Inzidenzwert

Beiträge zum Thema Inzidenzwert

Panorama

Corona-Zahlen für den Landkreis Harburg
Inzidenzwert sinkt leicht / 233 Infizierte

as. Landkreis Harburg. Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis Harburg steigt weiter leicht an: Am Samstag, 23. Januar, waren 233 Menschen bekannt, die mit dem Coronavirus infiziert sind - das sind drei mehr als am Freitag. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert dagegen ist weiter leicht gesunken: von 62,4 am Freitag auf 61,3 am Samstag.  Bislang sind im Landkreis Harburg 61 Menschen mit oder an dem COVID-19-Virus gestorben. Insgesamt sind im Landkreis Harburg seit Ausbruch der...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 24.01.21
Panorama

+++update ++ Detaillierte Corona-Zahlen vom 22. Januar
Landkreis Harburg: 230 Menschen aktuell mit Corona infiziert

(sv). Auch am Freitag, 22. Januar, stieg die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis Harburg leicht an: Zurzeit sind 230 Menschen bekannt, die mit dem Coronavirus infiziert sind - das sind fünf mehr als am Donnerstag. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert dagegen ist weiter leicht gesunken: von 63,28 am Donnerstag auf 62,4 am Freitag. Es starb kein weiterer Mensch mit oder an dem COVID-19-Virus, sodass  die Zahl Corona-Toten bei 61 verblieb. Insgesamt waren im Landkreis Harburg seit Ausbruch der...

  • Buchholz
  • 23.01.21
Panorama

Aktuelle Corona-Zahlen vom 21. Januar
Landkreis Harburg: Mann in Neu Wulmstorf verstorben

(sv). Traurige Nachricht: Am heutigen Donnerstag, 21. Januar, hat der Landkreis Harburg einen weiteren Corona-Toten gemeldet. Dieser kam nach WOCHENBLATT-Informationen aus Neu Wulmstorf. Damit ist die Zahl der Menschen, die seit Ausbruch der Pandemie mit oder am COVID-19-Virus verstorben sind, auf 61 gestiegen. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Harburg ist dagegen wieder leicht gesunken: von 64,06 am Mittwoch auf 63,28 am Donnerstag. Bei den kommunalen "Spitzenreitern" von gestern ging...

  • Buchholz
  • 21.01.21
Panorama
In Jesteburg (107,68) und Salzhausen (110,36) bleibt der Inzidenzwert vergleichsweise hoch

Aktuelle Corona-Zahlen vom 20. Januar
Von 26,54 bis 110,36: Inzidenzwerte im Landkreis Harburg liegen weit auseinander

(sv). Der Sieben-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Harburg ist wieder leicht zurückgegangen: von 66,82 am Dienstag auf 64,06 am Mittwoch. In einigen Gemeinden bleibt der Wert allerdings unverändert hoch: "Spitzenreiter" sind derzeit Jesteburg (107,68) und Salzhausen (110,36). In der Samtgemeinde Elbmarsch dagegen sank der Wert von Dienstag (108,72) auf Mittwoch (62,13) drastisch. Der niedrigste Wert wird derzeit aus der Gemeinde Stelle (26,54) gemeldet.  Nach dem Rückgang der vergangenen Tage ist...

  • Buchholz
  • 20.01.21
Panorama

+++update+++ Detaillierte Corona-Zahlen vom 19. Januar
Landkreis Harburg: Inzidenzwert und aktive Fälle steigen wieder leicht an und wieder ist jemand verstorben

(sv). Nach dem Rückgang der vergangenen Tage ist die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis Harburg wieder leicht gestiegen: Zurzeit sind 197 Menschen bekannt, die mit dem Coronavirus infiziert sind - das sind 23 mehr als am Montag. Insgesamt waren im Landkreis Harburg seit Ausbruch der Corona-Pandemie 3.549 Menschen an Corona erkrankt (plus 40), 3.292 Personen (plus 16) haben die Krankheit überwunden. Eine weitere Person ist mit oder am COVID-19-Virus verstorben, die Gesamtzahl der Toten...

