Balkon

Beiträge zum Thema Balkon

WirtschaftAnzeige
Die Immobilie hat eine besonders ruhige Lage

Jetzt wurde Richtfest gefeiert
Neubau von 30 Mietwohnungen in Harburg

30 Mietwohnungen entstehen derzeit im Innenhof der Marienstraße 40a+b in Hamburg-Harburg. Jüngst wurde Richtfest für den Neubau gefeiert. Durch die Innenhoflage ist es angenehm ruhig und dennoch stadtnah. Die Mietwohnungen sind 46 bis 88 Quadratmeter groß. Die Zwei- bis Vierzimmerwohnungen verfügen alle über jeweils einen Balkon oder eine Terrasse. Eine Tiefgarage und 21 Stellplätze komplettieren das Bauvorhaben. Gebaut wird eine Immobilie in KfW-55-Standard mit Blockheizkraftwerk und...

  • Buchholz
  • 18.09.21
  • 119× gelesen
Service
Blütenpracht für Garten - wie der wunderschöne Phlox auf dem Foto - oder Balkon gibt es beim Pflanzenmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf

Besuch mit Terminbuchung
Pflanzenmarkt mit 80 Ausstellern am Kiekeberg

tw/nw. Rosengarten. Ob Nutz- oder Ziergarten, Balkon oder Garten, hier ist für jeden etwas dabei: Norddeutschlands wohl größter Pflanzenmarkt ist am Samstag und Sonntag, 28. und 29. August, im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Rosengarten-Ehestorf zu finden. Von 10 bis 18 Uhr entdecken Pflanzenfreunde das Spezialangebot von 80 ausgewählten Gärtnereien und Züchtereien: darunter viele Kleinbetriebe aus Deutschland und den Niederlanden mit bewährten und neuen Sorten. Die Experten...

  • Rosengarten
  • 20.08.21
  • 26× gelesen
Panorama
Eine kleine Photovoltaikanlage lässt sich auch am Balkon anbringen

Nachhaltigkeitsserie im WOCHENBLATT
Strom kann sogar auf dem Balkon erzeugt werden

Der eigene Strom, Sonne oder Wind in der Steckdose, dabei unabhängig vom Stromlieferanten und auch noch zum Klimaschutz beitragen, das ist durchaus möglich. Solaranlagen zur Stromerzeugung gibt es in vielen unterschiedlichen Größen, sagt Florian Zager-Rode, Betreiber einer eigenen Anlage mit Speicher, der mit Marcel Schwarzwälder von den   Solaranlagen sind inzwischen auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich und haben eine relativ kurze Amortisationszeit. Seinen eigenen Strom zu erzeugen...

  • Buxtehude
  • 21.05.21
  • 169× gelesen
Service

Ein grüner Daumen will gelernt sein: DIY-Botanischer Garten

Die Corona-Pandemie hat vielen Menschen die Chance bereitet, sich etwas mehr auf DIY-Projekte zu konzentrieren. Bei einem solchen Projekt handelt es sich um ein Vorhaben, dass Sie ganz allein oder mit Freunden und Verwandten realisieren. Alles in allem geht es dabei um das Ausleben der kreativen Ader und das Schaffen von Mehrwert. Spitzenreiter bei diesen DIY-Projekten der Pandemie sind Handwerksarbeiten am Eigenheim oder der Wohnung, ebenso wie im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse. Ein...

  • Buxtehude
  • 03.03.21
  • 35× gelesen
Blaulicht

3.000 Euro Schaden
Balkon in Flammen

as. Winsen. Glück im Unglück hatten am Weihnachtssamstag die Bewohner einer Wohnungim Elsternweg in Winsen. Von ungewöhnlichen Geräuschen alarmiert, bemerkten sie gegen 8.20 Uhr Flammen auf ihrem Balkon. Die Flammen schlugen bereits so hoch, dass die Scheibe zum Wohnzimmer zerbarst und der Rahmen schmolz. Geistesgegenwärtig gelang es den beiden, mit Wassereimern und einer Decke das Feuer zu löschen. Die Brandursache ist noch nicht geklärt, aber die Polizei schätzt den Schaden auf 3.000...

  • Winsen
  • 27.12.20
  • 146× gelesen
Panorama
Der ordnungsliebende Rentner Kurt Stacks will das Erscheinungsbild der Balkone am Mühlenweg verbessern

"Eine tolle Initiative" in Bützfleth

Lob für Balkon-Aktion am Mühlenweg vom bundesweiten Netzwerk Nachbarschaft tp. Bützfleth. „Vielen Dank für Ihre tolle Initiative!“, sagt Melanie Fiergolla vom bundesweiten „Netzwerk Nachbarschaft“ mit Sitz in Hamburg über das im WOCHENBLATT-Artikel „Balkon-Konflikt der Kulturen“ geschilderte Projekt von Kurt Stacks (77) zur Verschönerung der Balkone im Wohnquartier am Mühlenweg in Stade-Bützfleth. Der von Stacks geplante Contest zur Verschönerung der durch Wäsche, Geräte und Teppiche...

