Reit- und Fahrverein Nordheide

Beiträge zum Thema Reit- und Fahrverein Nordheide

Politik
Der Jesteburger Gemeinderat hat sich jetzt dafür ausgesprochen, dass der Bauhof an seinem aktuellen Standort bleibt

"Gedanke der Samtgemeinde wird bei uns nicht gelebt"

CDU kritisiert Gemeinderats-Entscheidung für den Bauhof-Verbleib in Jesteburg. mum. Bendestorf/Jesteburg. Noch kurz vor Weihnachten hat der Jesteburger Rat mit den Stimmen von SPD, UWG Jes! und den Grünen den möglichen Standort für einen gemeinsamen Bauhof in Bendestorf gekippt - und vermutlich damit auch die gesamte Planung für ein gemeinsames Projekt. Bendestorfs Bürgermeister Bernd Beiersdorf (BWG) kritisierte die Entscheidung bereits scharf im WOCHENBLATT. Nun bekommt er Unterstützung...

  • Jesteburg
  • 03.01.20
Panorama
In der Verlängerung der Sportplätze des VfL Jesteburg 
"Am Alten Moor" entsteht derzeit die neue Anlage des Reit- und Fahrvereins Nordheide
2 Bilder

Reitverein: Umzug schon im April?

Arbeiten schreiten voran "Am Alten Moor".  mum. Jesteburg. Fast unbemerkt von den vielen Bauaktivitäten in Jesteburg schreitet auch der Neubau des Reit- und Fahrvereins Nordheide voran. Gut versteckt am Ende der Wegs "Am Alten Moor" (in der Verlängerung der Sportplätze des VfL Jesteburg) entsteht ein Gebäudekomplex mit Reithalle, Tribüne, Stallanlage mit etwa 40 Boxen, Aufenthaltsraum, Sanitäranlagen sowie zwei Wohnungen für Aufsichts- und Bereitschaftspersonen. Wie berichtet, sollen im...

  • Jesteburg
  • 24.12.19
Wirtschaft
An der Leuchtreklame wird noch gearbeitet: Jesteburgs neuer "famila"-Warenhausleiter Heiko Tank freut sich auf die Eröffnung am kommenden Donnerstag, 28. November
2 Bilder

"famila"-Eröffnung in Jesteburg
"Die Vorfreude ist überall deutlich zu spüren"

Neun Millionen Euro investiert "famila" in den neuen Markt in Jesteburg. Bis zu 100 Handwerker waren täglich im Einsatz, damit die Eröffnung am kommenden Donnerstag, 28. November, stattfinden kann. 40.000 Artikel stehen den Kunden dann zur Auswahl - allein 10.000 Produkte aus Norddeutschland. Und für Heiko Tank schließt sich dann ein Kreis. Bereits vor zehn Jahren hatte sich der Winsener auf den Posten des Marktleiters beworben. Jetzt ist es endlich so weit: "Ich freue mich riesig auf...

  • Jesteburg
  • 19.11.19
Sport
Die Finnin Annina Nordström (26) gewann das erste "Jesteburger Derby"

Amazone gewinnt Jesteburger Derby

REITSPORT: Unfall in der Reithalle trübte die Stimmung (cc). Die 26-jährige Finnin Annina Nordström (RFS Sieversen) hat mit ihrem Pferd „Fuzhou“ beim viertägigen Maimarkt-Turnier das erste „Jesteburger Derby“ gewonnen. Für das Derby, bei dem es über Naturhindernisse ging, wurde sogar ein mobiler Derby-Parcours aufgebaut. Im Youngster-Springen der Klasse S* trug Thies Johannsen (RFV Estetal) auf „Classina“ den Sieg davon. Zum Abschluss der vier tollen Reitertage in Jesteburg stand ein...

  • Jesteburg
  • 05.05.19
Sport
Große Sprünge in Mai!