  • Buchholz
  • 19.01.21
Panorama
Die aktiven Fälle sind schlagartig zurückgegangen. So niedrig waren die Zahlen zuletzt am 26. Oktober (158 aktive Fälle)

Die aktuellen Corona-Zahlen vom 18. Januar
174 aktive Fälle: So wenig gab es im Landkreis Harburg zuletzt im Oktober

(sv). Gute Neuigkeiten aus dem Landkreis Harburg: Am heutigen Montag, 18. Januar, meldete das Gesundheitsamt 174 aktive Corona-Fälle - 79 weniger als am Sonntag und die niedrigste Zahl seit drei Monaten. Weniger aktive Fälle (158) gab es zuletzt am 26. Oktober 2020. Insgesamt waren im Landkreis Harburg seit Ausbruch der Corona-Pandemie 3.509 Menschen an Corona erkrankt, 3.276 Personen haben die Krankheit überwunden. Die Zahl der Menschen, die seit dem Ausbruch der Pandemie mit oder am...

  • Buchholz
  • 18.01.21
Panorama

Aktuelle Zahlen vom 13. Januar
Corona im Landkreis Harburg: Inzidenzwert sinkt auf 80,2

(os). Der Sieben-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Harburg ist zum vierten Mal in Folge deutlich gesunken: Am heutigen Mittwoch, 13. Januar, meldete die Kreisverwaltung einen Wert von 80,2. Am vergangenen Samstag hatte er noch bei 117,1 gelegen. Auch die Zahl der aktiven Fälle sank erneut - von 266 am Vortag auf jetzt 253. Grund: 40 Neu-Infizierten standen 53 Genesene gegenüber. Die Zahl der Menschen, die mit oder am COVID-19-Virus verstorben sind, lag unverändert bei 54. 610 Personen befinden...

  • Winsen
  • 14.01.21
Service

Zu früh gefreut über sinkende Zahlen?
War das der Feiertags-Knick? Inzidenzwert im Landkreis Stade steigt wieder

jd. Stade. War das nur der "Feiertags - Knick"? In der vergangenen Woche ist die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Stade zurückgegangen. Am 7. Januar wurde mit 66,5 der geringste Inzidenzwert seit Wochen registriert. Doch zu früh gefreut: jetzt gehen die Werte wieder nach oben. Aktuell liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 83,6 (Stand 11.1.).   Dazu gibt das Land Niedersachsen folgende Erläuterung: An den Wochenenden und nach Feiertagen seien die Fallzahlen erfahrungsgemäß immer etwas...

  • Stade
  • 11.01.21
Panorama

Die Zahlen am 10. Januar
Corona im Landkreis Harburg: aktuell 310 Menschen mit dem COVID-19-Erreger infiziert

(ts). Der Sieben-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Harburg im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ist am heutigen Sonntag, 10. Januar, im Vergleich zum Vortag leicht gesunken: Er lag nach Angaben der Kreisverwaltung bei 110,4 - nach 117,1 am Samstag. Insgesamt wurden seit Ausbruch der Pandemie 3.341 Corona-Fälle gemeldet (plus vier im Vergleich zum Vortag). Dem stehen 2.978 Genesene gegenüber (plus drei). Die Zahl der Menschen, die mit oder am COVID-19-Virus verstorben sind, bleibt bei 53. Daraus...

  • Winsen
  • 10.01.21
Panorama

Aktuelle Zahlen vom 6. Januar
Corona: 312 aktive Fälle im Landkreis Harburg / Ein weiteres Todesopfer

(os). Die Zahl der aktiven Corona-Fälle im Landkreis Harburg hat am heutigen Mittwoch, 6. Januar, mit 312 den höchsten Stand seit Mitte November 2020 erreicht. Dieser errechnet sich aus 3.215 Fällen (plus 65 im Vergleich zum Vortag), die seit Ausbruch der Pandemie insgesamt gemeldet wurden, 2.850 Genesenen (plus 30) und 53 Menschen, die mit oder am COVID-19-Virus verstorben sind (plus eins). 661 Personen befinden sich in Quarantäne. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert liegt aktuell bei 94,2 - nach...

