
Blaulicht
Geehrte und Ernannte: 
v. li. hinten: Nico Meyer, Heiner Hartig, Mike Rabeler
v. li. vorn: Gemeindebrandmeister Arne Behrens, Ortsbrandmeisterin Saskia Schröder, Jochen Burmester, Stefan Schröder,
Ortsbrandmeister-Vertreter Armin Ahlers, Kreisbrandmeister Volker Bellmann, Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus

Ehrungen und Beförderungen
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Undeloh

Zu ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung trafen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Undeloh. Es war für die im Jahr 2020 neu gewählte Ortsbrandmeisterin Saskia Schröder die erste Jahreshauptversammlung in ihrer Amtszeit.  In ihrem Rückblick auf das Jahr 2021 berichtete Saskia Schröder von vier Brand- und drei Hilfeleistungseinsätzen. In der Einsatzabteilung engagieren sich 31 Mitglieder. In der Altersabteilung befinden sich 13 Feuerwehrleute. Unterstützt wird die Feuerwehr vom...

  • Hanstedt
  • 02.06.22
  • 52× gelesen
Blaulicht
Angenommenes Szenario war ein ausgedehnter Waldbrand in Ollsen

Feuerwehr Samtgemeinde Hanstedt
Groß angelegte Waldbrandübung in Ollsen

Auf einer groß angelegten Waldbrandübung probten die Züge der Samtgemeinde-Feuerwehr Hanstedt jetzt den Ernstfall. Die Wichtigkeit einer solchen Übung haben die Trockenheit der vergangenen Monate sowie zahlreiche Waldbrände in Norddeutschland in den letzten Jahren gezeigt. Angenommenes Szenario war ein ausgedehnter Waldbrand in der Ortschaft Ollsen. Dabei wurde zunächst von den beiden Wasserförderungszügen, denen die Wehren Asendorf, Dierkshausen, Thieshope, Quarrendorf, Nindorf, Undeloh,...

  • Hanstedt
  • 30.05.22
  • 71× gelesen
Blaulicht
Für sein großes Engagement in der Feuerwehr wurde Volker Petersen (Mitte) von Kreisbrandmeister Volker Bellmann (li.) und Gemeindebrandmeister Arne Behrens das „Silberne Ehrenzeichen am Bande“ verliehen
3 Bilder

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Ollsen
Hohe Ehrung für Volker Petersen

as. Ollsen. Es war die erste Versammlung der Freiwilligen Feuerwehr unter der neuen Führung: Ortsbrandmeister Markus Miesner und sein Stellvertreter Michael Kröger waren erst im Herbst an die Spitze der Ortswehr gewählt worden. Jetzt hatten sie zur Jahreshauptversammlung eingeladen, und zahlreiche Mitglieder waren dem Aufruf gefolgt. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Ollsen mussten im Jahr 2021 zu elf Einsätzen ausrücken, teilte Ortsbrandmeister Markus Miesner den Anwesenden...

  • Hanstedt
  • 17.05.22
  • 45× gelesen
Blaulicht
Die beschädigte Leitung
4 Bilder

Beschädigte Gasleitung in Hanstedt löst Feuerwehreinsatz aus

thl/nw. Hanstedt. Eine beschädigte Gasleitung in der Straße „Am Pellerbruch“ in Hanstedt erforderte am Donnerstagmittag den Einsatz von Feuerwehr und Polizei. Gegen 12 Uhr wurde die Gasleitung bei Leitungsarbeiten beschädigt, woraufhin Gas aus der Leitung austrat und ein deutlicher Gasgeruch vor und in dem Haus wahrzunehmen war. Umgehend verließen die Bewohner das Gebäude und wählten den Notruf. Die Rettungsleitstelle alarmierte daraufhin die Freiwilligen Feuerwehren aus Hanstedt und Egestorf...

  • Hanstedt
  • 05.05.22
  • 94× gelesen
Blaulicht
V.li.: SgBgm-V Gerhard Schierhorn, Tobias Meyer, Jonas Hinrichs, Ben Warnecke, Tristan Carlos Meyer,
OrtsBm Marc Borchers, Gbm-V Sebastian Seier

Freiwillige Feuerwehr Marxen
Brandschützer leisteten 38 Einsätze in 2021

as. Marxen. Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause konnte die Freiwillige Feuerwehr Marxen wieder eine Jahreshauptversammlung abhalten.  Ortsbrandmeister Marc Borchers berichtete von 38 Einsätzen, welche die Wehr Marxen 2021 abzuleisten hatte. Vier Brandeinsätze standen dabei 16 Hilfeleistungen und 18 Einsätzen der Helfer-vor-Ort-Gruppe gegenüber. In der aktiven Abteilung der Wehr engagieren sich aktuell 62 Mitglieder. Dabei konnten fünf Übertritte aus der Jugendfeuerwehr verzeichnet werden....

