Überfall

Beiträge zum Thema Überfall

Blaulicht

Festnahme nach Raubüberfall

Holm-Seppensen: Täter hatte keine lange Freude an der Beute thl. Holm-Seppensen. Die Freude des Täters an seiner Beute währte nicht lange! Am Mittwoch gegen 12.25 Uhr betrat ein 29-jähriger Mann eine Postagentur an der Buchholzer Landstraße in der Buchholzer Ortschaft Holm-Seppensen und bedrohte die beiden Angestellten unvermittelt mit einer Pistole. Eine der beiden Mitarbeiterinnen forderte er auf, den Tresor zu öffnen. Als die Frau dem Folge leistete, griff der Mann zu und nahm eine...

  • Buchholz
  • 10.01.19
Blaulicht

Update: +++ Mutmaßlicher Täter in U-Haft +++ Sexualdelikt im Schützengehölz in Winsen

thl. Winsen. Einen Tag nach der Vergewaltigung einer 39-Jährigen in Winsen sitzt der mutmaßliche Täter in Untersuchungshaft. Allerdings nicht wegen der Tat selbst. Er wurde wegen eines anderen Deliktes bereits per Haftbefehl gesucht. Ob er sich zur Tat eingelassen hat, darüber macht die Polizei "aus ermittlungstaktischen Gründen keine Angaben". Schock in Winsen: Am Donnerstag gegen 6 Uhr ist eine 39-jährige Frau auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle von einem Mann angegriffen und vergewaltigt...

  • Winsen
  • 07.09.17
Blaulicht

Abgedrängt und ausgeraubt - brutaler Überfall auf Autofahrerin

mi. Bendestorf. Zu einem brutalen Überfall ist es laut Polizeiangaben am vergangenen Samstagmorgen in Bendestorf (Samtgemeinde Jesteburg) gekommen. Gegen 6:10 Uhr befuhr demnach eine 18-jährige Frau aus Bendestorf mit ihrem Pkw die Kirchstraße, als sie ihren Angaben zufolge von einem schwarzen Geländewagen von der Straße abgedrängt und zum Anhalten gezwungen worden sei. Vier Personen seien ausgestiegen und hätten gegen ihr Fahrzeug geschlagen. Bei dem Versuch, aus dem Fahrzeug zu fliehen, sei...

  • Hollenstedt
  • 02.07.17
Blaulicht

Belohnung auf 80.000 Euro erhöht

(mi). Bei der Aufklärung der Überfälle auf Geldtransporter in Niedersachsen durch die mutmaßlichen ehemaligen Mitglieder der Roten Armee Fraktion (RAF) Ernst-Volker Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klette tappen die Ermittlungsbehörden trotz einer weiteren Spur weiter im Dunkeln. Die Belohnung für Hinweise, die zur Ergreifung der Verdächtigen führen, wurde von der betroffenen Sicherheitsfirma auf 80.000 Euro erhöht. Das Trio, bestehend aus ehemaligen Angehörigen der RAF, soll für mehrere...

  • Rosengarten
  • 29.07.16
Blaulicht

Fahndungserfolg für die Polizei

mum. Winsen. Der Polizei ist ein Fahndungserfolg gelungen. Die Beamten nahmen zwei junge Winsener (16 und 19 Jahre) fest, die am 11. November eine Taxifahrerin in Winsen überfallen haben sollen. Wie berichtet, hatten Täter ein Taxi bestellt. Als die Frau ausstieg, drückte sie ein Täter gegen das Auto, während der andere das Portemonnaie stahl. Aufgrund vieler Hinweise konnten die Täter gefasst werden. Einer hat ein umfassendes Geständnis abgelegt. Der 19-Jährige ist zudem polizeibekannt.

