Beiträge zum Thema Agathenburg

Blaulicht
Marianne und Gerhard Meier hätten nie damit gerechnet, dass sich jemand an ihren Fischen vergreift
2 Bilder

Fische wohl mit Schleppnetz gefangen
Kois aus einem Teich in Agathenburg geklaut

jab. Agathenburg. Es klingt wie ein Krimi: Unbekannte Täter schleichen sich auf ein Grundstück, entführen ihre Opfer und hinterlassen eine Spur der Zerstörung und sogar eine aus Blut. So hat es sich am Wochenende in Agathenburg tatsächlich zugetragen. Doch bei den Opfern handelt es sich nicht um Menschen. Die Täter hatten es auf die Kois von Marianne und Gerhard Meier abgesehen. Passiert ist die Geschichte in der Nacht von Samstag auf Sonntag. "Um zwei Uhr ist unser Nachbar ins Bett gegangen,...

  • Horneburg
  • 23.07.21
  • 88× gelesen
Blaulicht
Nach dem starken Regen stand die Bundesstraße komplett unter Wasser

Wasser führt zu vielen Feuerwehreinsätzen
"Land unter" nach starkem Regen

sb. Agathenburg. Starker Regen führte am vergangenen Freitag zu mehreren Feuerwehreinsätzen in Agathenburg. Um 14.21 Uhr wurde die Ortswehr zu einem mit Regenwasser vollgelaufenen Keller gerufen. Hier wurde der Eingangsbereich mit Sandsäcken abgedichtet und das Wasser aus dem Keller gepumpt. Zeitgleich stand das Regenwasser auf der B73 in Agathenburg ca. 30 Zentimeter hoch, die Siele konnten die Wassermassen nicht bewältigen. Die Kameraden öffneten die Siele und reinigten sie, so dass das...

  • Horneburg
  • 14.07.21
  • 805× gelesen
Panorama
Horneburgs Gemeindedirektor Knut Willenbockel testet die neue Ladesäule

Mit Fördermitteln umgesetzt
Neue Ladesäulen in der Klimaschutzregion Altes Land und Horneburg

jab. Horneburg/Altes Land. Das 2015 beschlossene Klimaschutzkonzept der Samtgemeinden Horneburg und Lühe sowie der Gemeinde Jork sieht vor, die Elektromobilität zu fördern. Das soll unter anderem durch die Schaffung einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur geschaffen werden. Für die Klimaschutzregion wurden rund 18.000 Euro Fördermittel eingeworben. Damit wurden Normalladesäulen an fünf Standorten in Horneburg, Bliedersdorf und Nottensdorf errichtet. Eine weitere Ladesäule befindet sich in...

  • Horneburg
  • 15.06.21
  • 48× gelesen
Politik

Fördermittel beantragen
Bushaltestellen in Agathenburg sollen saniert werden

jab. Agathenburg. Vier Bushaltestellen sollen in Agathenburg mit Hilfe von Fördergeldern des Landes Niedersachsen für den öffentlichen Personennahverkehr grunderneuert werden. Dafür stimmte kürzlich der Rat der Gemeinde einstimmig, die Anträge sollen gestellt werden. Bei den betroffenen Bushaltestellen handelt es sich um die Stationen "Buchenweg", "Lieth", "Schul-straße Ost" und "Schulstraße West". Dirk Peimann vom Ingenieurbüro Dittmer in Zeven stellt die einzelnen Varianten für die vier...

  • Horneburg
  • 08.06.21
  • 5× gelesen
Sport
Even Joel Goly (re.) wird von seinem Vater Norman trainiert
3 Bilder

Die Kunst des Schwertkampfs
Agathenburger befindet sich auf den Spuren der Samurai

jab. Agathenburg. Es ist wohl die größte Auszeichnung, die der Agathenburger Even Joel Goly (14) in seinem Leben bisher erhalten hat. Der Karate- und Iaido-Schüler (Schwertkampf) wurde in Japans renommiertester Kampfkunst-Organisation, Dai Nippon Butoku Kai, aufgenommen. Damit ist er das jüngste Mitglied in ganz Europa. Even hat die Begeisterung für die Kampfkunst bereits in die Wiege gelegt bekommen. Seine Eltern sind beide Trainer einer Karateschule und schon von klein auf war er immer bei...

