sc. Wangersen. Die U12-Jungen des MTV Wangersen haben am letzten Spieltag in Walsrode im Kampf um den Titel des Faustball-Bezirksmeisters Vollgas gegeben und sicherten sich noch Rang drei. Die Platzierung qualifiziert sie für die Landesmeisterschaft in Bardowick. Das Team konnte endlich mal in Bestbesetzung antreten. So waren alle Gegner an diesem Tag den MTV-Jungs klar unterlegen. Der MTV schlug nacheinander Meister Oldendorf/Celle mit 2:0 (11:5, 11:9), Walsrode, Essel und Düdenbüttel. In dieser Verfassung können die Wangerser wohl auch bei der Landesmeisterschaft um die Vergabe der Medaillen mitspielen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen