Alles zum Thema Bürgerverein

Beiträge zum Thema Bürgerverein

Panorama
Der Vorstand (hi. v.l.n.r.): Birgit Radtke-Kraus, Ulf Brümmer, Dietmar Thoden, Walter Tibke; (vorne, v.l.n.r.): Ute Burghard, Nina Freudenthal und Leba Lechelt

Helfende Hände sind willkommen: 270 Mitglieder im Bürgerverein Altkloster engagieren sich für ihren Stadtteil

Sie stellen tolle Feste auf die Beine, um ihren Stadtteil zu beleben, setzen sich für eine ansprechende Gestaltung der Straßen ein und sind Ansprechpartner für Sorgen und Nöte ihrer Mitbürger: Im Bürgerverein Altkloster engagieren sich 270 Mitglieder für ihren Stadtteil. "Wir können jede helfende Hand gebrauchen", sagt Dr. Nina Freudenthal, Erste Vorsitzende des Vereins. "Es gibt jede Menge zu tun." Im Vorstand sind es sechs Altklosteraner und eine Pressesprecherin, auf deren Schultern die...

  • Buxtehude
  • 05.02.18
Panorama
Die Bützflether gehen gemeinsam aktiv gegen die geplante Müllverbrennungsanlage vor

Bützfleth: Gemeinsam im Kampf gegen Müllverbrennung

bc/nw. Stade-Bützfleth. Für ihr juristisches Vorgehen gegen die Genehmigung des Gewerbeaufsichtsamtes Lüneburg für den Weiterbau und die Inbetriebnahme der Müllverbrennungsanlage der Firma EBS in Stade-Bützfleth erhält die Bürgerinitiative für eine umweltverträgliche Industrie (BI) Unterstützung vom Bürgerverein Bützfleth. Das teilt die BI jetzt in einer Pressemitteilung mit. Bei dem umstrittenen Projekt handelt es sich um eine Müllverbrennungsanlage (MVA) mit zusätzlicher Energiegewinnung...

  • Stade
  • 27.06.17
Panorama
Spendenübergabe (v. li.): Eddie Nürnberg (Bürgerverein), Lehrerin Elisabeth Warnecke, Reinhard Ahrens (Bürgerverein) und Schulleiter Kurt von Schassen

500 Euro für Sprachlernmittel

Bürgerverein Bützfleth unterstützt Grundschule am Fleth tp. Bützfleth. Mit einer Spende von 500 Euro unterstützt der Bürgerverein Bützfleth die Grundschule am Fleth. Das Geld fließt in den Sprachunterricht für Flüchtlings- und Einwanderer-Kinder. Viele Kinder mit Migrationshintergrund - u.a. aus Afghanistan, Syrien, Rumänien, Bulgarien, Serbien, Polen und der Dominikanischen Republik - benötigen intensive Unterstützung, um möglichst schnell am Schulalltag teilnehmen zu können. Mit der...

  • Stade
  • 05.11.16
Panorama
Die Gruppe "Friedhofsgemüse II" hatte die Nase vorn

Sieg für "Friedhofsgemüse" in Bützfleth

150 Teilnehmer und sonniges Wetter beim Boßelturnier tp. Bützfleth. Beim traditionellen Boßelturnier des Bürgervereins Bützfleth gingen am Wochenende bei sonnigem Wetter mehr als 20 Gruppen an den Start. Mit Helfern, Betreuern und Organisationsteam fanden sich also rund 150 Personen, vom Schüler bis zum Rentner, am Bützflether Hafen ein. Die Teilnehmer versuchten, mit möglichst wenig Würfen die Strecke bis zum Abbenflether Sperrwerk zu absolvieren. Alle kamen sicher und mit glücklichen...

  • Stade
  • 24.10.16
Panorama
Der ordnungsliebende Rentner Kurt Stacks will das Erscheinungsbild der Balkone am Mühlenweg verbessern

"Eine tolle Initiative" in Bützfleth

Lob für Balkon-Aktion am Mühlenweg vom bundesweiten Netzwerk Nachbarschaft tp. Bützfleth. „Vielen Dank für Ihre tolle Initiative!“, sagt Melanie Fiergolla vom bundesweiten „Netzwerk Nachbarschaft“ mit Sitz in Hamburg über das im WOCHENBLATT-Artikel „Balkon-Konflikt der Kulturen“ geschilderte Projekt von Kurt Stacks (77) zur Verschönerung der Balkone im Wohnquartier am Mühlenweg in Stade-Bützfleth. Der von Stacks geplante Contest zur Verschönerung der durch Wäsche, Geräte und Teppiche...