  • Horneburg
  • 25.05.21
  • 52× gelesen
Panorama

Wegen Bauarbeiten
Bäume in Agathenburg müssen Behelfsfahrbahn weichen

jab. Agathenburg. An der B73/K30 in Agathenburg müssen für den Transport von Rotorblättern für Windkraftanlagen im Mai Bäume gefällt werden, um dort eine Behelfsfahrbahn errichten zu können. Die beauftragte Firma wird in Abstimmung mit der Naturschutz- und Verkehrsbehörde zehn Eichen fällen, auch auf einem Grundstück der Gemeinde. Nach Abschluss wird die Behelfsfahrbahn zurückgebaut und eine Ausgleichspflanzung im Verhältnis 2:1 vorgenommen. Der "Bürokraten-Schlenker"

  • Horneburg
  • 23.04.21
  • 15× gelesen
Panorama
Von ihrem Heimatort begeistert: Eveline Bansemer schwenkt die Horneburg-Fahne
2 Bilder

Lebensqualität für jedes Alter
Horneburg vor Ort

Tolle Freizeitangebote, vom Angeln über Schießsport bis zum Reiten zahlreiche Vereine, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, eine gute Infrastruktur, eine traumhafte Landschaft und eine günstige Verkehrslage inklusive guter Anbindung durch öffentliche Verkehrsmittel - das sind nur einige der Pluspunkte, die die Samtgemeinde Horneburg auszeichnen. So halten zum Beispiel im Flecken Horneburg von der Apotheke über bestens sortierte Supermärkte bis zum Elektrofachhandel diverse Einzelhandelsgeschäfte...

  • Horneburg
  • 20.04.21
  • 20× gelesen
Service

Gemeinsam gegen den Müll
Dorfreinigungsaktion in der Samtgemeinde Horneburg

jab. Samtgemeinde Horneburg. Trotz Corona wird in diesem Jahr in den Gemeinden der Samtgemeinde Horneburg die Dorfreinigungsaktion unter dem Motto "Sei (k)ein Frosch - Mach mit!" stattfinden. Am Samstag, 20. März, geht es an den jeweiligen Treffpunkten um 9.30 Uhr los. Eingeladen sind engagierte Bürger, Vereine und Verbände, die beim notwendigen Frühjahrsputz an Straßen und Grünflächen mithelfen wollen. Aber Achtung: Zusammen sammeln dürfen nur die Personen, die einem Haushalt angehören, sowie...

  • Horneburg
  • 09.03.21
  • 63× gelesen
Panorama
Für die Kinder war das Schmücken des Weihnachtsbaumes ein großer Spaß

Tradition gepflegt
Kinder schmücken Weihnachtsbaum vor Agathenburger Feuerwehrgerätehaus

jab. Agathenburg. Auch wenn in diesem Jahr wegen des Coronavirus viele Traditionen wie Weihnachtsmärkte auf Eis gelegt werden mussten, lassen sich die Agathenburger diese hier nicht nehmen: Die Kinder des Kindergartens "Wichtelburg" haben den Weihnachtsbaum vor dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr geschmückt. Das traditionelle Schmücken musste allerdings den Corona-Regeln angepasst werden. Bisher war es immer ein kleines Fest, bei dem viele Gäste hinzukamen und frische Waffeln sowie Punsch...

  • Horneburg
  • 04.12.20
  • 154× gelesen
Service

Busse halten nicht am Bahnhof Agathenburg

bo. Agathenburg. Aufgrund der Sanierungsarbeiten der Bahnhofstraße in Agathenburg, können die KVG-Busse der Linien 2007 und 2433 die Haltestelle "Agathenburg, Bahnhof" ab Montag, 31. August, nicht mehr anfahren. Mit den Einschränkungen ist voraussichtlich bis Freitag, 30. Oktober, zu rechnen. Fahrgäste können in diesem Zeitraum die Haltestelle "Schulstraße" nutzen. Infos und aktuelle Fahrpläne auf www.kvg-bus.de.