Spitzensport und Flaniermeile

Zum 14. Turnier vom Donnerstag bis zum Sonntag werden Tausende Besucher auf der Anlage Am Turnierplatz 1 in Jesteburg erwartet (cc). Seit einigen Tagen ist quer über der Einfahrtsstraße ins Dorf wieder die verlockende Einladung zu lesen: „Jesteburger Maimarkt-Turnier.“ Denn vom 2. bis 5. Mai wird es am Turnierplatz 1 in Jesteburg vier Tage lang Reitsport vom Allerfeinsten mit einer Prise Volksfestcharakter geben. Der Eintritt ist frei! Gastgeber ist der Reit- und Fahrverein Nordheide, der in...

  • Jesteburg
  • 02.05.19
Politik
Pierre Lösch (li.) und Manfred Lohr hoffen, die Pläne für die geplante Reitanlage in Asendorf verhindern zu können. Im Hintergrund die Fläche, die bebaut werden soll
2 Bilder

Kritische Ansiedlung

SPD und Grüne wollen Umzug des Reit- und Fahrvereins Nordheide von Jesteburg nach Asendorf kippen. mum. Asendorf/Jesteburg. Ob sich daran die Ratsherren in Jesteburg und Asendorf erinnern? 2009 wollte die Gemeinde Jesteburg Ersatz für den Sportplatz gegenüber dem Campingplatz am Kleckerwaldweg schaffen. Das Areal gab Jesteburg damals für Wohnbebauung frei. Der neue Sportplatz sollte nahe der bereits bestehenden Fußballplätze "Am alten Moor" entstehen. Doch der Fachbereich Naturschutz des...

  • Hanstedt
  • 30.04.19
Sport
Der Sieger von Jesteburg: Ricardo Alexandre Valadas Coelho auf "Bakkara"
2 Bilder

Auf Bakkara zum Turniersieg

REITEN: Jesteburger Herbstturnier fast verregnet (cc). Den Sieg beim dreitägigen Herbstturnier des Reit- und Fahrvereins Nordheide in Jesteburg trug am heutigen Sonntagnachmittag Ricardo Alexandre Valadas Coelho (RFV Tostedt) auf „Bakkara“ davon. Das Paar verwies in der schweren Springprüfung der Klasse Ein-Sterne-M mit einem Nullfehlerritt in 46:94 Sekunden die Konkurrenz auf die Plätze. Die Plätze zwei und drei belegten Marcia Klobe auf „Corax“ und Tommy Matthies (beide RFV Estetal) auf...

  • Buchholz
  • 10.09.17
Sport
Top-Reiter Steffen Engfer (RFS Sieversen) hat mit acht Pferden für Jesteburg gemeldet

400 Pferde in Jesteburg am Start

Das dritte Herbstturnier findet mit 950 Nennungen, Torp-Reitern und mehr al 400 Pferden statt (cc). Beim. 3. Herbstturnier des Reit- und Fahrvereins (RFV) Nordheide stehen am kommenden Wochenende (8.-10. September) Prüfungen vom Reiterwettbewerb bis zur Prüfungen in der L-Dressur und Springen der Klasse M mit Stechen auf dem Programm. „Bei 950 Startplätzen werden mehr Teilnehmer als im Vorjahr erwartet. Für die Gäste gibt es liebevoll ausgesuchte Gastronomie rund um den Turnierplatz, “, freut...

  • Buchholz
  • 05.09.17
Politik
Schwer vorstellbar: Auch diese Fläche zwischen neuer Feuerwehrwache und Brettbeekskoppeln soll bebaut werden
2 Bilder

Bekommt Jesteburg einen „Süd-Trabanten“?

FDP lehnt städtebauliches Konzept kategorisch ab / Jede Menge Flächen für Wohnungsbau. mum. Jesteburg. Gerade hat der Jesteburger Verwaltungsausschuss in nicht-öffentlicher Sitzung ein neues städtebauliches Konzept verabschiedet, da gibt es auch schon heftige Kritik an dem Papier. Vor allem die FDP bringt sich gegen das Konzept, das noch vom Gemeinderat abgesegnet werden muss, in Stellung. Außer den beiden bereits mehr oder weniger genehmigten Baugebieten Seevekamp und...