  • Stade
  • 19.10.16
Panorama
Früher hat Hinrich Albers die Blumenkästen auf eigene Faust gepflegt, das darf er aber jetzt nicht mehr
2 Bilder

Dauerschandfleck: ein Ende in Sicht?

bc. Jork. Hinrich Albers muss täglich den Anblick der gesperrten Arp-Schnitger-Brücke im Jorker Ortszentrum ertragen. Er wohnt mit seiner Frau direkt daneben. Schon seit 2012 ist der kleine Steg aufgrund der maroden Bausubstanz mit Gitterzäunen abgesperrt - ein echter Schandfleck für das Dorf. Warum der Bauhof nicht zumindest die sieben Balkonkästen pflegt, will Albers nicht in den Kopf. Im jüngsten Bauausschuss merkte er im Rahmen der Einwohnerfragestunde süffisant an: „Nicht, dass sich...

  • Jork
  • 13.09.16
Panorama
Spndenübergabe: Diakonin Kerstin Schefe und Reinhard Ahrens vom Bürgerverein Bützfleth

750 Euro für die Seemannsmission Stade

tp. Stade. Über eine Spende von 750 Euro für die Seemannsmission "Oase" in Stade freute sich jetzt die Stationsleiterin und Diakonin Kerstin Schefe. Das Geld stammt vom Bürgerverein Bützfleth. Reinhard Ahrens vom Vorstand überreichte den symbolischen Scheck. Der Geldbetrag wird in einen zweiten Internet-Anschluss in der "Oase" investiert. • Gesucht werden Interessenten für ein Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst. Infos erteilt Kerstin Schefe unter Tel. 04146 - 1233,...

  • Stade
  • 31.08.16
Panorama

JVA Hahnöfersand: Umsetzung erst ab 2020

bc. Jork. Die Nachnutzung der Justizvollzugsanstalt (JVA) auf der Elbinsel Hahnöfersand beschäftigt die Jorker Politik und Verwaltung. Wie berichtet, hat der Bürgerverein bereits konkrete Ideen vorgebracht. Ein Hotelbetrieb mit Tagungszentrum sei denkbar oder ein 9-Loch-Golfplatz. Für Bürgermeister Gerd Hubert geht das alles sehr schnell. Noch dürfe nicht von der „ehemaligen“ JVA Hahnöfersand gesprochen werden, für eine mögliche Nachnutzung gebe es noch keine Pläne bzw. sei die Hamburger...

  • Buxtehude
  • 30.08.16
Panorama
Zuschauerandrang im Dorfgemeinschaftshaus

"Annas Lied" begeisterte in Bützfleth

100 Zuschauer im Dorfgemeinschaftshaus tp. Bützfleth. Auf großes Interesse stieß kürzlich die Vorführung des Films "Annas Lied". Rund 100 Zuschauer waren der Einladung des Bürgervereins gefolgt und sahen im Bürgerhaus den 1984 gedrehten Streifen der Regisseurin Ingrid Fischer über das Landleben in Nordkehdingen aus der Perspektive von fünf Landarbeiterinnen.

  • Stade
  • 13.04.16
Panorama
Nahmen an der Fahrrad-Rallye teil: Sebastian Junge und sein Sohn Kalle
2 Bilder

Frisches Blut für den Bürgerverein Bützfleth

Mehr Angebote für junge Familien tp. Bützfleth. Mit einem Bürgerfest mit Musik und Spielen für jede Altersgruppe feierte der Bürgerverein Bützfleth im vergangenen Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Aus Anlass des "runden Geburtstages" modernisierte der Vorstand die Satzung und fasste die Ziele des rund 280 Mitglieder starken Vereins neu. Gegenüber dem politischen Engagement rückt künftig die Erhöhung der Lebens- und Freizeitqualität in der Stader Ortschaft in den Vordergrund. Im Mittelpunkt der...

