Versteigerung zugunsten des Tierschutzes

Gastgeberin Alida Gundlach (Mitte) freute sich zusammen mit (v. li.) Markus Tierock, Carlo von Tiedemann, Kerstin Witte und Jan Rommel über den Erfolg der Veranstaltung
5Bilder
  • Gastgeberin Alida Gundlach (Mitte) freute sich zusammen mit (v. li.) Markus Tierock, Carlo von Tiedemann, Kerstin Witte und Jan Rommel über den Erfolg der Veranstaltung
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Jesteburg. Eine Krawatte von TV-Fußballreporter Gerhard Delling, ein handsignierter Fußball von den Spielern des Bundesligisten Hannover 96, ein ebenfalls handsigniertes T-Shirt von Dunja Rajter, welches sie in den Winnetou-Filmen trug. Diese Artikel und noch viele mehr, wurden bei einer amerikanischen Versteigerung zugunsten des Vereins "tierwork" im Autohaus Kuhn & Witte an den Mann und die Frau gebracht. Die aus Funk und Fernsehen bekannten Moderatoren Carlo von Tiedemann und Markus Tierok führten mit viel Witz durch die Versteigerung.
"tierwork"-Vorsitzende Alida Gundlach freute sich, dass rund 150 Besucher ihrer Einladung gefolgt waren. Einen großen Dank richtete sie nicht nur an die Sponsoren der Veranstaltung, sondern auch an die Autohaus-Geschäftsführer Kerstin Witte und Jan Rommel, die ihre Räumlichkeiten für das Event zur Verfügung gestellt hatten.
Mehr zu der Veranstaltung lesen Sie am Mittwoch in der Print-Ausgabe des WOCHENBLATT.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.