  • Horneburg
  • 25.08.20
  • 14× gelesen
Panorama
Die Vorschulkinder der Kita Wichtelburg durften die Skulptur der Öffentlichkeit präsentieren

Regionale Kupfer-Kunst
Agathenburger Kita-Kinder enthüllen Skulptur

jab. Agathenburg. Wie aufregend es ist, eine Skulptur der Öffentlichkeit vorzustellen, durften vergangene Woche die Vorschulkinder der Kita Wichtelburg in Agathenburg erfahren. Bei der offiziellen Einweihung der Straße "Hinter den Höfen" wurde auf dem Platz vor der Kita eine Kupferskulptur der örtlichen Künstlerin Jana Putzehl enthüllt. Mehrere Monate Arbeit stecken in der Skulptur, die in liebevoller Kleinarbeit entworfen und umgesetzt wurde. Mit Kupferrohren und -platten setzte sich so nach...

  • Horneburg
  • 09.06.20
  • 158× gelesen
Service

"Prima Klima"
Preisgekrönte Karikaturen in Agathenburg

nw/bo. Agathenburg. Mit wenigen Strichen sagen Karikaturen mehr aus als viele Worte und bringen Wahrheiten über Gesellschaft und Politik ans Licht: Im Agathenburger Schloss sind noch bis Sonntag, 21. Juni, die prämierten Arbeiten des diesjährigen 20. Deutschen Karikaturenpreises zu sehen. Unter dem Motto "Prima Klima" geht es in den Zeichnungen aber nicht nur um das Wetter, sondern auch um aufziehende Fronten zwischen oben und unten, links und rechts, Jung und Alt, Gott und Mensch, West, Ost,...

  • Horneburg
  • 03.06.20
  • 81× gelesen
Politik
Sollte es keine Einsprüche während der Auslegung geben, kann der Bauantrag für die neue Mehrzweckhalle beim Landkreis gestellt werden

Entwurf für Bebauungsplan wird ausgelegt
Neubau der Mehrzweckhalle in Agathenburg bald möglich?

jab. Agathenburg. Kann nun doch bald die alte Mehrzweckhalle in Agathenburg abgerissen und eine neue gebaut werden? Schließlich zieht sich das Projekt Neubau nun schon über zwei Jahre. Dass es nun aber endlich weitergeht, hoffen zumindest die Ratsmitglieder der Gemeinde. In der vergangenen Sitzung beschlossen sie einstimmig die Auslegung des Entwurfs des Bebauungsplanes Nr. 15 a „Ortskern – Bereich Mehrzweckhalle und Parkplatz Hauptstraße/Reitbahn“. Bewohner gehen gegen Bebauungsplan vor Im...

  • Horneburg
  • 02.06.20
  • 353× gelesen
Panorama
Der Schlossgarten soll attraktiver gestaltet werden  Foto: Chr. Schmidt/LK Stade

Pflegearbeiten im historischen Garten des Agathenburger Schlosses
Der Garten des Grafen

jd. Agathenburg. Das Schloss Agathenburg gehört zu den wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten im Landkreis Stade und bietet ein besonderes Ambiente für die dort stattfindenden kulturellen Veranstaltungen. Im Jahr 1655 von dem schwedischen Feldherrn und Grafen Hans Christoph von Königsmarck errichtet, ist das imposante Bauwerk wohl das bedeutendste Gebäude im Eigentum des Landkreises. Während das Schloss seinen ursprünglichen Charakter bewahrt hat, befindet sich der einstige Barockgarten...

  • Horneburg
  • 20.11.19
  • 197× gelesen
Panorama
Die Werkstatt ist verschwunden, neue Wohnhäuser sind allerdings noch nicht zu sehen
2 Bilder

In Agathenburg entstehen neue Wohngebäude, einige Plätze bleiben ungenutzt
Nichts mit schöner Wohnen

jab. Agathenburg. Von der "Schmuddelecke" zur vorzeigbaren Wohngegend - so war die Entwicklung auf den Grundstücken an der Bundesstraße 73 am Ortseingang von Agathenburg eigentlich geplant. Doch nicht überall, wo Wohnhäuser gebaut werden sollten, laufen Baumaßnahmen. Noch immer verwildert sieht das rund 2.000 Quadratmeter große Grundstück der ehemaligen Kfz-Werkstatt in der Nähe des Agathenburger Schlosses aus. Bereits seit Februar stehen dort die Baucontainer mit Visualisierungen des geplanten...

