Alexandra Eicks

Beiträge zum Thema Alexandra Eicks

Service
Welche Kunstpreis-Beiträge in der Ausstellung gezeigt werden, bleibt bis zur Eröffnung geheim (v. li.): Anne-Dore Rosemann und Charlotte Weyer von der Kunstpreis-Jury sowie Künstlerin und Wettbewerbs-Initiatorin Alexandra Eicks mit zwei der noch verpackten Beiträge

Kunstpreis-Thema wurde "spannend interpretiert"
Salzhäuser Kunstpreis-Werke werden ausgestellt

ce. Salzhausen. Schon jetzt sollten sich alle Freunde des kreativen Schaffens den 17. Oktober vormerken: Dann öffnet die Ausstellung zum achten Salzhäuser Kunstpreis zum Thema "Das Kind in der Menge“ ihre Türen im Haus des Gastes (Schützenstraße 4). In den Schauräumen des Hauses des Gastes werden alle zum Wettbewerb eingereichten Arbeiten präsentiert und können dort bis zum 29. November besichtigt werden. Die fachkundige Kunstpreis-Jury wird dies ganz bestimmt besonders gründlich tun, denn...

  • Salzhausen
  • 30.09.20
Service
Präsentierten die Kunstpreis-Aktion: (vorne, v. re.) Organisatorin Alexandra Eicks mit Charlotte Weyer, Anne-Dore Rosemann, Iris Linde und Margit Johns vom Verein "Salzhausen e.V." sowie (hi., v. li.) der Salzhäuser Sparkassen-Filialleiter Ingo Gräper und Regionaldirektor Cord Köster

8. Salzhäuser Kunstpreis läuft
Kind ist Thema bei Salzhäuser Kunstpreis

ce. Salzhausen. Alle kreativen Köpfe aus dem Landkreis Harburg und Umgebung sollten jetzt aufhorchen: "Das Kind in der Menge" lautet das Thema des 8. Salzhäuser Kunstpreises, den der Verein "Salzhausen e.V. - Kultur - Heimat - Leben" und die Sparkasse Harburg-Buxtehude in diesem Jahr gemeinsam ausrichten. Als Organisatorin des Wettbewerbs zeichnet die bundesweit bekannte Malerin und Illustratorin Alexandra Eicks verantwortlich, die viele Jahre lang den Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" leitete und...

  • Salzhausen
  • 23.06.20
Panorama
Freude über den Erfolg (v. li.): Hartmut Großmann, Dieter
Schlaphof, Ute Holst und Hans Dieder Heidtmann  Foto: Astrid Sitarz

Verein "För Platt" kürte Sieger seines Schreibwettbwerbs

ce. Salzhausen. "Jümmers in Gang" lautete das Thema des plattdeutschen Schreibwettbewerbs, den der Verein "För Platt" anlässlich des diesjährigen Kultursommers im Landkreis Harburg unter dem Motto "In Bewegung" ausgeschrieben hatte. Die Preisträger wurden jetzt in Salzhausen gekürt. Als Ehrengast war Salzhausens Bürgermeisterin Elisabeth Mestmacher dabei. "Mein Dank geht an alle Ehrenamtlichen, die mit viel Engagement die plattdeutsche Sprache fördern und unterstützen", betonte sie....

  • Winsen
  • 06.09.18
Service
Bei der Ausstellungseröffnung: Initiatorin Alexandra Eicks und Maler Hans-Georg Wolff

Reiselust als Inspiration: Neue Ausstellung des Malers Hans-Georg Wolff in Salzhausen

ce. Salzhausen. "Der Künstler hat sich von seiner Reise- und Abenteuerlust inspirieren lassen. Es ist spannend anzusehen, welch kreative Ausdrucksweise er gewählt hat." Diese lobenden Worte fand Margit Johns, Mitglied des Salzhäuser Gemeinderates und Vorsitzende des kommunalen Kulturausschusses, jetzt in ihrer Ansprache bei der Eröffnung der neuen Ausstellung "Mit Pinsel und Farbe um die Welt" mit Bildern des passionierten Salzhäuser Hobbymalers Hans-Georg Wolff (73). Veranstalter ist die...

  • Winsen
  • 16.08.16
Panorama
Ein Hauch von Hollywood (v. li.): Christoph Ehlermann überreicht den ersten "KuKuK"-Oscar an Stephan Kabbe und dessen Ehefrau Babette
7 Bilder

"Tolles 'KuKuK-Nest'!": Salzhäuser Kunstverein feierte offizielle Eröffnung seines Ateliers

nw. Salzhausen. "Das ist tolles 'KuKuK-Nest'!" - Das war die einhellige Meinung der zahlreichen begeisterten Besucher, die jetzt zur offiziellen Eröffnungsfeier im neuen Atelier des Salzhäuser Kunstvereins "KuKuK" ("Kunst machen, Kunst gucken, Kunst fördern") in der Schmiedestraße 1 kamen. Bei einem "Nachmittag der offenen Tür" informierten sich Groß und Klein über das vielfältige Kursangebot, lauschten den Folk-Klängen der Band "Funny Bones" und genossen verschiedene Gaumenfreuden. Die Kinder...

