Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Service

Reise: Erholung, aber mit Vorsicht
Polizei-Tipps gegen Diebe und Betrüger auf Reisen und im Urlaubsort

(nw/tw). Reisende sollten folgende Tipps der Polizeilichen Kriminalprävention der Länder und des Bundes (www.polizei-beratung.de) für einen sicheren Urlaub beherzigen: Lassen Sie Wertgegenstände und Gepäck nie unbeaufsichtigt. Seien Sie insbesondere bei größeren Menschenansammlungen, wie im Gedränge an Bahnhöfen, Flughäfen oder in der Nähe von Sehenswürdigkeiten, vorsichtig. Diese sind bei Taschendieben sehr beliebt. Kaufen Sie Fahrscheine für Ausflugsfahrten oder Eintrittskarten für...

  • Buchholz
  • 12.09.20
Service

Reise: Spaziergang vorbei an über 60 Sehenswürdigkeit im Maßstab 1:25
Sonderstempel für "Harzer Wandernadel" im Miniaturenpark Wernigerode

(tw). Ein sehenswerter Miniaturenpark in Deutschland ist unter anderem der "Kleine Harz", der eingebettet in der gartenarchitektonischen Anlage des Wernigeroder Bürgerparks im Harz liegt. Besucher jeden Alters können über 60 kulturhistorisch interessante Gebäude des Harzes im Maßstab 1:25 in dieser faszinierenden Open-Air-Miniaturenlandschaft bestaunen, die zu einer Reise zum Original einladen. Eines davon ist sogar in Sichtweite: das Schloss Wernigerode. Für eifrige Wanderer ist der "Kleine...

  • Buchholz
  • 06.09.20
Panorama
2 Bilder

Passanten warnen Autofahrer mit einem Hinweisschild
Drei junge Störche auf Spaziergang in Buxtehude

sla. Buxtehude. Dass sich unter den Störchen jedes Jahr Unruhe breitmacht, wenn die Jungstörche vor ihrer langen Reise nach Afrika erste Flugversuche unternehmen, ist Vogelfreunden hinreichend bekannt. Überraschend war es jedoch jetzt für Anwohner und Passanten, als die drei Jungstörche vom Storchennest auf dem alten Schornstein am Melkerstieg in Buxtehude in der näheren Umgebung umherstolzierten. Auf dem Deich spazierten die drei Weißstörche entlang der Este zum nahegelegenen Hafen und wurden...

  • Buxtehude
  • 28.07.20
Service
Die "Knaxianer" haben stets viel Spaß bei den Events

Mit dem "Knax"-Klub zum HSV

Für Mitglieder des KNAX-Klubs der Sparkasse Harburg-Buxtehude, kurz: die "KNAXianer", ist Langeweile auch während der Ferien ein Fremdwort. Am Mittwoch, 19. Juli, starten die "KNAXianer" dorthin, wo die Bundesliga-Kicker des Hamburger Sport-Vereins (HSV) ihre Heimspiele austragen: ins Volksparkstadion. Der Ausflug findet in der Zeit von 10.30 Uhr bis 15 Uhr statt. Im Volksparkstadion gibt es eine Menge zu erleben und zu entdecken. Dazu gehören nach der gemeinsamen Busfahrt eine Stadionführung,...

  • Buchholz
  • 27.06.17
Service
Die "Greundiek" am Stadthafen

Maritime Erlebnisse in Stade

Fahrten mit der „Greundiek“, dem „Tidenkieker und der „Wilhelmine“ tp. Stade. Leinen los“ heißt es jetzt wieder in Stade, wenn unter anderem das Küstenmotorschiff „Greundiek“, das Flachbodenschiff „Tidenkieker, eine venezianische Gondel, das Segelschiff „Wilhelmine“ zu Fahrten auf der Elbe, Schwinge und dem Burggraben in Stade aufbrechen. Hier ein Überblick: Die "Greundiek" sticht in diesem Jahr zu rund 15 Ausflugsfahrten von Mai bis September in See. Im Programm sind Tagesfahrten nach...

  • Stade
  • 07.04.17
Sport

Für BSV-Jugend-Tour nach Neuhaus jetzt anmelden

tk. Buxtehude. Das BSV-Jugendteam bietet Mitgliedern des BSV im Alter von 14 bis 17 Jahren am Freitag, 28. Juni, eine Fahrt nach Neuhaus/Oste zum Wasserskilaufen an. Wer dabei sein will, muss sich bis Mittwoch, 12. Juni, im BSV-Büro (Stavenort 15 bis 17) anmelden. Alternativ ist die Anmeldung auch über die Homepage www.bsv-buxtehude.de möglich.

  • Buxtehude
  • 27.05.13
Service

Ausflug der Ostpreußen nach Stade und in das Alte Land

Die Buxtehuder Landsmannschaft Ostpreußen besichtigt am Donnerstag, 30. Mai, das Goldaper Heimatmuseum in Stade. Der Ausflug führt weiter durch den blühenden Obstgarten Altes Land. Zum Schluss wird eine Edelbrennerei in Osterjork besucht. Busabfahrt ist um 13.30 Uhr am ZOB Buxtehude. • Gebühr 20 Euro • Anmeldung bis Donnerstag, 23. Mai, unter Tel. 04161 - 87918

  • Buxtehude
  • 10.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.