  • Horneburg
  • 29.10.19
  • 139× gelesen
Politik
Überraschender Besuch: Ute Roese wurde die Ehrennadel überreicht durch Michael Ospalski

Ute Roese für Engagement in Agathenburg ausgezeichnet
Ehrennadel überreicht

jab. Agathenburg. Eine besondere Ehre wurde kürzlich Ute Roese (WGA) zuteil. Auf der Ratssitzung in Agathenburg wurde sie mit der Ehrennadel in Bronze für 15 Jahre Mitgliedschaft im Gemeinderat Agathenburg ausgezeichnet. Überreicht wurde die Ehrennadel, die Urkunde sowie ein bunter Blumenstrauß durch den Kreisvorsitzenden des Städte- und Gemeindebundes Michael Ospalski. In seiner Rede dankte Ospalski Roese für ihren ehrenamtlichen Einsatz in der Gemeinde. Wie schon ihr Vater, der für 25 Jahre...

  • Horneburg
  • 24.09.19
  • 172× gelesen
Sport
Die Siegermannschaft der Damen: SV Ahlerstedt/ Ottendorf II Fotos: sc
3 Bilder

52. Fußball-Pokalturnier in Agathenburg ausgetragen / Viele Vereine nahmen teil
Aus Liebe zum Spiel

sc. Agathenburg. Noch vor Beginn der eigentlichen Fußballsaison trafen sich zahlreiche Vereine auf dem Gelände des Sportvereins Agathenburg/Dollern, um sich auf den großen Rasenplätzen im Fußball zu messen. Am Freitag traten die Altsenioren-Mannschaften gegeneinander an. In Spielen von 12 Minuten Dauer rannten die teilnehmenden Fußballvereine und Gruppen dem runden Leder gekonnt hinterher und standen in keinster Weise ihren jungen Fußballkollegen nach. In der Über-50-Kategorie spielten fünf...

  • Horneburg
  • 01.08.19
  • 158× gelesen
Panorama
Die vielen Mitglieder der "Gothenbörger Backobenfrünn" sorgen beim Backfest für das leibliche Wohl der Gäste Foto: jab
2 Bilder

Gelebte Tradition beim Backverein
Gothenbörger Backobenfrünn aus Agathenburg freuen sich über junge Neuzugänge

jab. Agathenburg. Traditionen erhalten und die Dorfgemeinschaft pflegen - das haben sich die Mitglieder des Backvereins "Gothenbörger Backobenfrünn" aus Agathenburg auf die Fahnen geschrieben. Ihr Können und das richtige Händchen für gelungene Veranstaltungen bewies der Verein wieder beim Backfest. "Wir bieten alles an, was der Backofen hergibt", sagt Gudrun Mundhenke, erste Vorsitzende der "Gothenbörger Backobenfrünn". Um aber pünktlich zu Beginn des Festes die vielen unterschiedlichen Brote...

  • Horneburg
  • 02.07.19
  • 355× gelesen
Panorama
Ein Treffen, das sehr viel versprechend für die Betroffenen endete Foto: privat
2 Bilder

Ein Agathenburg für alle
Arbeitsgruppe Barrierefreies Stade und Landkreis zeigen bei Rundgang Verbesserungsbedarf auf

jab. Agathenburg. Vieles ist schon gut in Agathenburg in puncto Barrierefreiheit, aber es ist noch Luft nach oben. Das machte die Arbeitsgruppe Barrierefreies Stade und Landkreis kürzlich bei einer Ortsbegehung deutlich. Ein Ehepaar aus der Gemeinde hat sich an den Sozialverband Deutschland in Stade gewandt und von einem für sie unüberwindbaren Problem berichtet. Die Frau ist auf ihren Rollator angewiesen. Das stellt sie gelegentlich vor Hindernisse wie im Fall bei der "Ria zum...

