Beiträge zum Thema Abdullah Uwe Wagishausen

Politik
Sie waren sich einig (v.li.): Oliver Petersen, Uwe Keilhack und Abdullah Uwe Wagishauser...
2 Bilder

Frieden durch Religion? Alle Glaubensrichtungen haben gemeinsame Werte

Podiumsdiskussion der Ahmadiyya Muslim Jamaat tk. Buxtehude. Wenn sich die Staaten der Weltgemeinschaft nicht am Sitz der Vereinten Nationen in New York, sondern im Kulturforum in Buxtehude getroffen hätten, wäre die Welt seit Mittwochabend ein Stück friedlicher. Die muslimische Ahamdiyya Muslim Jamaat-Gemeinde (AMJ) aus Buxtehude hatte zu einer Podiumsdiskussion "Frieden durch Religion" eingeladen. Vertreter des Islam, des Buddhismus, der evangelischen Kirche, ein Religionswissenschaftler und...

  • Buxtehude
  • 02.10.15
  • 564× gelesen
Panorama
Abdullah Uwe Wagishausen (l.), Bundesvorsitzender der Ahmadiyya Muslim Jamaat, und Pastor Dirk Heuer diskutierten über Islam, Scharia und das Grundgesetz
2 Bilder

"Radikale Islamisten wollen zurück in die Steinzeit"

tk. Buxtehude. "Es gibt kein Buch, auf dem Scharia draufsteht", sagte Abdullah Uwe Wagishausen. Bundesvorsitzender der Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) beim Diskussionsabend "Staat und Scharia" der muslimischen AMJ-Gemeinde in Buxtehude. Doch allein der Begriff Scharia und die darin genannten drakonischen Strafen machen in Deutschland vielen Menschen Angst. Diese Sorgen hält Wagishausen für unbegründet. Denn: Die Gegenwart sei völlig anders als die islamische Welt vor vielen Hundert Jahren. Die...

  • Buxtehude
  • 25.10.13
  • 1.679× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.