  • Salzhausen
  • 20.02.15
Panorama
Die Künstlerin und ihr Werk im XXL-Format: Alexandra Eicks auf dem Gerüst vor den von ihr für die Hoffassade gestalteten Tiermotiven
3 Bilder

Kreativ für Vierbeiner in Not: Salzhäuser Künstlerin Alexandra Eicks gestaltet Fassade für Hof-Projekt des Vereins "tierwork"

ce. Salzhausen/Jesteburg. Ein überlebensgroßer Storch legt einen herrenlosen Hund in ein XXL-Nest. Flankiert wird er von einem Hund und einer Katze im Riesenformat. Das außergewöhnliche Szenario "spielt" auf der Fassade des Tierhofes, den der Jesteburger Verein "tierwork" derzeit zwischen Soltau und Walsrode errichtet. Ehrenamtlich kreiert hat die spektakuläre Hausfront die bekannte Malerin und Illustratorin Alexandra Eicks (49) aus Salzhausen. Der Verein, dessen Vorsitzende die bekannte...

  • Salzhausen
  • 02.01.15
Panorama
Die bei der Verleihung anwesenden Erstplatzierten (v. li.): Lilly Voigts, Pauline Sabath und Katrin Lochmann
7 Bilder

"Innerlich berührende Kreativität": 5. Salzhäuser Kunstpreis wurde verliehen - Prominente musikalische Gäste

nw. Salzhausen. "Tolle kreative Werke, die den Betrachter innerlich berühren" - Mit dieser Beschreibung brachte die Künstlerin Alexandra Eicks aus Salzhausen jetzt als Laudatorin bei der Verleihung des 5. Salzhäuser Kunstpreises auf den Punkt, was die über 50 zum Thema "Vom Winde verweht" eingereichten Beiträge eint. Der Kunstpreis wurde erneut ausgeschrieben von der Sparkasse Harburg-Buxtehude, dem Verkehrs- und Kulturverein Salzhausen und dem örtlichen Kunstverein "KuKuK" ("Kunst machen,...

  • Salzhausen
  • 18.11.14
Panorama
Freut sich über die Unterstützung durch die Gemeinde: "KuKuK"-Vorsitzende Alexandra Eicks

Gemeinde will "KuKuK" helfen: Salzhäuser Kunstvereins-Chefin sprach mit Verwaltungschef

ce. Salzhausen. "Die Gemeinde hat signalisiert, dass sie uns im Ort halten und daher unterstützen möchte." Das sagte Alexandra Eicks, Vorsitzende des Salzhäuser Kunstvereins "KuKuK" jetzt nach einem Gespräch mit Gemeindedirektor Wolfgang Krause. Dieser habe erklärt, dass er dem Verein nach Möglichkeit bei dessen Raumproblem helfen wolle. Wie das WOCHENBLATT berichtete, muss "KuKuK" zum 31. Mai aus Kostengründen sein gemietetes Atelier an der Hauptstraße räumen. Krause habe - so Eicks -...

  • Salzhausen
  • 08.04.14
Panorama
Der Vereinsvorstand hat die Kündigung des Ateliers beschlossen: (v. li.): Alexandra Eicks, Julia Schröder, Monika Wagner-Kirsten, Tanja Ahrens-Lenk, Andrea Bausch und David Weßling

Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" verlässt sein Atelier

ce. Salzhausen. Der Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" ("Kunst machen, Kunst gucken, Kunst fördern") wird zum 30. Juni nächsten Jahres die von ihm seit 2004 genutzten Atelierräume an der Hauptstraße 6b kündigen. Das wurde jetzt einstimmig auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung beschlossen. Der Beschluss war erforderlich geworden, da die Hans-Kauffmann-Stiftung, die "KuKuK" lange Zeit auch bei der Mietzahlung für das Atelier großzügig unterstützte, keine Kapazitäten für eine weitere...

  • Salzhausen
  • 10.12.13
Panorama
Der amtierende Vorstand des Kunstvereins "KuKuK" (v. li.): Vorsitzende Alexandra Eicks, Beisitzerin Julia Schröder, Schriftführerin Monika Wagner-Kirsten, Kassenführerin Tanja Ahrens-Lenk, Beisitzerin Andrea Bausch und 2. Vorsitzender David Weßling

"KuKuK" schlägt Alarm: Salzhäuser Kunstverein will Atelier erhalten

ce. Salzhausen. „KuKuK“ schlägt Alarm: Der seit neun Jahren bestehende Salzhäuser Verein „Kunst machen, Kunst gucken, Kunst fördern“ - kurz „KuKuK“ - kämpft um den Fortbestand seines Ateliers an der Hauptstraße 6b. Aus diesem Grund stehen am Kirch- und Markttag von 11 bis 18 Uhr Vereinsvorstand und -mitglieder allen Interessierten für Fragen und Infos zur aktuellen Lage zur Verfügung. Wer konstruktive Ideen für die Erhaltung der über die Kreisgrenzen hinaus bekannten Kreativ-Stätte hat, sollte...

  • Salzhausen
  • 10.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.