  • Horneburg
  • 28.05.19
  • 234× gelesen
Service
Noch bis Anfang August sollen die Bauarbeiten dauern Foto: jab

Bauarbeiten gehen weiter
Straße "Hinter den Höfen" in Agathenburg erhält neues Pflaster

jab. Agathenburg. Die Bagger rollen wieder in Agathenburg. Nachdem sich die Sanierung der Straße "Hinter den Höfen" durch einen Lieferengpass der Pflastersteine verzögerte, haben nun die Bauarbeiten begonnen. Die Baumaßnahmen in der Gemeinde finden im Zuge der Dorferneuerung statt. Zunächst steht der Regenwasserkanal auf dem Plan. Dafür wird der Rohrgraben von der Feldstraße bis zum Kindergarten ausgehoben. Im gleichen Zuge werden auch die alten Versorgungsleitungen vom Trinkwasserverband, den...

  • Horneburg
  • 28.05.19
  • 66× gelesen
Panorama
Der Abriss der alten Mehrzweckhalle an der Schulstraße muss vorerst noch warten

Neuer Plan zum Gebäude, der Außenanlage sowie zur Parkplatzsituation
Neues zur Mehrzweckhalle in Agathenburg

jab. Agathenburg. Die Planungen zur Mehrzweckhalle in Agathenburg gehen weiter. Über den aktuellen Verfahrensstand zur Errichtung des Mehrzweckgebäudes und der dazugehörigen Außenanlage informierte kürzlich der Gemeinderat in einer Sitzung. Der Abriss des Gebäudes an der Schulstraße muss vorerst warten und somit auch der Bau einer neuen Mehrzweckhalle. Zurzeit laufe ein Normenkontrollverfahren, sagt Gemeindedirektor Knut Willenbockel. Um ein Verfahren beim Oberverwaltungsgericht, das bis zu...

  • Horneburg
  • 12.04.19
  • 253× gelesen
Panorama
Durch das Programm der 
Dorferneuerung konnten viele 
Projekte umgesetzt werden Fotos: jab
2 Bilder

Eine erfolgreiche Umsetzung
Umgestaltung und Sanierung durch Dorfentwicklungsprogramm in Agathenburg

jab. Agathenburg. Viel hat sich in den vergangenen Jahren in Agathenburg getan. Wenn man die kleine Gemeinde einmal genauer betrachtet fällt auf: Viele Gebäude wurden saniert. Öffentliche Bereiche wie Wege und Plätze wurden verschönert oder behindertengerecht umgebaut. Meist geschahen diese Maßnahmen mit Hilfe des Förderungsprogrammes der Dorferneuerung. "Das ist eine erfolgreiche Dorfentwicklung", sagt Architekt und Planer Ivar Henckel vom Planungsbüro "mensch und region" auf die vielen...

  • Horneburg
  • 12.04.19
  • 108× gelesen
Panorama
So sollen die Reihenhäuser auf dem Gelände des 
ehemaligen Kfz-Betriebs aussehen Foto: RE/MAX
3 Bilder

Bauvorhaben gehen voran

Die Pläne für die Wohnhäuser auf Agathenburgs "Schmuddelgrundstücken" nehmen Form an jab. Agathenburg. Die "Schmuddelecken" am Ortseingang von Agathenburg entlang der B 73 sind sicher schon lange vielen Bewohnern ein Dorn im Auge. Leerstehende Häuser und verwilderte Grundstücke bieten keinen schönen Anblick, besonders hinsichtlich des nahe gelegenen Schloss Agathenburg. Doch es tut sich etwas in der kleinen Gemeinde, wenn auch langsam. Alte Gebäude werden abgerissen, Bäume gefällt und die...

  • Horneburg
  • 13.02.19
  • 447× gelesen
Blaulicht

Ticket-Automat in Agathenburg gesprengt

Rund 1.000 Euro Schaden / Täter flüchten ohne Beute tp. Agathenburg. Und wieder hat es an einem Bahnhof im Landkreis Stade geknallt. In der Nacht auf Dienstag, 28. März, sprengten Vandalen den Fahrkartenautomat am Gleis eins in Agathenburg. Die Täter zündeten dazu einen Sprengsatz. Die Unbekannten flüchteten ohne Beute. Sachschaden: mindestens 1.000 Euro. Neben Streifenbeamten aus Buxtehude und Stade sowie Tatortermittlern der Polizeiinspektion Stade mussten in Agathenburg Entschärfer der...

  • Stade
  • 28.03.17
  • 134× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.