Autofahrer kracht beim Überholen frontal in anderes Fahrzeug
Schwerverletzte bei Unfall in Jork

Schwerer Unfall auf dem Obstmarschenweg in Jork
  • Schwerer Unfall auf dem Obstmarschenweg in Jork
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Tom Kreib

tk. Jork. Bei einem Unfall in Jork auf der L120 sind am Donnerstagabend zwei Menschen verletzt worden. Ein Golf-Fahrer (21) prallte beim Überholen mit hoher Geschwindigkeit, als er wieder einscheren wollte, frontal gegen das Auto einer 19-Jährigen, die vom Obstmarschenweg abbiegen wollte. Die junge Frau wurde schwer verletzt und vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Der 21-Jährige erlitt nur leichte Verletzungen und kam ebenfalls in eine Klinik.
Mysteriös: Ein Beifahrer des Unfallverursachers flüchtete zu Fuß und konnte bislang nicht gefunden werden. Polizei und Feuerwehr hatten sofort eine Personensuche gestartet.
Der Sachschaden liegt nach Angaben der Polizei bei rund 5.000 Euro. Gegen den Golf-Fahrer wird unter anderem wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.
Zeugen des Unfalls melden sich bei der Polizei unter Tel. 04162 - 912970.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.