  • Hanstedt
  • 14.04.22
  • 84× gelesen
Blaulicht
Nach der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Quarrendorf: Der stellvertretende Samtgemeindebürgermeister Heinrich Nieschulz, Feuerwehrfrau Julia Sophie Bargmann, Ortsbrandmeister Martin Heuer, Feuerwehrhauptmann Carsten Frey und Jörg Mattis

13 Einsätze und steigende Mitgliedszahlen
Freiwillige Feuerwehr Quarrendorf lud zur Jahreshauptversammlung

Bei der Freiwilligen Feuerwehr Quarrendorf stand kürzlich die Jahreshauptversammlung an. Zahlreiche Mitglieder aus der Einsatzabteilung sowie aus der Altersabteilung waren der Einladung von Ortsbrandmeister Martin Heuer ins Dorfgemeinschaftshaus gefolgt. Als Gäste waren der stellvertretende Abschnittsleiter Jonny Anders, der stellvertretenden Samtgemeinde-Bürgermeister Heinrich Nieschulz und Gemeindebrandmeister Arne Behrens anwesend. In seinem Bericht informierte Heuer die Kameraden über...

  • Hanstedt
  • 12.04.22
  • 60× gelesen
Blaulicht
 Brandbekämpfung beim Flächenbrand in Toppenstedt
2 Bilder

Landkreis Harburg
Feuerwehr warnt vor Flächenbränden / zweithöchste Waldbrandstufe

as. Landkreis Harburg. Mehrere Flächenbrände beschäftigten am Freitag und Samstag die Feuerwehren im Landkreis Harburg. Nach dem Regen und den Stürmen kommt die Trockenheit. Mehr als zwei Wochen hat es nicht mehr geregnet, und – teils auch durch böige Winde – ist die Vegetation knochentrocken. Altes Gras ist ausgetrocknet, neues Grad noch nicht nachgewachsen, und Tag für Tag steigt die Brandgefahr in der Natur an. Zum ersten Flächenbrand in der Gemeinde Seevetal in diesem Jahr musste die...

  • Jesteburg
  • 13.03.22
  • 158× gelesen
Blaulicht
0:15

Brandenburger Straße
Wohnungsbrand in Buchholz - keine Verletzten

os. Buchholz. Noch laufen die Nacharbeiten an der Brandstelle in Buchholz: Dank des schnellen Eingreifens der Freiwilligen Feuerwehr ist am heutigen Dienstagnachmittag ein Wohnungsbrand in einem Neun-Parteien-Haus an der Brandenburger Straße vergleichsweise glimpflich ausgegangen. Niemand wurde verletzt, die Schadenshöhe ist noch unklar.  E-Auto komplett ausgebrannt Nach Angaben der Feuerwehr waren etwa 60 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Buchholz, Sprötze und Holm im Einsatz. Ihnen...

  • Buchholz
  • 08.03.22
  • 3.198× gelesen
Blaulicht
Der stellvertretende Ortsbrandmeister Tobias Wiegel (v. li.) begrüßt den Vorstand des neu gegründeten Fördervereins der freiwilligen Feuerwehr Brackel: Kassenwart Hendrik Meyer, Vorsitzender Jan Peter Soetebeer, stv. Vorsitzende Hilke
Schamlott und Schriftwartin Mirjam Forker
2 Bilder

Unterstützung für die Ehrenamtlichen
Freiwillige Feuerwehr Brackel gründet Förderverein

as. Brackel. Die Freiwillige Feuerwehr Brackel hat einen Förderverein gegründet. Dieser soll in den nächsten Jahren die ehrenamtliche Arbeit der Wehr Brackel finanziell unterstützen. „Mit der Gründung des Fördervereins konnten wir ein jahrelanges Vorhaben nun in die Tat umsetzen und erhoffen uns in Zeiten angespannter Finanzlagen eine noch größere Unterstützung der Brackeler Bürgerinnen und Bürger sowie der ortsansässigen Firmen, um die Ausrüstung und Ausstattung der Einsatz- und...