  • Jesteburg
  • 22.08.17
Politik

Famila und Reitverein sind Thema

Bürger werden über Bredbeekskoppel-Konzept informiert. mum. Jesteburg. Klappt es diesmal mit den Famila-Ansiedlungsplänen in Jesteburg? Die Mitglieder des Bauausschusses beschäftigen sich mit der Aufstellung des entsprechenden Bebauungsplans am heutigen Mittwoch, 2. August. Die Sitzung findet ab 19 Uhr im neuen Schützenhaus (Am Alten Moor 10) statt. Außerdem auf der Tagesordnung: Der Reit- und Fahrverein Nordheide möchte umziehen. Der Pachtvertrag für das derzeitiges Gelände „Am...

  • Jesteburg
  • 01.08.17
Sport
Die Siegerin Maren Cordes (RV Elmlohe-Marschkamp) auf „Naomi“

Amazone wiederholt ihren Erfolg in Jesteburg

REITEN: Maren Cordes gewinnt mit „Naomi“ das Hauptspringen in Jesteburg (cc). Vorjahressiegerin Maren Cordes (RV Elmlohe-Marschkamp) gewinnt auf „Naomi“ erneut das Hauptspringen der Klasse S beim Maimarkt-Turnier in Jesteburg. Die 31-jährige Amazone war am Sonntagnachmittag auch die Schnellste der Siegerrunde, die nur vier Reiterpaare nach jeweils einem Nullfehlerritt erreicht hatten. Beim viertägigen Reiterfest wurden auch die Kreismeister des Kreisreiterverbandes Harburg-Land ermittelt. „An...

  • Jesteburg
  • 07.05.17
Panorama
Zu viel versprochen? Isa Maschewski veranstaltet nun doch kein Osterfeuer

Auf ein Wort: „Die Pferde sind schuld“

Isa Maschewski sagt Osterfeuer ab / Kunstpfad wird später eröffnet. Hinter vorgehaltener Hand haben damit in Jesteburg bereits alle gerechnet - jetzt ist es offiziell: Kunsthaus-Kuratorin Isa Maschewski hat das Osterfeuer abgesagt. Und natürlich liegt es nicht an ihrem Organisationstalent, sondern an den Pferden. Richtig gelesen: Maschewski begründet die Absage mit dem Veto des Reit- und Fahrvereins Nordheide. Vereins-Vorsitzender Sven Meier habe bei der Gemeinde moniert, dass es im Vorfeld...

  • Jesteburg
  • 24.03.17
Sport
Aufstellung nach bestandener Reitabzeichenprüfung zum Gruppenbild in Jesteburg mit dem Richter Dietrich Fick und Mit-Organisatorin Kristine Meyer-Stahmleder (re.)

Lernen, dem Partner Pferd zuliebe

REITEN. In Tostedt und in Jesteburg gab es Reitabzeichen für Lehrgangsteilnehmer (cc). Vor allem Nachwuchsreiter und Anfänger freuen sich über jeden Erfolg und Fortschritt, der das eigene Können verbessert. Die Reit- und Fahrvereine Tostedt und Nordheide-Jesteburg haben in den Herbstferien Lehrgänge zum Erwerb des Reitabzeichens angeboten. In Tostedt hatten 16 Prüflinge am Lehrgang teilgenommen, in Jesteburg waren es sogar 18 Teilnehmer, die sich im sportlichen und alltäglichen Umgang mit dem...

  • Buchholz
  • 21.10.16
Politik
Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper ist verwundert über die Falschaussagen des Reitvereins

„An der Geschichte ist nichts dran!“

Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper dementiert Angebot an den Reitverein. mum. Jesteburg. Für große Verwirrung in Jesteburg hat eine Falschmeldung gesorgt, die unmittelbar vor der Kommunalwahl im Hamburger Abendblatt zu lesen war. Demnach soll Verwaltungschef Hans-Heinrich Höper dem Reit-und Fahrverein Nordheide ein neues Quartier versprochen haben. Vorsitzender Sven Meier wird mit den Worten zitiert: „Die Gemeinde stellt uns eine große Fläche in Jesteburg zur Verfügung, auf der wir eine...

