Ausgangssperre

Beiträge zum Thema Ausgangssperre

Service

Darf ich umziehen bei Ausgangssperre?

Die Corona-Pandemie wirft so einige Fragen auf, mit denen man zuvor nie konfrontiert war. Für Wohnungssuchende und jene, die bereits fündig wurden und nun einen Umzug planen, ist eine Frage beispielsweise zentral und kann für Verunsicherung sorgen: darf ich umziehen bei Ausgangssperre? Und was ist dabei erlaubt? In diesem Artikel erhalten Sie einen Überblick, wie Sie Ihren Umzug Corona-Konform durchführen, sodass Sie den Kopf frei haben, ohne sich um Ausgangssperren und andere Regeln zu sorgen....

  • Buxtehude
  • 29.04.21
  • 307× gelesen
Panorama
10 Bilder

Wesentliche Corona-Regeln auf Basis des Inzidenzwertes / Es zählt der vom RKI gemeldete Wert
Corona-Verordnung und Notbremse: Welche Regel gilt wann?

Niedersächsische Staatskanzlei(as). Darf ich zum Sport oder Shoppen gehen, brauche ich dafür einen Test oder muss ich mich vorher anmelden? So langsam steigt man kaum noch durch die Corona-Regeln durch. Hier ein Überblick über die wesentlichen Corona-Verordnungen, die seit dem Wochenende in Kraft getreten sind: Wichtig: Entscheidend für die Regelung ist der Wert für den Landkreis, der vom Robert-Koch-Institut (RKI) veröffentlicht wurde, einzusehen unter https://corona.rki.de. Inzidenz über 100...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 27.04.21
  • 1.567× gelesen
Service

Inzidenz weiter über 100: Ab 24. April gilt eine kreisweite Ausgangssperre
Jetzt greift im Landkreis Stade die "Bundes-Notbremse": Bürger müssen nachts zu Hause bleiben

jd. Stade. Jetzt kommt die nächtliche Ausgangssperre: Seit dem morgigen Samstag, 24. April, gilt im Landkreis Stade die sogenannte "Bundes-Notbremse". Gemäß den neuen Bestimmungen des Bundes-Infektionsschutzgesetzes greifen zusätzliche Beschränkungen, um die Pandemie einzuschränken. Die gravierendste Maßnahme ist sicherlich das umstrittene nächtliche Ausgangsverbot. Die Ausgangssperre gilt von 22 Uhr abends bis 5 Uhr morgens. Ausnahmen gelten für Jogger und Spaziergänger: Die dürfen sich allein...

  • Stade
  • 24.04.21
  • 11.703× gelesen
Panorama
Mit der "Notbremse" soll die Verbreitung des Corona-Virus
verhindert werden

Bei einem Inzidenzwert über 100 sollen künftig bundesweit einheitliche Maßnahmen greifen
Was bedeutet die "Notbremse" für uns?

(as). Liegt der Inzidenzwert in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt über 100, kommen also in einer Woche mehr als 100 Neuinfizierte auf 100.000 Einwohner, müssen sich die Menschen in Deutschland auf starke Einschränkungen vor Ort einstellen. Mit der sogenannten bundesweit einheitlichen "Notbremse" sollen Kontakte reduziert und damit das Infektionsgeschehen gebremst werden. Bislang hat jedes Land selbst diese Maßnahmen bestimmt. Das Bundeskabinett hat diese Änderung des...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 16.04.21
  • 806× gelesen
Service

Corona und Zusammenziehen – plötzlich mit dem Partner in Quarantäne

Dass Menschen mit Personen zusammenziehen, die sie kaum kennen, ist erst mal nichts Neues. Nicht immer endet das damit, dass am Ende ein PartnerManchmal funktioniert das gut. Öfter geht es in die Hose. Wenn für den anderen Hygiene ein Fremdwort ist, wird das auch nicht durch in schönes Lächeln oder einen guten Musikgeschmack ausgeglichen. Dank der weltweiten Ausbreitung desBesonders in neuen Beziehungen musste man sich entscheiden: den anderen auf unbestimmte Zeit nicht sehen – oder ins kalte...

  • Buxtehude
  • 20.05.20
  • 12.218× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.