++ Unglaublich ++

Tierhasser erschießt Kater!

Auf einigen Reifen stehen noch Autokennzeichen
Altreifen im Dutzend auf Parkplatz bei Garlstorf entsorgt

Auf dem Parkplatz: die entsorgten, teilweise mit Autokennzeichen versehenen Reifen
  • Auf dem Parkplatz: die entsorgten, teilweise mit Autokennzeichen versehenen Reifen
  • Foto: Sager
  • hochgeladen von Christoph Ehlermann

ce. Garlstorf. "Da hat wohl jemand das Wort Reifenwechsel falsch verstanden", staunte Karin Sager nicht schlecht, als sie jetzt mehr als ein Dutzend wild entsorgter Reifen auf dem Pendlerparkplatz an der A7 bei Garlstorf fand. Die Vorsitzende des ADFC-Kreisverbandes Harburg machte die Entdeckung, als sie jetzt Müll sammelte, den rücksichtslose Autofahrer immer wieder auf den Radweg an der L216 werfen, die am Parkplatz vorbeiführt. "Ich versuche zu erreichen, dass der Weg als Zubringer zum Wildpark und zum Baumwipfelpfad 'Heide Himmel' touristisch attraktiv bleibt. Aber solche Umweltsünder erschweren mir meine Arbeit doch sehr", so Sager.
Die von ihr gemachten Fotos des Altreifen-Frevels schickte sie an das Ordnungsamt des Landkreises Harburg und an das Landesstraßenbauamt in Lüneburg. Womöglich ist man dort den Müllsündern inzwischen schon auf die Spur gekommen, denn einige Reifen waren mit Autokennzeichen versehen.

Autor:

Christoph Ehlermann aus Salzhausen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen