Reitsport

Beiträge zum Thema Reitsport

Sport
Juliane Barth mit "Baroness"

Gelungener Dressurlehrgang in Hanstedt

REITSPORT: Auf der Anlage Scuderia war Andre Hecker zu Gast (cc). Auf der Reitanlage Scuderia in Hanstedt fand ein Dressur-Lehrgang mit dem bekannten Dressurreiter Andre Hecker statt. Hecker, der nach der Bundeswehrsportschule in Warendorf ein Studium der Veterinärmedizin aufnahm, hat seine Ausbildung bei Klaus Balkenhol absolviert. Seit 2008 betreibt er in Klein-Schillerslage bei Hannover eine eigene Anlage. Er ist selbst bis zum Vier-Sterne-Grand Prix erfolgreich und bundesweit für das...

  • Hanstedt
  • 06.03.20
Sport
Sarah Jäckel (RFS Sieversen) gewann auf "Betty" die Springprüfung der Klasse L
6 Bilder

Reit- und Fahrsport (RFS) Sieversen
Amazonen-Siege in Sieversen

REITSPORT: Toller Sport beim „Aufgalopp“ an drei Turniertagen – viel Lob von den Aktiven für den Ausrichter (cc). Beim dreitägigen Hallenreitturnier in Dressur und Springen in Sieversen sahnten die Frauen so richtig ab. „Eine rundum gelungene Veranstaltung mit toller Stimmung, hervorragendem Sport und vielen Zuschauern“, resümierte Vereinspressewartin Andrea Steinert: „Aber ohne den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern, sowie den Sponsoren, wäre das Turnier nicht möglich gewesen“. Schon...

  • Rosengarten
  • 19.02.20
Sport
Europameisterin Ingrid Klimke im Sattel von "SAP Asha P" durch ein Wasserhindernis in Luhmühlen

Luhmühlen lockt mit höherem Preisgeld

REITSPORT: Ein Reiterdorf im Jahr der Olympischen Spiele - in der Fünf-Sterne-Prüfung soll es insgesamt 125.000 Euro geben (cc). Die Turniergesellschaft Luhmühlen (TGL) hat eine Preisgeld-Erhöhung beim diesjährigen Vielseitigkeitsturnier (18. bis 21. Juni) angekündigt. Im zweiten Jahr der Longines Luhmühlen Horse Trials steigt dank der herausragenden Partnerschaft mit Longines das Preisgeld in der Fünf-Sterne-Prüfung von bisher 100.000 auf 125.000 Euro", berichtet TGL-Geschäftsführerin Julia...

  • Salzhausen
  • 16.02.20
Sport

M-Springprüfung am Sonntag in Sieversen

(cc). Die Springprüfung der Klasse Zwei-Sterne-M mit Stechen findet beim traditionellen Aufgalopp beim Reit- und Fahrsport Sieversen am Sonntag, 16. Februar, 17.45 Uhr, in der Reithalle in Sieversen statt. Ab 16.45 Uhr steht eine Springprüfung der Klasse L auf dem Plan. Der Eintritt beim Hallenreitturnier in Sieversen ist frei. Bei insgesamt 720 Nennungen werden Top-Reiterinnen und -Reiter mit mehr als 500 Pferden teilnehmen.

  • Rosengarten
  • 16.02.20
Sport
Am Start wird auch Lokalmatadorin Carina Janssen (RFS Sieversen) mit ihrem edlen Vierbeiner sein
3 Bilder

Ein Aufgalopp mit Tradition

REITSPORT: Aktiver Start für Dressur- und Springreiter in die grüne Saison 2020 (cc). Es hat schon Tradition, wenn sich Dressur- und Springreiter in Sieversen zum alljährlichen Aufgalopp einfinden. Denn das beliebte Hallenreitturnier beim Verein Reit- und Fahrsport Sieversen (RFS) findet am kommenden Wochenende (14.-16. Februar) bereits zum 38. Mal statt. Mit 720 Nennungen von Reiterinnen und Reitern, die mit mehr als 500 Pferden kommen werden. Der Eintritt ist frei. Obwohl aktive Reiterinnen...

  • Rosengarten
  • 13.02.20
Sport

Hallenreitturnier in Sieversen

(cc). Die Vorbereitungen für das 38. Hallen-Reitturnier beim Reit- und Fahrsport Sieversen laufen bereits auf Hochtouren. Zum Start in die neue Turniersaison werden vom 14. bis 16 Februar bei 720 Nennungen mehr als 500 Pferde mit ihren Reiterinnen und Reitern am Start sein. Es stehen Prüfungen in der Dressur und im Springen bis zur M-Klasse auf dem Programm.