  • Jesteburg
  • 05.01.16
Blaulicht

Überfall auf Taxifahrerin und Schlachterei

thl. Buchholz/Winsen. Gleich zwei Raubdelikte, die sich am Mittwoch ereigneten, beschäftigen derzeit den Zentralen Kriminaldienst in Buchholz. Dort nehmen die Fahnder unter Tel. 04181 - 2850 auch Hinweise entgegen. Die erste Tat ereignete sich in einer Schlachterei an der Breiten Straße in Buchholz. Gegen 14.20 Uhr schlich sich ein Unbekannter in den hinteren Teil des Geschäftes und stahl aus einer Jacke die Geldbörse einer Mitarbeiterin. Inhalt: rund 500 Euro Bargeld. Der Täter flüchtete zu...

  • Winsen
  • 12.11.15
Blaulicht

Raubüberfall vor der Haustür

thl. Seevetal. Am Samstagabend kam es im Ortsteil Waldesruh zu einem Raubüberfall. Ein Hauseigentümer wurde von Tätern vor seiner Haustür abgepasst und überwältigt. Nachdem die Täter ihr Opfer ins Haus verbracht hatten, forderten sie es unter Androhung von Gewalt zur Herausgabe von u.a. mehreren Tausend Euro Bargeld auf. Im Anschluss verließen sie den Tatort mit dem Stehlgut in unbekannte Richtung. Der Hauseigentümer wurde von den Tätern unverletzt und gefesselt im Haus hinterlassen. Er wurde...

  • Seevetal
  • 01.02.15
Blaulicht
Polizeisprecher Jan Krüger

Überfall auf Autohaus-Mitarbeiter

thl. Maschen. Am Montag zwischen 5.30 und 6 Uhr wurde ein Mitarbeiter des Autohauses Wolperding auf dem Betriebsgelände an der Winsener Straße von Unbekannten überfallen und bewusstlos geschlagen. Der Mann hatte gerade den Bereich hinter dem Gebäude betreten, als er hinterrücks angegriffen wurde. Ein weiterer Mitarbeiter, der kurz nach 6 Uhr eintraf, fand seinen Kollegen am Boden liegend vor und alarmierte Polizei und Rettungsdienst. Eine Sofortfahndung brachte kein Ergebnis. Zu einem...

  • Seevetal
  • 08.01.15
Blaulicht

Polizei Hamburg sucht Geschädigte aus dem Landkreis Harburg

thl. Hamburg/Landkreis. Am 15. September gegen 22.05 Uhr wurde in der Carl-Petersen-Straße in Hamburg, in Höhe der Hausnummer 60, ein älteres Paar von einem Mann belästigt und nach Geld gefragt. Der Ton wurde immer aggressiver, aber die Personen reagierten nicht. Sie setzten sich in ihren Pkw, einen silberfarbenen Kleinwagen mit WL-Kennzeichen und wollten wegfahren. Der Mann riss die Fahrertür auf und wollte den Fahrer aus dem Pkw ziehen. Dies konnte durch einen gerade nicht im Dienst...

  • Winsen
  • 03.12.14
Blaulicht
Nach dem Banküberfall in Vahrendorf waren die Täter mit diesem Polo geflüchtet, kamen aber nicht sehr weit

Polizei klärt Raubserie auf Supermärkte

thl. Vahrendorf. Nachdem sie nach einem Banküberfall in Vahrendorf im April dieses Jahres erwischt worden waren, zeigten sich die zwei Heranwachsenden (19 und 20 Jahre alt) vor dem Tostedter Amtsgericht reumütig und beklagten ihre schreckliche Kindheit. Der Richter hatte Mitleid und ließ sie laufen (das WOCHENBLATT berichtete). Doch jetzt kam heraus: Die beiden jungen Männer aus Hamburg gehören zu den schlimmsten Räubern der Region. Im Rahmen von Ermittlungen haben Fahnder des Hamburger...

  • Stelle
  • 13.11.14
Blaulicht
Im FKK-Club "Harmony" ruht der Geschäfts-Verkehr seit dem Überfall

Buttersäure-Anschlag auf FKK-Club

thl. Seevetal. Ging des um Schutzgelder oder die Vorherrschaft im Rotlichtmilieu? Die Typen, die kürzlich den FKK-Club "Harmony" in Harmstorf stürmten, suchten keine sexuelle Entspannung. Wie das WOCHENBLATT aus gut unterrichteter Quelle erfuhr, rissen die Täter, die zur albanischen Mafia gehören sollen, u.a. Fernseher von der Wand und machten aus dem Laden Kleinholz. Im Anschluss an die massiven Zerstörungen sollen sie Buttersäure ausgekippt haben. Die Polizei bestätigt auf...

