Ehepaar entkam nur knapp dem Feuer in ihrem Wohnmobil

Ein zum Wohnmobil umgebauter Pickup brannte vollständig aus.
  • Ein zum Wohnmobil umgebauter Pickup brannte vollständig aus.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Tom Kreib

tk. Freiburg. Ein Wohnmobil ist in der Nacht zum Samstag in Freiburg an der Landesbrücker Straße ausgebrannt. Der Besitzer (67) und seine Frau (73) wurden durch lautes Knistern und Knacken aus dem Schlaf gerissen. Das Ehepaar aus München schaffte es gerade noch, das Fahrzeug zu verlassen. Die beiden Senioren kamen mit leichten Rauchvergiftungen ins Krankenhaus.
Das Wohnmobil brannte komplett aus. Wie es zu dem Unglück kam, steht noch nicht fest. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 10.000 Euro.

Autor:

Tom Kreib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.