Beiträge zum Thema Bäcker

Wir kaufen lokal
Bäcker Hillert bietet seinen Kunden gemütliche Sitzplätze an, im Sommer auch auf der Terrasse

Mit Handwerkskunst und Liebe gebacken: Erfolg seit vier Generationen: Bäckerei Hillert

Bereits in vierter Generation seit 1901 backt das Team der Bäckerei Hillert mit Liebe nach Traditionsrezepten, wie z.B. das "Opa Hermann Brot" oder das "Harsefelder Kraftbrot". Aber auch moderne Zutaten wie Dinkel, Chiasamen oder Quinoasamen werden gerne in Brot- und Brötchenrezepten aufgenommen. So finden die Kunden an sieben Tage in der Woche eine große Vielfalt an leckeren Brotsorten und ofenfrischen Brötchen im Sortiment. Doch egal ob modern oder traditionell - das Team backt ausschließlich...

  • Harsefeld
  • 27.02.18
  • 856× gelesen
Panorama
Feiern Eiserne Hochzeit: Gertrud und Rolf Oelsen
6 Bilder

65 Jahre verheiratet: Rolf und Gertrud Oelsen aus Gräpel waren sich "immer einig"

Eiserne Hochzeit in Gräpel / Gemeinsames Motto: erst sparen, dann kaufen tp. Gräpel. Eine Liebe, die fürs Leben hält - davon träumen die meisten. Für Rolf und Gertrud Oelsen (beide 85) aus Gräpel ging der Wunsch in Erfüllung. Jetzt feiern die rüstigen Oldies 65-jähriges Ehejubiläum. Gemeinsam die Eiserne Hochzeit erleben zu dürfen, scheint angesichts jährlich mehr als 160.000 Ehescheidungen in Deutschland wie ein kleines Wunder. Rolf und Gertrud Oelsen führen den Erfolg ihrer Partnerschaft auf...

  • Stade
  • 12.01.18
  • 226× gelesen
Blaulicht
Die Wohnidylle trügt: In dem Winkelbungalow ereignete sich ein tödliches Ehedrama
3 Bilder

Oldendorf steht unter Schock

Nach Ehedrama: Messerstecherin (46) schweigt in U-Haft tp. Oldendorf. Auch Tage nach dem Familiendrama, bei dem eine Frau (46) aus Oldendorf ihren Ehemann (49†) am Freitag in den frühen Morgenstunden so stark mit Messerstichen in den Brustkorb verletzt haben soll, dass er noch am Tatort starb, stehen die Menschen im Ort unter Schock: Äußerlich habe es so gut wie keine Anzeichen auf ein drohendes Beziehungsunglück gegeben, berichten Bürger aus dem Geest-Dorf, die das WOCHENBLATT befragte. Die...

  • Stade
  • 18.10.16
  • 1.783× gelesen
Panorama

Ein stolzer Preis: Ein paar Gedanken über einen Quadratmeter Zwetschenkuchen

Fast 290 Euro für einen Quadratmeter: Für Bauland hier in der Region wäre das ein stolzer Preis. Für das, worum es geht, ist die Summe einfach der blanke Wahnsinn: Die Rede ist von Zwetschenkuchen vom Blech. Ich bat kürzlich einen Kollegen, mir ein Stück vom Bäcker mitzubringen. Als ich das Kuchen-Päckchen auswickelte, war ich baff: Ein winziges Etwas kam zum Vorschein. Flugs griff ich zum Lineal, um den Mini-Kuchen zu vermessen. Sieben mal neun Zentimeter. Und das für satte 1,80 Euro. Der...

  • Harsefeld
  • 20.09.14
  • 534× gelesen
Wirtschaft
Sind von ihrem Beruf bei Bäcker Pfeiffer begeistert: Sandra Gabers (li.), Jungverkäuferin im ersten Jahr nach der Ausbildung, und Azubi Celina Rave
2 Bilder

Attraktiv und vielseitig: die Ausbildung zum Bäcker

Bäcker sein ist weit mehr, als Brot und Kuchen backen. "Das Bäckerhandwerk ist kreativ und vielseitig", sagt Karl-Heinz Pfeifer, Obermeister und Bäckermeister aus Steinkirchen. Gemeinsam mit Bäckermeister Ralf Dietz aus Buxtehude-Hedendorf wirbt er für seinen Beruf. "Wir sind Bäcker aus Leidenschaft", bestätigt Ralf Dietz. "Und das gilt auch für unsere Mitarbeiter und unsere Auszubildenden." Das Besondere am Bäckerhandwerk ist laut Pfeiffer die Möglichkeit, sich mit etwas "Ursprünglichem",...

  • Buxtehude
  • 30.10.13
  • 1.038× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.