  • Seevetal
  • 27.06.14
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für angeblichen Überfall auf Lkw-Fahrer

thl. Seevetal. Heute (Freitag), gegen 0.20 Uhr, wurde ein 46-jährige Fahrer eines Autotransporters auf den Rastplatz Seevetal Ost, Fahrtrichtung Hamburg, nach eigenen Angaben überfallen. Er gab an, dass eine ca. 30 Jahre alte Frau mit kräftiger Statur und langen, dunklen Haaren an seine Fahrertür geklopft und ihn in ein Gespräch verwickelt habe. Dann habe die Frau durch das geöffnete Fenster in den Lkw gegriffen und die Tür entriegelt. Plötzlich sei ein Mann, etwa 30 bis 40 Jahre alt, mit zum...

  • Seevetal
  • 04.04.14
Blaulicht

Räuber kamen kurz vor Ladenschluss

thl. Hittfeld. Den Werbespruch "Erstmal zu Penny" müssen zwei Ganoven gründlich missverstanden haben. Am Dienstag kurz vor Ladenschluss gegen 21.45 Uhr betraten die beiden maskierten Männer den Penny-Markt in der Bahnhofstraße und bedrohten die beiden weiblichen Angestellten mit Pistolen. Sie zwingen sie dazu, eine Registrierkasse und einen Bürotresor im Obergeschoss zu öffnen. Ein noch im Laden befindlicher Kunde wird von den Tätern ebenfalls gezwungen, sich in das Büro im Obergeschoss zu...

  • Seevetal
  • 12.03.14
Blaulicht

Netto-Markt in Hittfeld überfallen

thl. Hittfeld. Raubüberfall auf den Netto-Markt in der Bahnhofstraße. Am Dienstag gegen 20.50 Uhr stürmten zwei Maskierte in das Geschäft, bedrohten die beiden Angestellten (24, 31) mit einer Schusswaffe und drängten sie in die Büroräume. Dort mussten die beiden den Tresor öffnen. Die Räuber entkamen trotz einer sofort eingeleiteten Großfahndung mit einigen hundert Euro Bargeld. Die beiden Opfer kamen mit dem Schrecken davon. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Täter 1: Etwa 20 Jahre alt...

  • Seevetal
  • 19.09.13
Blaulicht
Täter 1
  4 Bilder

Raubüberfall: Polizei bittet um Mithilfe

thl. Glüsingen. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach zwei Räubern. Wie das WOCHENBLATT berichtete, kam es am 28. Mai gegen 8.55 Uhr zu einem versuchten Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in der Glüsinger Straße. Dabei wurde die 75-jährige Inhaberin durch einen Schlag auf den Kopf verletzt. Die Täter verließen das Geschäft ohne Beute, weil der 77-jährige Ehemann die Situation erkannte und den Alarm auslöste. Da sämtliche Fahndungsmaßnahmen bisher erfolglos...

  • Seevetal
  • 25.06.13
Blaulicht

Brutaler Überfall ohne Beute

thl. Seevetal. Ohne Beute mussten zwei brutale Räuber ein Schmuckgeschäft in der Glüsinger Straße in Seevetal-Meckelfeld verlassen, nachdem der Inhaber (77) Alarm ausgelöst hatte. Gegen 8.55 Uhr war das unmaskierte Duo am Dienstagmorgen in den Laden gestürmt. Einer der Täter schlug der Inhaberin (75) sofort mit einer Pistole auf den Kopf und verletzte die Frau dabei. In dem Moment kam ihr Ehemann aus dem Hinterraum, erkannte die Situation und löste Alarm aus. Darauf ergriffen die Räuber Hals...

  • Seevetal
  • 29.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.