  • Jesteburg
  • 20.09.16
Sport
Große Sprünge im Ein-Sterne-S-Springen machte auch Florian Böhner (RVoV Buchholz-Vaensen) auf "Cassis", der sich nach einer Verweigerung seines Pferdes vor einem Sprung aber nicht platzieren konnte
2 Bilder

Wetter extrem für Pferd und Reiter

REISPORT: Amazone Maren Cordes mit „Naomi“ gewinnt beim viertägigen Maimarkt-Turnier in Jesteburg das S*-Springen mit Stechen (cc). Das viertägigen Maimarkt-Turnier des Reit- und Fahrvereins Nordheide in Jesteburg musste mit durchaus extremen Wetterbedingungen zurechtkommen. Die Veranstalter waren aber sehr zufrieden. „Trotz einiger Absagen wegen der Wetterlage sind wir mit dem Turnierablauf zufrieden“, resümierte Turnierleiterin Kristine Meyer-Stahmleder. Vor allem am Sonntagnachmittag,...

  • Buchholz
  • 07.05.16
Sport
Schnell und erfolgreich: Die Siegerin Maren Cordes (RV Elmlohe-Marschkamp) auf „Naomi“

Amazone gewinnt das S-Springen

REITEN: Maren Cordes triumphiert im Sattel von „Naomi“ (cc). Grenzenloser Jubel auf dem Turnierplatz in Jesteburg! Das Hauptspringen am Sonntagnachmittag beim Maimarkt-Turnier, der Springprüfung der Klasse Ein-Sterne-S mit Stechen, gewinnt die 30-jährige Maren Cordes (RV Elmlohe-Marschkamp) auf „Naomi“. Das Paar überquert im Stechen fehlerfrei in spektakulären 48,26 Sekunden die Ziellinie. Mit Patricio Muente (RV Schneverdingen) auf „Zera“ und Lennert Hauschild (RC Rosenbusch Oberneuland) auf...

  • Jesteburg
  • 01.05.16
Sport
Auch Top-Reiter Rene Dittmer (RV Harsefeld) wird wieder mit seinen edlen Vierbeinern beim Maimarkt-Turnier in Jesteburg am Start sein
2 Bilder

Volksfest & Spitzensport in Jesteburg

Maimarkt-Turnier und Volksfest mit 420 Pferdesportlern, die in der Dressur und im Springen am Start sind (cc). Vier Tage Spitzensport in Dressur und Springen beim Maimarkt-Turnier (Donnerstag, 28. April, bis Sonntag, 1. Mai) des Reit- und Fahrvereins Nordheide in Jesteburg. Von der Führzügelklasse für die Jüngsten, über die Springprüfungen in den Klassen A, L und M bis hin zur Klasse Ein-Sterne-S, sowie Dressurprüfungen bis zur Zwei-Sterne-L Kandare ist alles dabei. Bei 1600 Nennungen werden ...

  • Jesteburg
  • 27.04.16
Panorama
Daumen hoch! Der Reit- und Fahrverein Nordheide lädt Flüchtlinge und deutsche Familien zu einem Aktionstag nach Jesteburg ein

Ein Tag für Flüchtlingsfamilien - in Jesteburg

mum. Jesteburg. Nicht verpassen! Am Samstag, 30. Januar, veranstaltet der Reit- und Fahrverein Nordheide zwischen 10 und 14 Uhr auf dem Vereinsgelände (Am Turnierplatz 1, gegenüber der Oberschule) einen Aktionstag in Jesteburg. Flüchtlingskinder sind ebenso eingeladen wie deutsche Kinder. Das Motto lautet "Welcome - Pferde verbinden die Welt". Beteiligt sind außerdem die Deutsche Reiterliche Vereinigung und der Landkreis Harburg. "Vor allem Flüchtlingskinder sind traumatisiert vom...