  • Hanstedt
  • 01.03.22
  • 57× gelesen
Blaulicht
Ortsbrandmeister Peter Lege (v. li.) und sein Stellvertreter Oliver Wurth bedankten sich bei Friedrich Brandt für die Unterstützung

Unterstützung für die Retter
Die Feuerwehr Hanstedt freut sich über ihr neues Schnelleinsatzzelt

as. Hanstedt. Große Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Hanstedt: Die Brandschützer haben jetzt ein neues Zelt erhalten. Friedrich Brandt (Geschäftsführer DKIB-GmbH) und Mitglieder der Feuerwehr haben die Kosten für die Anschaffung übernommen.  Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen ist das Zelt eine wichtige Unterstützung für die Einsatzkräfte und soll zukünftig bei verschiedenen Einsatzszenarien eingesetzt werden. Zum Beispiel, als Bereitstellungsraum für die Atemschutzgeräteträger, als...

  • Hanstedt
  • 25.02.22
  • 80× gelesen
Blaulicht
Das gesamte Gebäude war völlig verqualmt
4 Bilder

Hanstedt: Zwei Menschen aus brennendem Haus gerettet

thl. Hanstedt. Zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schierhorn (Samtgemeinde Hanstedt) wurde am frühen Donnerstagmorgen ein Großaufgebot von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei alarmiert. Gegen 5.45 Uhr bemerkten Bewohner des Hauses eine starke Rauchentwicklung im Treppenhaus und wählten umgehend den Notruf. Da die Bewohnerin der Brandwohnung noch in ihrer Wohnung vermutet wurde, alarmierte die Leitstelle die Feuerwehren aus Schierhorn, Hanstedt und Wesel mit dem Stichwort „Feuer -...

  • Hanstedt
  • 18.02.22
  • 241× gelesen
Blaulicht
In Tostedt musste die Feuerwehr einen Baum entfernen, der auf ein Haus gefallen war
25 Bilder

Auch Landkreis Harburg ist betroffen
Orkantief "Ylenia" wütet in Niedersachsen / Bald kommt "Zeynep"

Bahnverkehr wird frühestens am Freitag wieder aufgenommen!(bim). Orkantief "Ylenia" hat Niedersachsen und auch den Landkreis Harburg seit Mittwochnacht schwer "durchgepustet". Überall mussten die Freiwilligen Feuerwehren umgestürzte Bäume beseitigen. Dachziegel werden von den Häusern gerissen, Gelbe Müllsäcke flogen durch die Gegend, Autofahrer mussten sich vor Seitenwind in Acht nehmen. Der Deutsche Wetterdienst sprach von Sturmböen und schweren Sturmböen zwischen 75 und 100 km/h. Vor allem im...

  • Tostedt
  • 18.02.22
  • 4.093× gelesen
  • 1
Blaulicht
Wie hier in Asendorf wurden zahlreiche Straßen durch die starken Regenfälle überflutet
3 Bilder

Feuerwehr musste mehrfach ausrücken
Zahlreiche wetterbedingte Einsätze in der Samtgemeinde Hanstedt

as/nw. Hanstedt. Zu zahlreichen wetterbedingten Einsätzen mussten die Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Hanstedt am Sonntag und Montag ausrücken. Der erste Einsatz lief am Sonntag gegen 11.20 Uhr auf. In der Straße Habichthorst im Asendorfer Ortsteil Heidewinkel waren große Teile der Straße überflutet. Gegen 13.40 Uhr mussten die Freiwilligen Feuerwehren Asendorf und Dierkshausen erneut in den Ortsteil Heidewinkel ausrücken. Diesmal war die Straße Föhrenweg nach starken Regenfällen...

  • Hanstedt
  • 08.02.22
  • 224× gelesen
Blaulicht
Ein Mercedes-Sprinter blieb schwer beschädigt auf dem Seitenstreifen der A 7 bei Egestorf liegen
2 Bilder

Update vom Sonntag, 6. Februar
21 beschädigte Kraftfahrzeuge bei Verkehrsunfällen auf den Autobahnen im Landkreis Harburg

ts. Egestorf/Maschen/Hollenstedt. Aufgrund von Graupelniederschlägen und damit verbundener Straßenglätte kam es gestern auf den Autobahnen 1, 7 und 39 im Landkreis Harburg zu insgesamt acht Unfällen. Dabei wurden 21 Kraftfahrzeuge beschädigt, fünf Personen leicht und ein Autofahrer schwer verletzt, teilte die Polizeiinspektion Harburg am heutigen Sonntag mit. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich laut Polizei auf etwa 151.000 Euro. Bei zwei Verkehrsunfällen auf der Autobahn A 7 zwischen den...

