Nottensdorfer "Grashüpfer" basteln fleißig für den Verkauf auf dem Gartenmarkt
Bombige Idee mit Blüheffekt

Tragen ihren Teil zu einer blühenden Natur mit Saatbomben bei: Vivien (v.li.), Jacob, Charlotte, Juna, Leni und Julia
2Bilder
  • Tragen ihren Teil zu einer blühenden Natur mit Saatbomben bei: Vivien (v.li.), Jacob, Charlotte, Juna, Leni und Julia
  • Foto: Janice Bücker
  • hochgeladen von Jaana Bollmann

jab. Nottensdorf. Die Kinder des DRK Kindergartens "Grashüpfer" aus Nottensdorf haben eifrig gebastelt. Denn der Kinderflohmarkt mit Gartenmarkt steht vor der Tür. Am Sonntag, 15. September, kann wieder ordentlich gehandelt und gehökert werden.

Es wurde rumgematscht und Spaß gehabt, als es darum ging, Insektenhotels und Saatbomben zu basteln. Damit leisten die kleinen "Grashüpfer" einen Beitrag zum Erhalt der Insektenvielfalt. Sie sollen an einem Stand beim Flohmarkt zugunsten des Kindergartens veräußert werden. Auch selbstgemachte Marmelade, Blumenkränze sowie Stauden und Holzdekoration können dort für den guten Zweck erworben werden.
Angeboten wird von 14 bis 16 Uhr auf dem Flohmarkt im und am Dorfgemeinschaftshaus, Am Freizeitparkt 2 in Nottensdorf, alles rund ums Kind. Schwangere werden bereits um 13.30 Uhr hineingelassen. Auf dem Außengelände soll zudem ein Gartenmarkt stattfinden. Dort kann von der Astschere über übrig gebliebene Blumentöpfe und Stauden bis zur Zypresse alles ver- und gekauft werden. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Neben Kuchen gibt es Brezeln und Popcorn - alles auch zum Mitnehmen.

Stände für draußen sowohl für den Kinderflohmarkt als auch für den Gartenmarkt können noch angemeldet werden unter der Telefonnummer 04163-9007707. Die Standgebühr beträgt 8 Euro und eine Torte. Parkmöglichkeiten sind reichlich vorhanden.

Tragen ihren Teil zu einer blühenden Natur mit Saatbomben bei: Vivien (v.li.), Jacob, Charlotte, Juna, Leni und Julia
Die "Grashüpfer" Vivien, Jacob, Charlotte, Juna und Leni hatten viel Spaß bei der Herstellung der Saatbomben

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.