  • Rosengarten
  • 07.02.20
Sport
Die Voltigierer der zweiten Mannschaft des RFS Sieversen präsentierten ihr Können auf dem Pferderücken in Weihnachtsmützen
2 Bilder

Festliche Stimmung in der Reithalle

REITSPORT: Programm stimmte das Publikum auf Weihnachten ein (cc). In feierlicher Adventsstimmung ließ der Reit- und Fahrsportverein Sieversen das Jahr 2019 ausklingen. Das traditionelle Weihnachtsreiten lockte auch diesmal wieder viele Besucher in die liebevoll geschmückte Reithalle. In einem dreistündigen Programm zeigten Reiter und Voltigierer ihr Können. Für den weihnachtlichen Nachmittag in der Reithalle hatte das Organisationsteam des Vereins ein vielseitiges Programm zusammengestellt,...

  • Rosengarten
  • 26.12.19
Panorama
In der Verlängerung der Sportplätze des VfL Jesteburg 
"Am Alten Moor" entsteht derzeit die neue Anlage des Reit- und Fahrvereins Nordheide
2 Bilder

Reitverein: Umzug schon im April?

Arbeiten schreiten voran "Am Alten Moor".  mum. Jesteburg. Fast unbemerkt von den vielen Bauaktivitäten in Jesteburg schreitet auch der Neubau des Reit- und Fahrvereins Nordheide voran. Gut versteckt am Ende der Wegs "Am Alten Moor" (in der Verlängerung der Sportplätze des VfL Jesteburg) entsteht ein Gebäudekomplex mit Reithalle, Tribüne, Stallanlage mit etwa 40 Boxen, Aufenthaltsraum, Sanitäranlagen sowie zwei Wohnungen für Aufsichts- und Bereitschaftspersonen. Wie berichtet, sollen im...

  • Jesteburg
  • 24.12.19
Sport
Emma Galczinsky auf D'una Vita erreichte Platz drei beim Springen  der Klasse E
3 Bilder

Gleich zwei gelungene Turnierwochenenden beim Reiterverein Horneburg
Ganz viel Spaß für Ross und Reiter

jab. Horneburg. Zwei erfolgreiche Turnierwochenenden liegen hinter dem Reiterverein Horneburg. Sowohl der Regionaltag als auch das Voltigierturnier erfreuten sich bei den Besuchern großer Beliebtheit. Auch die Sportler selbst kamen auf ihre Kosten. Am Regionaltag nahmen rund 80 Reiter in insgesamt zehn verschiedenen Wettbewerben in der Reithalle teil. Neben dem Führzügelwettbewerb begeisterten die Reiter auch beim Springen und der Dressur mit einer Kür zu Musik. Der Reiterverein konnten...

  • Horneburg
  • 24.09.19
Sport
Verbringen viel Zeit auf dem Hof: Janina Brandmähl (v.li.), die Reitschülerinnen Emma Galczinsky auf "D'una Vita" und Yella Jorgas auf "Little Lion" sowie Frank Patzelt

Reiterverein möchte sich im Reitsport der Region einen Namen machen
Horneburg prescht nach vorn

jab. Horneburg. Im Reiterverein Horneburg tut sich so einiges und das hat nicht zuletzt mit dem neuen Vorstand zu tun. Die Erste Vorsitzende Janina Brandmähl möchte mit ihrem Team wie Medienwart Frank Patzelt den Verein wieder mehr nach vorne und in die Öffentlichkeit bringen. Gute Möglichkeit dazu: der Regionaltag am Sonntag, 15. September, mit Turnieren auf dem Vereinsgelände. "In der Region hört man zwei bis drei Ortsnamen, die man mit Turnieren und Reitsport in Verbindung bringt,...

  • Horneburg
  • 10.09.19
Sport
Ingrid Klimke und Hale Bob wurden erneut Europameister
2 Bilder

Klimke holt erneut EM-Titel

Deutsches Team mit Andreas Dibowski sichert sich Gold (cc). Ingrid Klimke (51) hat ihren Titel bei der Europameisterschaft der Vielseitigkeitsreiter in Luhmühlen nach einem spannenden Finale verteidigt. Durch eine fehlerfreie Runde im abschließenden Springen sicherte sich die zweimalige Team-Olympiasiegerin aus Münster mit ihrem 15-jährigen Wallach Hale Bob nach Dressur, Geländeritt und Springen wie schon 2017 den Titel. Michael Jung aus Horb gewann nach einem Springfehler mit seinem neuen...

  • Salzhausen
  • 01.09.19
Sport
Große Sprünge Theresa Engfer aus Vahrendorf mit Clintons Dream Girl, die die Springprüfung S* mit Stechen gewann
3 Bilder

Theresa Engfer gewinnt Springen der Klasse S

REITSPORT: Mit dem Turnierverlauf waren alle zufrieden – es gab regional hochstehenden Spring- und Dressursport zu sehen (cc). Das dreitägige Sommerturnier mit Dressur und Springen beim Reit- und Fahrsport Sieversen erfüllte wieder einmal seine Erwartungen: starker Pferdesport wurde in einer angenehmen Atmosphäre geboten und auch die vereinseigenen Reiter überzeugten auf heimischer Anlage. „Wir freuen uns sehr über das große Interesse an unserem 51. Sommerturnier“, strahlte...