  • Hanstedt
  • 06.02.22
  • 572× gelesen
Blaulicht
In einer Übung musste eine Person mit Kohlenmonoxidvergiftung aus einer Kfz-Grube gerettet werden

Übungsszenarien für Hanstedter Retter
Feuerwehr und DRK bereiteten sich auf den Ernstfall vor

lm. Hanstedt. Um im Ernstfall gut vorbereitet zu sein, absolvierte die Freiwillige Feuerwehr Hanstedt und der Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes vor Kurzem einen gemeinsamen Übungstag. Zunächst galt es, eine unter einem Auto eingeklemmte Radfahrerin zu versorgen und zu befreien. Im Anschluss musste eine in eine Kfz-Grube gefallene Person geborgen und dabei eine Kohlenmonoxidvergiftung festgestellt werden. Zum Abschluss haben die Einsatzkräfte eine Person aus einem auf die Seite...

  • Hanstedt
  • 01.02.22
  • 67× gelesen
Blaulicht
Für bestmöglichen Schutz beim Einsatz haben die Feuerwehrleute neue Jacken und Hosen erhalten

Gut gerüstet für den Ernstfall
Neue Einsatzbekleidung für die Ortswehren der Samtgemeinde Hanstedt

as. Hanstedt. Über neue Einsatzkleidung dürfen sich die Mitglieder der 15 Ortswehren der Samtgemeinde Hanstedt freuen. Jüngst wurden die ersten 230 Sätze an die Einsatzkräfte ausgegeben. In insgesamt vier Runden werden in den kommenden Jahren Jacken und Hosen für die Feuerwehrleute beschafft. Die Samtgemeinde stellt hierfür Mittel in Höhe von knapp 500.000 Euro bereit. Zunächst bekommen alle Atemschutzgeräteträger je eine neue Einsatzhose und eine neue Einsatzjacke, um auch zukünftig im Einsatz...

  • Hanstedt
  • 21.01.22
  • 115× gelesen
Blaulicht
Vorsitzende Mandy Best (hinten, 2. v. re.) und Kassenwart Adrian Vollmert (re.) vom Förderverein der Schierhorner Feuerwehr übergaben den neuen Anhänger an Jugendwart John Llopis y Claßen (hinten v. li.), Ortsbrandmeister-Vertreter Benjamin Blecken sowie Ortsbrandmeister Jörg Düerkop und Mitglieder der Jugendfeuerwehr Foto: Niehaus
2 Bilder

Spiel, Spaß und Gemeinschaft
Die Schierhorner Jugendfeuerwehr feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum

as. Schierhorn. Das ist ein tolles Geburstagsgeschenk: Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hat die Jugendfeuerwehr Schierhorn vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn jetzt einen verschließbaren Pkw-Anhänger erhalten. Der Anhänger, den ein großes buntes Logo der Jugendfeuerwehr Schierhorn ziert, soll zukünftig genutzt werden, um die Ausrüstung der Nachwuchsbrandschützer zu Zeltlagern und Wettkämpfen zu transportieren. Die Übergabe fand am 15. Januar statt - dem Tag, an dem vor...

  • Hanstedt
  • 18.01.22
  • 138× gelesen
  • 1
Blaulicht

Hanstedt: Mülltonnen in Brand gesetzt

thl. Hanstedt. In der Nacht zu Mittwoch, gegen 0.10 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in die Rathausstraße gerufen. Dort hatten Unbekannte drei Mülltonnen in Brand gesetzt. Die Tonnen brannten komplett ab. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei in Salzhausen unter Tel. 04172 - 986610 entgegen.

  • Hanstedt
  • 12.01.22
  • 18× gelesen
Blaulicht

Samtgemeinde Hanstedt
Arne Behrens ist seit mehr als 20 Jahren Gemeindebrandmeister

sv/nw. Hanstedt. Auf mehr als 20 Jahre Gemeindebrandmeisteramt blickt Arne Behrens (Foto, re.), Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Hanstedt, zurück. Im November 2001 trat Behrens sein Amt als stellvertretender Gemeindebrandmeister an. Vor seiner Wahl 2001 war Behrens fünf Jahre als Samtgemeinde-Feuerwehrpressewart aktiv. Zwölf Jahre lang war er Stellvertreter des damaligen Gemeindebrandmeisters Klaus Stöckmann, bevor er schließlich im Jahr 2013 zu dessen Nachfolger gewählt wurde. In seiner...

  • Hanstedt
  • 11.01.22
  • 56× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.