  • Stade
  • 19.10.16
  • 393× gelesen
Panorama
Kurt Stacks ist stolz auf seinen Balkon: Bei seinen Nachbarn sieht er Verbesserungsbedarf
6 Bilder

Balkon-Konflikt der Kulturen in Stade-Bützfleth

Deutsche Reinlichkeit gegen Chaos auf Freisitzen: Rentner startet Vorbild-Wettbewerb tp. Stade-Bützfleth. Im optischen Spannungsfeld zwischen Begonien im Blumenkasten und Orientteppichen an Balkon-Balustraden leben die Bewohner der Großwohnanlage am Mühlenweg in der Stader Ortschaft Bützfleth. Das Wirrwarr auf den Freisitzen aus zum Trocknen und Lüften ausgehängter Bettwäsche, Bekleidung, Satellitenschüsseln, Sonnenschirmen, Grills, Möbeln, Pflanzen, Elektrogeräten und Co. ist offenbar Ausdruck...

  • Stade
  • 05.10.16
  • 1.377× gelesen
Panorama

Wer piept denn da? Vögel im Garten zählen

(nw/tw). Zu einer Zählaktion für Groß und Klein laden die niedersächsischen Landesverbände von NABU und NAJU auch in diesem Jahr ein: Zur bundesweit 13. „Stunde der Gartenvögel“ vom 8. bis 10. Mai sind Naturfreunde in ganz Deutschland aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel in ihrem Garten, vom Balkon aus oder im Park zu beobachten, zu zählen und für eine gemeinsame Auswertung zu melden. • Vorkenntnisse sind für eine Teilnahme nicht nötig. Eine bebilderte Zählhilfe gibt es unter...

  • 02.05.15
  • 107× gelesen
Blaulicht

Schlange auf dem Balkon gefunden

thl. Buchholz. Schreck in der Abendstunde für einen Buchholzer! Am Mittwoch gegen 20 Uhr entdeckte der Mann auf seinem Balkon an der Brandenburger Straße plötzlich eine Schlange. Den alarmierten Polizisten gelang es, das offenbar ausgehungerte Tier mit einem Karton zu fangen und einem Schlangenexperten zu übergeben. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei der Schlange um eine ungiftige Kornnatter. Wie das Tier auf den Balkon kam, ist noch unklar.

  • Buchholz
  • 26.06.14
  • 183× gelesen
Panorama
Das Tier sitzt auf elf Eier
2 Bilder

Ente gut, alles gut?

bc. Neu Wulmstorf. Entenhausen auf einem Neu Wulmstorfer Balkon am "Marktplatz": Ein Flattervieh hat sich ausgerechnet einen Vorbau im zweiten Stock eines Wohnhauses als Brutstätte ausgesucht. Helfried Dargel schickte ein Foto seiner ungewöhnlichen Entdeckung im Blumentopf an unsere Redaktion: "Das Tier sitzt auf elf Eiern", erzählt er. Der aufmerksame WOCHENBLATT-Leser macht sich jetzt Sorgen um Familie Ente: "Wie will Frau Ente ihre Brut dort wegbekommen?", fragt der Mann. Helfried Dargel...

  • Neu Wulmstorf
  • 17.06.14
  • 151× gelesen
Service
Neben Tomaten und Paprika blühen Sommerstauden wie Rittersporn. Dekorativ sind Hängeampeln mit verschiedenen Erdbeer-Sorten, die sich nicht nur durch ihre Optik auszeichnen, sondern auch schmackhaftes Naschobst bescheren

Naschen erwünscht: Obst und Gemüse passen zu Beet- und Balkonpflanzen

Minze für einen erfrischenden Tee, Cocktail-Tomaten als Salatbeilage oder eine Handvoll Bohnen für die Suppe. Das alles hat zur Hand, wer zwischen seinen Beet- und Balkonpflanzen und Sommerstauden auf Balkon und Terrasse Nasch-Obst und Nasch-Gemüse pflanzt. So werden prächtige Sommerblüher mit schmackhaften Nutzpflanzen perfekt kombiniert. Mehr noch als bei Beet- und Balkonpflanzen und Sommerstauden sollte die Auswahl von Nasch-Obst, -Gemüse und Kräutern von den eignen Vorlieben bestimmt sein....

  • 22.04.14
  • 550× gelesen
Blaulicht

Diebe kamen über den Balkon

thl. Winsen. Unbekannte sind am Sonntag zwischen 14 und 21.40 Uhr in ein Einfamilienhaus im Querweg in Winsen-Stöckte eingestiegen. Dazu kletterten die Täter auf den Balkon und hebelten die Balkontür im Obergeschoss auf. Sie stahlen eine Schmuckschatulle und zwei Sparbücher und verschwanden wieder über den Balkon. Hinweise an die Polizei, Tel. 04181 - 2850.

  • Winsen
  • 28.10.13
  • 85× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.