  • Rosengarten
  • 31.08.19
Sport

EM-Geländetag in Luhmühlen

(cc). Das weltberühmte Reiterdorf Luhmühlen ist vom 28. August bis zum 1. September der Treffpunkt der besten Vielseitigkeitsreiter Europas. Anfang dieser Woche war Nennungsschluss für das Reiterfest in der Heide. Deutschland wird mit dem vollen Kotigent von zwölf Paaren am Start sein. Angeführt wird das deutsche Team von Europameisterin Ingrid Klimke aus Münster mit Hale Bob, dem dreimalen Olympiasieger Michael Jung aus Horb mit Chipmunk und Lokalmatador Andreas Dibowski aus Döhle bei...

  • Salzhausen
  • 28.08.19
Sport
Lokalmatador Christopher Böttcher wird auf "September" auf heimischem Turnier im L- und M-Springen starten
3 Bilder

Sieversen
Reitsport vom Feinsten

Traditionsturnier und hervorragender Reitsport in Dressur und im Springen (cc). Edle Pferde, ambitionierte Reiter, eine Zeltparty und ein buntes Familienprogramm erwarten die Besucher am kommenden Wochenende (23.-25. August) beim traditionellen Sommerturnier des Vereins Reit- und Fahrsport Sieversen. Bei 1.533 Startplätzen und 600 Reitern werden rund 1.300 Pferde am Start sein. Das 51. Sommerturnier findet auf den Außenplätzen des Vereins am Quellenweg statt. Beim dreitägigen Reiterfest...

  • Rosengarten
  • 20.08.19
Sport
Europameisterin Ingrid Klimke aus Münster in der Geländeprüfung
2 Bilder

Luhmühlen-EM mit zwölf deutschen Paaren

REITSPORT: Europameisterschaft im Vielseitigkeitsreiten vom 28. August bis zum 1. September in der Heide (cc). Das weltberühmte Reiterdorf Luhmühlen ist vom 28. August bis zum 1. September der Treffpunkt der besten Vielseitigkeitsreiter Europas. Anfang dieser Woche war Nennungsschluss für das Reiterfest in der Heide. Deutschland wird mit dem vollen Kotigent von zwölf Paaren am Start sein. Angeführt wird das deutsche Team von Europameisterin Ingrid Klimke aus Münster mit Hale Bob, dem...

  • Salzhausen
  • 17.08.19
Sport

Vorfreude auf Sommerturnier

(cc). Die Vorbereitungen für das große Sommerturnier (23. – 25. August) beim Reit- und Fahrsport Sieversen laufen bereits auf Hochtouren. Es stehen Prüfungen im Springen und in der Dressur bis zur S-Klasse auf dem Programm. Im großen Zelt wird es auch wieder die traditionelle Zeltparty geben.

  • Rosengarten
  • 14.08.19
Sport
Das Team des Reitvereins Bokel gewann die Mannschaftsdressur der Klasse E (v. li.): Leandra Brandt mit Peter Pan, Lea Serbian mit Romiro, Charlotte Brandt mit Connecticut und Lillian Mangelsdorf mit Tuka Fotos: sc
4 Bilder

Zahlreiche Starts und viele Zuschauer beim Dressur- und Springturnier vom Reitverein Bokel
Ein Turnier als Volksfest

sc. Bokel. Bestleistungen von Groß und Klein gab es beim traditionellen Turnier des Reit- und Fahrvereins Bokel zu sehen. Viele pferdebegeisterte Zuschauer verfolgten die 21 Dressur- und Springprüfungen auf dem Vereinsgelände und ließen sich von den reiterlichen Leistungen, Schaubildern und Attraktionen, wie eine Hüpfburg für die Kinder, mitreißen. "Das Bokeler Reitturnier ist zu einem richtigen Volksfest geworden", freut sich Sonja Finkel, Erste Vorsitzende des Vereins. Das Turnier lockte...

  • Harsefeld
  • 07.08.19
Sport

Reiter aus 17 Nationen in Luhmühlen

(cc). Auf dem Weg zum ersten Turniertag der Europameisterschaften (28. August - 1. September) der Vielseitigkeitsreiter in Luhmühlen konnte die nationalen Föderationen bereits ihre Startbereitschaft erklären und bereits Reiter und Pferde benennen. Deutschland darf als gastgebende Nation insgesamt zwölf Reiter in Luhmühlen an den Start bringen – die anderen Nationen maximal sechs Reiter. Am 12. August werden die Föderationen ihre Reiter-Pferde-Paare festlegen. Insgesamt haben siebzehn Nationen...