  • Winsen
  • 06.01.21
Service

Werte unterscheiden sich zum Teil um das Zehnfache
Corona-Karte des Landkreises Stade: Zwei Kommunen mit besonders hohen Zahlen

jd. Stade. Die Corona-Landkarte für den Landkreis Stade ist so uneinheitlich wie nie zuvor: Die Zahlen bei den aktuellen Fällen unterscheiden sich zum Teil erheblich. Beispiel Altes Land: Während in der Samtgemeinde Lühe aktuell nur zwei positiv getestete und in Isolation befindliche Personen auf 10.000 Einwohner kommen, sind es in der Nachbargemeinde Jork 22 aktive Fälle, bezogen auf 10.000 Einwohner. Das ist der zehnfache Wert. Außer Jork weist derzeit noch Buxtehude sehr hohe Werte auf...

  • Stade
  • 31.12.20
Panorama

Corona im Landkreis Harburg am 30. Dezember
Höchste Inzidenzwerte in Seevetal, Salzhausen und Hollenstedt

(os). In drei (Samt)Gemeinden im Landkreis Harburg ist der Corona-Inzidenzwert wieder über die 100er-Marke gestiegen: Betroffen waren Seevetal (113,0), Salzhausen (103,8) und Hollenstedt (102,4). Den niedrigsten Wert weist derzeit die Gemeinde Stelle (26,7) aus.  Am Mittwoch, 30. Dezember, wurden 284 aktive Fälle gemeldet. Der Gesamt-Inzidenzwert stieg von 71,9 auf 75,9. 612 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne. Insgesamt sind im Landkreis Harburg seit Ausbruch der Corona-Pandemie 2.974...

  • Winsen
  • 30.12.20
Service

Zahl der Corona-Toten über Weihnachten um mehr als die Hälfte gestiegen
Corona-Zahlen: Deutliche Unterschiede innerhalb der Kommunen des Landkreises Stade

(jd). Leichte Entspannung bei der Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Stade: Der Inzidenzwert ist am Dienstag, 29.12., auf 88,5 gesunken. Der aktuelle Wert liegt aber noch immer deutlich über dem Grenzwert von 50, ab dem die Corona-Ampel auf Rot steht.  Stark gestiegen ist über die Feiertage die Zahl der Corona-Toten: Wurden bis Weihnachten 25 Personen registriert, die an den Folgen oder im Zusammenhang mit einer COVID-19-Erkrankung verstorben sind, so ist diese Zahl aktuell (Stand 29.12.) auf 39...

  • Stade
  • 29.12.20
Service

So viele akut Infizierte wie noch wie
Zahl der Corona-Toten im Landkreis Stade innerhalb kurzer Zeit verdoppelt

jd. Stade. Die Zahl der Corona-Toten im Landkreis Stade hat sich innerhalb eines Monats verdoppelt: Mit Stand von Sonntag, 20.12., sind 22 Menschen im Zusammenhang mit einer COVID-19-Erkrankung verstorben. Am 13. November meldete der Landkreis den ersten Corona-Toten seit einem halben Jahr. Bis dahin waren neun Personen der Pandemie zum Opfer gefallen. Die hohe Zahl der Corona-Toten in den vergangenen zehn Tagen (acht Verstorbene seit dem 11. Dezember) ist vor allem auf den Corona-Ausbruch in...

