Inklusive Videofilm - Ein Landhaus mit Loft-Charakter: "Wohnidee" und Viebrockhaus haben ein Musterhaus neu gestaltet

Dirk Viebrock (re.) und Wolfgang Werner von Viebrockhaus mit der Wohnidee-Chefredakteurin Karen Hartwig
11Bilder
  • Dirk Viebrock (re.) und Wolfgang Werner von Viebrockhaus mit der Wohnidee-Chefredakteurin Karen Hartwig
  • hochgeladen von Nicola Dultz-Klüver

Raumwunder mit professionell durchdachtem Einrichtungskonzept: Gemeinsam mit der Zeitschrift Wohnidee hat das Bauunternehmen Viebrockhaus den Klassiker Edition 700 neu entwickelt. Das großzügige Landhaus mit Loftcharakter steht im Viebrock-Musterhauspark in Horneburg und kann gerne besichtigt werden.
Ganz abgesehen davon, dass das Haus energetisch auf dem aktuellsten Stand ist und mit rund 225 Quadratmeter auf zwei Ebenen sowie einem ausgebauten Spitzboden mit weiteren 20 Quadratmetern Platz für eine große Familie bietet, begeistert es auch durch einen spannenden Mix aus modernem urbanen Design und gemütlichem Landhaus-Carme. Eine offene und großzügige Gestaltung, anthrazitfarbene Bodenfliesen, Schiebetüren im Industrielook, ein Elektrokamin als Raumteiler zwischen Ess- und Wohnbereich, Holzdielen als Wandverkleidung, LED Installationenen und vieles mehr sorgen für die besondere Atmosphäre im Haus. Das Obergeschoss ist mit flauschigem Teppichboden ausgelegt. Dort gehört unter anderem das separates Eltern-Badezimmer mit freistehender Badewanne zu den Highlights.
Übrigens: Eine weitere Innovation bietet Viebrockhaus mit seinem viruellen Musterhauspark Viebrockhausen und aktuellen Aktionshäusern.

Die virtuelle Besichtigung ist möglich unter www.viebrockhaus.de/tour

https://youtu.be/C9JYF4E2peo

Weitere spannende Themen im aktuellen WOCHENBLATT-Magazin Bauen Wohnen Modernisieren
http://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/magazine/Bauen_und_Wohnen/LK_Stade/28092016/#page_1

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.