  • Salzhausen
  • 03.08.19
Sport
Die Mannschaftsdressur erfreut sich großer Beliebtheit Fotos: RV Bokel
2 Bilder

Reitturnier des Reit- und Fahrvereins Bokel / 800 Starts in 21 Prüfungen erwartet
Reiten um die goldenen Schleifen

sc. Bokel. Freunde des Turniersports, aufgepasst: Am Samstag, 3. August, ab 11 Uhr und Sonntag, 4. August, ab 8 Uhr findet das traditionelle Reitturnier vom Reit- und Fahrverein Bokel statt. Von Führzügel-Wettbewerben über Reiterwettbewerbe bis hin zu Spring- und Dressurprüfungen der Klasse L - für große und kleine Pferdefreunde und Reitsportbegeisterte ist etwas dabei. In 21 Prüfungen haben sich 800 Starts angemeldet. In der Halle, auf dem Dressurviereck und auf dem Hauptplatz messen sich...

  • Harsefeld
  • 01.08.19
Sport

Großes Sommerturnier mit Dressur und Springen

(cc). Am Wochenende (20./21. Juli) findet auf der herrlichen Reitanlage in Rosengarten-Ehestorf das große Sommerturnier des Harburger Reitvereins statt. An beiden Turniertagen sind Profis und Amateure aus Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein in insgesamt zwanzig Prüfungen bis zur S-Klasse am Start. Höhepunkte des Turniers sind Springprüfungen bis Klasse M** mit Stechen am Samstag sowie die Springprüfung Klasse S* mit Siegerrunde am Sonntag. Dressurfans kommen besonders am Sonntag auf...

  • Rosengarten
  • 16.07.19
Sport
Mannschafts-Kreismeister im Springen wurde das Team RSV Overbeckhof-Luhmühlen mit (v.l.): Oliver Frahm, Florian Naumann, Hannah Marie Luise Seeger und Carla Protsch
4 Bilder

Kreismeister der Springreiter

REITSPORT: Neue Titelträger in Tostedt gekürt (cc). Im Rahmen der Pferdeleistungsschau des Reit- und Fahrvereins Tostedt wurden am vergangenen Sonntag die Kreismeister der Springreiter 2019 gekürt. Den Teamtitel im Springen sicherte sich die Mannschaft des RSV Overbeckhof-Luhmühlen. In den Einzelkonkurrenzen holten Dr. Natascha Schiller-Blindow (RFSP Sieversen), Celine Helk und Marco Blazeczak (beide RFV Meckelfeld) die begehrten Kreistitel. Das M-Springen mit Stechen gewann Christofer...

  • Tostedt
  • 14.07.19
Sport
Auch Sara Algotsson-Ostholt aus Schweden wird am Start sein

Sommerturnier in Sahrendorf

(cc). Am kommenden Wochenende (12. bis 14. Juli) veranstaltet der Reit- und Fahrverein Auetal im Sahrendorfer Geländepark sein großes Sommer-Vielseitigkeitsturnier mit Teilnehmern aus zehn Nationen. Insgesamt sind vier Prüfungen ausgeschrieben, für die insgesamt 180 Reiter genannt haben. Neben einer CCI2*-S, einem CCI3*-S und einer Geländepferdeprüfung der Klasse L wird erstmals auch ein CCI2*-L (lange Prüfung) ausgerichtet, die sich über alle drei Turniertage erstreckt. Los geht es am Freitag,...

  • Hanstedt
  • 09.07.19
Sport
Auf dem Sprung: Miriam Kartzig auf Lalique vom RuFV Tostedt

Tostedt lockt mit Flutlichtspringen

REITSPORT: Sommerturnier in Dressur und Springen und Kreismeisterschaften (cc). Die nächste sommerliche Pferdeleistungsschau findet am kommenden Wochenende (12. bis 14. Juli) beim Reit- und Fahrverein (RuFV) in Tostedt (Alter Moorweg 10) statt. Sportliche Höhepunkte sind das L-Springen mit Stechen unter Flutlicht am Samstag, 13. Juli, 21.30 Uhr, und das M-Springen mit Stechen am Sonntag, 14. Juli, 16.15 Uhr. Bei 1510 Startplätzen haben Reiterpaare mit mehr als 900 Pferden genannt. Der...

  • Tostedt
  • 09.07.19
Sport

Sommerturnier beim RuFV Tostedt

(cc). Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Vom 12. bis 14. Juli veranstaltet der Reit- und Fahrverein Tostedt sein großes Sommerturnier mit Prüfungen in der Dressur und im Springen. Auch die Kreismeister im Springen werden in Tostedt ermittelt.

  • Tostedt
  • 03.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.