  • Stade
  • 27.01.16
Panorama
Teilnehmer der vergangenen Fahrradtour des Bürgervereins Bützfleth am Gemeindehaus
2 Bilder

Junge Bürger hinzugwinnen

Neuer Vorstand im Bürgerverein Bützfleth / Dialog zwischen Jung und Alt tp. Bützfleth. Reinhard Ahrens (66) genießt das Vertrauen der rund 300 Mitglieder des Bürgervereins Bützfleth. Kürzlich wurde der im lokalen Vereinsleben vielfach engagierte Busfahrer im Ruhestand erneut in das Amt des ersten Vorsitzenden gewählt. Weitere Vorstandsmitglieder sind der Vize-Vorsitzender Uwe Mahler, Pressewartin Irma Tiessen-Franke, Schriftführer Edmund Nürnberg, die Beisitzer Karl-Heinz Szidat,...

  • Stade
  • 23.09.14
Panorama
Aufbau des Standes beim am verkaufsoffenen Sonntag in Bützfleth

Willkommen im Bürgerverein Bützfleth

tp. Bützfleth. Boßelturniere und Fahrradrallyes sind nur zwei der regelmäßigen geselligen Unternehmungen des Bürgervereins Bützfleth, der sich kürzlich mit einem Stand beim am verkaufsoffenen Sonntag in Bützfleth präsentierte. Vielen Besuchern gefiel das Angebot so sehr, dass sie dem Verein spontan beitraten. Weitere Mitglieder sind herzlich willkommen. Jahresbeitrag: 6 Euro. • www.buergervereinbuetzfleth.jimdo.com/

  • Stade
  • 16.09.14
Politik

Bürgerverein Jork will Petition gegen Minideiche

bc. Jork. Der Bürgerverein Jork (BVJ) glaubt nicht mehr daran, dass die Stadt Buxtehude von ihren Plänen abrückt, einen eigenen Hochwasserschutz innerhalb ihrer Stadtgrenzen durchzusetzen. Die öffentliche Veranstaltung, die die Stadt Anfang Dezember dazu angesetzt habe, erscheine unter dem Eindruck der Podiumsdiskussion am vergangenen Donnerstag (siehe Artikel oben) nur noch als „freundliche pro forma Veranstaltung“, so BVJ-Vorsitzende Marion Albers. Damit sich Jork frühzeitig rüstet kann,...

  • Jork
  • 19.11.13
Panorama

In Buxtehude gibt es wieder eine Silvesterparty

tk. Altkloster. Der Jahreswechsel ist zwar noch einige Monate entfernt, doch die Frage, ob es in Buxtehude eine große Silvesterparty gibt, hatte in den vergangenen zwei Jahren das Zeug zum Politikum. Gute Nachricht für alle Partyfans: Der Jahreswechsel 2013/2014 wird wieder gefeiert. Allerdings nicht auf dem Petri-Platz, dort ist noch die Baustelle für das Rathausquartier, sondern auf dem Schafmarktplatz in Altkloster. Als Veranstalter ist der Bürgerverein Buxtehude in die Bresche gesprungen....

  • Buxtehude
  • 20.08.13
Politik

Bürgerverein mit neuer Fraktionsspitze

bc. Jork. Klaus Hubert, 21 Jahre lang Fraktionschef des Bürgervereins Jork (BVJ) im Gemeinderat, hat den Vorsitz abgegeben. “Berufliche Veränderungen werden mehr Zeit bei mir binden”, so Klaus Hubert, Bruder des amtierenden Bürgermeisters Gerd Hubert. Die Fraktion des BVJ wird künftig vom bisherigen Vize Partho Banerjea geleitet, der seit 2006 Mitglied im Jorker Rat ist. Der 45-jährige Familienvater und Verwaltungsexperte wohnt im Ortsteil Borstel und ist Mitglied im Verwaltungs- sowie im...

  • Jork
  • 08.04.13
Service

Adventswanderung mit Überraschungen

mum. Bendestorf. Eine verschneite Winterlandschaft kann Jörn Bittkow vom Bürger- und Verkehrsverein Bendestorf zwar nicht versprechen. "Aber es wird eine Adventswanderung mit Überraschung", sagt Bittkow. Für Sonntag, 9. Dezember, lädt er zu einem Spaziergang ein, um dem vorweihnachtlichen Trubel zu entrinnen. Für wärmende Getränke und Knabbereien ist gesorgt. Anmeldung und weitere Infos: Telefon 04183-6339.

  • Buchholz
  • 29.11.12