  • Jesteburg
  • 29.01.16
Sport

Sonntag: M-Springen in Jesteburg

(cc). Sportliche Höhepunkte beim zweitägigen Reitturnier in Jesteburg sind am Sonntag, 20. September, die Dressurprüfungen der Ein-Sterne-L Trense (8.30 Uhr) und die Springprüfung der Klasse Zwei-Sterne-M mit Stechen um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

  • Jesteburg
  • 18.09.15
Sport
Auch beim Herbstturnier wird es liebevoll ausgesuchte Gastronomie für die Aktiven und die Gäste rund um den Jesteburger Turnierplatz geben
2 Bilder

1. Herbst-Reitturnier in Jesteburg

Für das Reiter-Event wurde auf rund 700 Startplätzen in 18 verschiedenen Prüfungen genannt (cc). Die Reiter sind offenbar noch lange nicht „turniermüde“ nach der grünen Saison. Rund 700 Starts in 18 verschiedenen Prüfungen in der Dressur und im Springen wurden für das Jesteburger Herbstturnier für das kommende Wochenende (19./20 September) gemeldet, das der gastgebende Reit- und Fahrverein Nordheide erstmals auf seinem heimischen Turnierplatz ausrichtet. „Auch viele heimische Reiter sind...

  • Jesteburg
  • 15.09.15
Sport
Große Sprünge machte auch Lokalmatador Jürgen Meyer (RFV Nordheide) mit seinem 12-jährigen Wallach „B&M Albuquerque“ im S-Springen beim Maimarktturnier in Jesteburg. In dieser schweren Prüfung verpasste er eine Platzierung, wurde Tags zuvor aber Neunter in der Zeitspringprüfung der Klasse M
3 Bilder

Hochklassiger Reitsport in Jesteburg

REITEN: Harm Wiebusch gewinnt S-Springen im Stechen – Maimarktturnier in 10. Auflage beliebt wie nie (cc). Höhepunkt und Abschluss des viertägigen Maimarktturniers des Reit- und Fahrvereins Nordheide in Jesteburg war das Springen der Klasse Ein-Sterne-S, in dem sich sieben Reiter für das Stechen qualifiziert hatten. Den Sieg in dieser schweren Prüfung trug Harm Wiebusch (RV Fredenbeck) mit einem Nullfehlerritt (44:66 Sec.) auf „Townhead Chatswin“ davon. Zweiter wurde Hans-Christoph Kühl (RV...

  • Jesteburg
  • 04.05.15
Sport

Familientag beim Reitverein Jesteburg

(cc). Am Sonntag, 12. Oktober, veranstaltet der Reit- und Fahrverein Nordheide auf seiner Anlage in Jesteburg einen Familientag mit Vorführungen und Pony reiten. Auch für das leibliche Wohl wird am Kaffee und Kuchenstand gesorgt.

  • Jesteburg
  • 06.10.14
Sport
Carsten-Otto Nagel (RFV Stall Moorhof) gewann mit „Ultima 49“ das S-Springen mit Siegerrunde
5 Bilder

Carsten-Otto Nagel gewinnt S-Springen in Jesteburg

REITEN: Vier Tage lang hochklassiger Sport beim Maimarkt-Turnier – zum Publikumsmagneten wurde auch das Sulky-Rennen (cc). Beim viertägigen Maimarkt-Turnier stand Jesteburg im Zeichen der Pferde. Höhepunkt des Reiterfestes war am Sonntagnachmittag die Springprüfung der Ein-Sterne-S mit Siegerrunde, in der sich der 51-jährige Weltklasse-Reiter Carsten-Otto Nagel (RFV Stall Moorhof) im letzten fehlerfreien Umlauf (45:03 Sec.) auf seiner 10-jährigen Holsteiner Stute „Ultima 49“ den Sieg sicherte....

  • Jesteburg
  • 05.05.14
Sport
Beim Jesteburger Maimarkt-Turnier sollen auch Nachwuchsreiter in den Mittelpunkt gerückt werden

Junge Reiter sollen in Jesteburg im Mittelpunkt stehen

(cc). Vier Tage Spitzensport in Dressur und Springen beim Maimarkt-Turnier (bis Sonntag, 4. Mai) in Jesteburg. Von der Führzügelklasse für die Jüngsten, über die Springprüfungen in den Klassen A, L und M bis hin zur Klasse Ein-Sterne-S mit Siegerrunde ist alles dabei. „Bei Prüfungen in den Klassen E und A und bei den Reiterwettbewerben werden auch junge Reiter im Mittelpunkte stehen,“ freut sich Turnierleiterin Kristine Meyer-Stahmleder. Der Eintritt ist frei.

  • Hanstedt
  • 02.05.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.