  • Stade
  • 21.12.20
Panorama

Aktuelle Zahlen vom 18. Dezember
Corona im Landkreis Harburg: Inzidenzwert erstmals über 100

os. Winsen. Im Landkreis Harburg hat der Sieben-Tage-Inzidenzwert erstmals die 100er-Marke übersprungen: Am heutigen Freitag, 18. Dezember, lag der Wert laut Landkreis Harburg bei 100,6. Die Zahl der aktiv Erkrankten summierte sich auf 296 - weil insgesamt 2.614 Corona-Fälle seit Ausbruch der Pandemie bestätigt wurden, 2.276 Menschen genesen sind und 42 Bürger mit oder am Coronavirus verstorben sind. Das sind die aktuellen Corona-Zahlen, aufgeschlüsselt nach den Kommunen im Landkreis Harburg:...

  • Winsen
  • 18.12.20
Panorama

Aktuelle Corona-Zahlen vom 7. Dezember
Landkreis Harburg: Inzidenzwert steigt auf 67,9

lm. Winsen. Der Landkreis Harburg teilt für Montag, 7. Dezembe,r folgende Corona-Zahlen mit: Seit Ausbruch der Pandemie wurden 2.193 Fälle bestätigt, ein Plus von sechs im Vergleich zum Vortag. Die Zahl der Genesenen ist um 18 gestiegen und liegt nun bei 1.929, aktiv erkrankt sind derzeit 222 Personen. Unverändert ist die Zahl der mit oder an dem COVID-19-Virus verstorbenen Personen, wie auch am Vortag liegt diese bei 42. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert stieg hingegen an - von 66 am gestrigen...

  • Winsen
  • 07.12.20
Panorama

Aktuelle Corona-Zahlen vom 5. Dezember
Inzidenzwert im Landkreis Harburg steigt auf 66,4

ce. Winsen. Seit Ausbruch der Pandemie sind im Landkreis Harburg insgesamt 2.183 Corona-Fälle bestätigt worden, ein Plus von wiederum 30 im Vergleich zum Vortag. Diese Zahlen nannte der Landkreis am Samstag, 5. Dezember. Die Zahl der Genesenen lag bei 1.911, ein Anstieg von 29. Zurzeit sind damit 231 Personen aktiv erkrankt. 615 Personen befinden sich in Quarantäne. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert stieg auf 66,4 - nach 66,0 am Freitag. x Die Corona-Zahlen der vergangenen Wochen im Überblick: 4....

  • Buchholz
  • 05.12.20
Panorama

Aktuelle Corona-Zahlen vom 4. Dezember
Inzidenzwert im Landkreis Harburg liegt bei glatt 60

lm. Winsen. Seit Ausbruch der Pandemie sind im Landkreis Harburg wurden insgesamt 2.153 Corona-Fälle bestätigt worden, ein Plus von 30 im Vergleich zum Vortag. Diese Zahlen nannte Landkreissprecher Andres Wulfes am Freitag, 4. Dezember. Die Zahl der Genesenen lag bei 1.882, ein Anstieg von 39. Zurzeit sind damit 230 Personen aktiv erkrankt. 615 Personen befinden sich in Quarantäne. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert sank auf 60,0 - nach 64,1 am Donnerstag. Die Corona-Zahlen der vergangenen Wochen im...

  • Winsen
  • 04.12.20
Panorama

Aktuelle Zahlen vom 1. Dezember
Corona im Landkreis Harburg: Leichter Anstieg bei der Infiziertenzahl und dem Inzidenzwert

os. Winsen. Diejenigen im Landkreis Harburg, die in der Corona-Pandemie auf einen Inzidenzwert von unter 50 hoffen, um mehr Aktivitäten durchführen zu können, müssen sich noch gedulden: Am heutigen Dienstag, 1. Dezember, lag der Wert laut Kreissprecher Andres Wulfes bei 60,5 - nach 54,2 am Montag. Insgesamt wurden 2.054 Corona-Fälle bestätigt, 34 mehr als am Tag zuvor. Die Zahl der Genesenen ist um 13 auf 1.793 gestiegen. Die Anzahl der Toten, die seit Ausbruch der Pandemie mit oder an dem...

