Handwerksbetrieb Hölting feierte Jubiläum mit großem Programm
150 Jahre alte Tradition

Hölting-Mitarbeiter Mirko Steffens erklärt den Besuchern bei einer Führung die Dachdeckerei Fotos: sc
2Bilder
  • Hölting-Mitarbeiter Mirko Steffens erklärt den Besuchern bei einer Führung die Dachdeckerei Fotos: sc
  • hochgeladen von Saskia Corleis

sc. Burweg. Die enorme Vorbereitung hat sich gelohnt - der Handwerksbetrieb Hölting feierte sein 150-jähriges Jubiläum auf seinem riesigen Gelände in Burweg mit einem bunten Programm für Groß und Klein.

Zahlreiche Besucher strömten durch die Firmenhallen, die komplett für die Gäste zugänglich waren, und machten sich so einen Eindruck, wie heutzutage in einem modernen und innovativen Handwerksunternehmen gearbeitet wird. Transparenz lautet das Motto, das sich Firmenchef Dirk Holthusen ausgewählt hat, um seinen Traditionsbetrieb einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Alle drei Bereiche - Tischlerei, Zimmerei und Dachdeckerei - öffneten ihre Pforten für die Besucher. "Wir wollten die Firma im laufenden Betrieb zeigen", sagt Holthusen. Jeder solle sehen, wie die Arbeit bei Hölting ablaufe und was genau jeder Mitarbeiter leistet. Daher durfte in die einzelnen Fertigungsbereiche hereingeschnuppert und den Handwerkern über die Schulter gesehen werden. "Wir wollen zeigen, was wir können", so Holthusen.

Und diese Entscheidung brachte eine positive Resonanz mit sich: Direkt zu Beginn um 11 Uhr strömten die vielen Besucher auf das Betriebsgelände, wo neben Informationen auch viele Spiele und Speisen auf die Gäste warteten. Hölting-Mitarbeiter Mirko Steffens bot Führungen durch das gesamte Unternehmen an und erklärte den Fertigungsablauf. "Ich bedanke mich beim Team für die Unterstützung. Schön, dass alle so toll mitgezogen haben", so Holthusen.

Hölting-Mitarbeiter Mirko Steffens erklärt den Besuchern bei einer Führung die Dachdeckerei Fotos: sc
Die Gäste konnten in alle Abteilungen des Handwerksbetriebes schnuppern

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.