alt-text

++ A K T U E L L ++

Erneut schwerer Unfall auf BAB 1 zwischen Maschen und Harburg

Maimarkt-Turnier
Gelungene Turniere in Jesteburg


Frank Martin gewann das M**-Springen mit Stechen

  • Frank Martin gewann das M**-Springen mit Stechen




  • Foto: cc
  • hochgeladen von Roman Cebulok

REITSPORT: Im Springen der Klasse Zwei-Sterne-M trug Frank Martin auf „Greys Girl“ den Sieg davon

(cc). Am zweiten Wochenende des Maimarkt-Turniers auf der neuen Anlage des Reit- und Fahrvereins Nordheide-Jesteburg standen Springprüfungen mit einem hochklassigen Teilnehmerfeld auf dem Programm. Das Highlight der tollen Turniertage war die Springprüfung der Klasse Zwei-Sterne-M, in der sich Frank Martin (RV Der Montagsclub) im Sattel von „Greys Girl“ im Stechen den Turniersieg sicherte. Auf die Plätze zwei und drei verwies der erfahrene Reiter Hellen Hagge (RV St. Hubertus Rendsburg) auf „Cross My Way“ und Nicole Philipp (RFV Echem-Scharnebeck) auf „Captain Cool“.

Das Ein-Sterne-M-Springen gewann Harm Wiebusch (RV Fredenbeck) auf Solero. Den Sieg in der Springprüfung der Klasse L mit steigenden Anforderungen sicherte sich Nicole Philipp (RFV Echem-Scharnebeck) auf "Escalido" vor Jahn Wülfken (RFV Estetal) auf "Quitsch Quatsch" und Sarah Vick (PSG Deichhof Tespe) auf "Deichhof´s Django". „Ein weiterer Höhepunkt war die Führzügelklasse für den Reiternachwuchs“, berichtete Jesteburgs Turnierleiterin Kristine Meyer-Stahmleder. „Auch mit der Zuschauerresonanz waren wir sehr zufrieden.“

Den Sieg im Führzügel-Wettbewerb für die Jüngsten sicherte sich Lucia Klenke (ohne Verein) mit ihrem Pferd „Lafleur“ vor Linnea Wiking (RFV Nordheide-Jesteburg) mit „Wohld Vodka Lemon“ und Lena Jeremias (RFV Tostedt) mit „The Crown Prince“. Alle Ergebnisse stehen im Netz unter www.rufv-nordheide.com.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.