  • Winsen
  • 01.12.20
Panorama

Aktuelle Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 30. November
Erneuter Todesfall im Heidehaus in Jesteburg

lm. Winsen. Für Montag, 30. November, vermeldet der Landkreis Harburg einen weiteren Toten im Alten- und Pflegeheim Heidehaus in Jesteburg. Die Zahl der am oder mit dem Coronavirus Verstorbenen seit Ausbruch der Pandemie steigt damit auf 40. Insgesamt wurden zudem 2.020 Corona-Fälle bestätigt, einer mehr als am Tag zuvor. Die Zahl der Genesenen ist um 64 gestiegen und liegt nun bei 1.780. Damit sinkt die Zahl der aktiv erkrankten auf 200. Derzeit befinden sich nach Angaben von Kreissprecher...

  • Winsen
  • 30.11.20
Panorama

Aktuelle Zahlen vom 29. November
Ein weiterer Corona-Toter im Landkreis Harburg

lm. Winsen. Nachdem am Freitag, 27. November, ein weiterer Toter vermeldet worden war und die Zahl der seit Ausbruch der Pandemie am oder mit dem Coronavirus Verstorbenen dadurch auf 39 stieg, vermeldete der Landkreis Harburg am Sonntag, 29. November, folgende Zahlen: Seit Ausbruch der Pandemie sind insgesamt 2.019 Corona-Fälle bestätigt worden - ein Anstieg von 34 gegenüber dem vergangenen Freitag. Die Zahl der Genesenen lag bei 1.716, ein Plus von 28. Die Zahl der aktiv erkrankten im...

  • Winsen
  • 30.11.20
Service

Zahl ist dreimal so hoch wie im Frühjahr
Höchster Inzidenzwert seit Pandemiebeginn im Landkreis Stade

jd. Stade. Die Corona-Ampel für den Landkreis Stade leuchtet am Donnerstag weiter rot. Der Inzidenzwert ist im Vergleich zu den Vortagen erneut deutlich gestiegen und liegt laut der Corona-Statistik des Landes aktuell bei 73,8. Das ist der höchste Wert, der seit Beginn der Pandemie Anfang März registriert wurde. Dieser Inzidenzwert ist dreimal so hoch wie zu Spitzenzeiten der ersten Corona-Welle im Frühjahr. Damals lagen die Höchstwerte bei 25.  Aktuell sind im Landkreis Stade 131 Personen...

  • Stade
  • 26.11.20
Service

722 bisher positiv getestete Personen am Donnerstag, 12.11.
Inzidenzwert für den Landkreis Stade steigt weiter an

jd. Stade. Die Corona-Ampel für den Landkreis Stade bleibt auch am Donnerstag, 12. November,  auf Rot. Damit gilt auf bestimmten öffentlichen Plätzen und Straßen weiter eine Maskenpflicht. Dass die Corona-Ampel weiterhin auf Rot steht, liegt an dem Inzidenzwert, der leicht angestiegen ist und 57,7 beträgt. Der Inzidenzwert basiert auf der sogenannten Sieben-Tage-Inzidenz. Diese gibt an, wie viele Menschen sich in den vergangenen sieben Tagen neu mit dem Coronavirus infiziert haben, berechnet...

  • Stade
  • 12.11.20
Politik

Landkreis Harburg
Erweiterte Maskenpflicht auf allen Wochenmärkten im Landkreis Harburg

sv. Landkreis Harburg. Auf allen Wochenmärkten im Landkreis Harburg gilt ab Dienstag, 10. November, eine erweiterte Maskenpflicht. Da der Inzidenzwert für den Landkreis Harburg die Grenze von 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnern überschritten hat und momentan bei 93,14 (Stand Montag, 9. November) liegt, setzt die neue Allgemeinverfügung fest, dass Marktbesucher, Marktbeschicker und auch Passanten, die den Markt nur überqueren, eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen. Der Mindestabstand von...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 09.11.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.