Bargeld erbeutet

Beiträge zum Thema Bargeld erbeutet

Blaulicht

Einbruch in Frisörgeschäft

thl. Winsen. Ein Frisörgeschäft im Einkaufszentrum Luhe Park ist in der Zeit zwischen Samstag, 16 Uhr, und Dienstag, 8.30 Uhr, von Dieben heimgesucht worden. Die Täter versuchten zunächst, die Haupteingangstür aufzubrechen. Dies gelang ihnen nicht. Schließlich konnten sie eine Notausgangstür aufhebeln und so das Ladengeschäft betreten. Sie durchsuchten mehrere Schränke und erbeuteten Bargeld. Wie hoch der Gesamtschaden ist, steht noch nicht fest.

  • Winsen
  • 04.04.18
Blaulicht

Ladendieb ohne Führerschein

thl. Tostedt. Am Dienstagnachmittag kam es in zwei Einzelhandelsgeschäften zu Diebstählen von Bargeld. Zwei Männer hatte die Geschäfte an den Straßen Unter den Linden und Bahnhofstraße betreten und die Kassiererinnen jeweils in ein Gespräch verwickelt. Während ein Mann die Angestellten ablenkte, griff der zweite in die Kasse und erbeutete jeweils ein paar Geldscheine. Im Rahmen der Fahndung konnten Beamte gegen 16.20 Uhr einen 46-jährigen Hamburger als mutmaßlichen Dieb stellen. Der Mann war...

  • Winsen
  • 22.02.18
Blaulicht

Bargeld und Schmuck erbeutet

thl. Egestorf. Diebe haben in der Nacht zu Mittwoch Bargeld, Goldmünzen und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro bei einem Einbruch erbeutet. Die Täter hebelten mit massiver Gewalt die Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Straße Zum Dorfpark auf und durchsuchten im Anschluss mehrere Räume im Erdgeschoss.

  • Winsen
  • 18.01.18
Blaulicht

Einbruch in zwei Firmen

thl. Seevetal. Ungebetenen Besuch hatten in der Nacht zu Dienstag zwei Firmen in Beckedorf. Die Täter hebelten jeweils eine Tür auf und gelangten so in die Objekte. In einem Fall gingen die Täter leer aus. In einem anderen erbeuteten sie einen geringen Bargeldbetrag.

  • Winsen
  • 09.01.18
Blaulicht

Einbrüche in Wohnhäuser

thl. Salzhausen. In der Straße Ossenbarg kam es am Dienstag zwei Tageswohnungseinbrüchen. In der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 18.45 Uhr hebelten die Diebe die Terrassentür eines Zweifamilienhauses auf und durchsuchten im Anschluss die Wohnräume. Über die mögliche Beute ist bislang noch nichts bekannt. Einige Häuser weiter ereignete sich der Einbruch in der Zeit zwischen 15.30 Uhr und 18 Uhr. Hier hebelten die Diebe ein Fenster auf und durchsuchten im Anschluss mehrere Zimmer. Sie konnten...

  • Winsen
  • 06.12.17
Blaulicht

Diebe nutzen gekipptes Fenster

thl. Seevetal. In ein Geschäft in der Hittfelder Schulstraße brachen unbekannte Täter in der Zeit zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen ein. Dazu nutzten sie ein auf Kipp stehendes Fenster. Durch die vorhandene Lücke konnte ein weiteres Fenster geöffnet werden. Aus dem Geschäft wurde eine geringe Menge Bargeld entwendet.

  • Winsen
  • 25.10.17
Blaulicht
Bar bezahlen an der Haustür: das verlangt kein seriöser 
Handwerker   Foto: Maartje Dammann

Wenn der Gauner klingelt: Älteres Ehepaar fiel auf Betrüger herein

jd. Horneburg. Die Ganoven werden immer dreister: Auf einen gemeinen Betrüger ist jetzt ein älteres Ehepaar aus Buxtehude hereingefallen. Der Täter hat mit einem besonders hinterhältigen Trick 400 Euro ergaunert. Hätten die Senioren mehr Bargeld im Haus gehabt, wäre seine Beute noch größer gewesen. Das Niederträchtige an der üblen Abzocke: Der Gauner gab sich als Mitarbeiter der Dachdeckerfirma Holst aus Horneburg aus. Die alten Leute schöpften keinen Verdacht, weil sie dem Betrieb zuvor einen...

  • Buxtehude
  • 26.08.17
Blaulicht

Einstieg durch das Badezimmer

thl. Tespe. In der Zeit zwischen Mittwoch, 19 Uhr, und Donnerstag, 9 Uhr, drangen Diebe in ein Einfamilienhaus an der Bütlinger Straße ein, nachdem sie zuvor das Badezimmerfenster aufgehebelt hatten. Das gesamte Haus wurde nach Wertgegenständen durchsucht. Die Täter konnten Schmuck und Bargeld im Gesamtwert von rund 2.000 Euro erbeuten und danach unbemerkt entkommen.

  • Winsen
  • 11.08.17
Blaulicht

Bei Einbruch Bargeld erbeutet

thl. Garlstorf. Unbekannte Täter drangen am Donnerstagmorgen gegen 5.30 Uhr in ein Haus in der Winsener Landstraße ein. Die Unbekannten hebelten im Haus mehrere Türen auf und erbeuteten einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag, Schmuck und ein Mobiltelefon.

  • Winsen
  • 14.07.17
Blaulicht

Einbruch in Einfamilienhaus in Maschen

thl. Seevetal. Zwischen 19.20 und 23.10 Uhr am Mittwochabend drangen Unbekannte in ein Einfamilienhaus am Fachenfelder Eck in Maschen ein. Die Täter durchwühlten sämtliche Räumlichkeiten. Letztlich erbeuteten sie 55 Euro Bargeld und verschwanden damit.

  • Winsen
  • 06.04.17
Blaulicht

Einbrecher in Halvesbostel gestört

thl. Halvesbostel. Am Montag gegen 21.05 Uhr drangen Diebe in ein Einfamilienhaus an der Hauptstraße ein, nachdem sie ein auf Kipp stehendes Fenster geöffnet hatten. Sie waren gerade dabei, das Schlafzimmer nach Beute zu durchsuchen, als sie von der Geschädigten überrascht wurden. Die Täter verließen fluchtartig das Haus, hatten allerdings schon 100 Euro Bargeld ergriffen.

  • Winsen
  • 28.03.17
Blaulicht

Betrüger nehmen Senior aus

thl. Egestorf. Am Montag, gegen 10 Uhr, klingelte ein Mann an der Haustür eines 90-jährigen Egestorfers. Der Unbekannte verwickelte den Senior in ein Gespräch, in dem er ihm einredete, dass seine Dachrinnen ausgewechselt werden müssten. Obwohl der Mann zunächst nicht zustimmte, fing der Unbekannte gemeinsam mit mehreren Helfern an, ein Stück der Rinne zu wechseln. Als Gesamtpreis hatte der Mann von 500 Euro geredet. Letztlich ließ sich der 90-Jährige vom forschen Auftreten der Kolonne...

  • Winsen
  • 08.02.17
Blaulicht

Schmuck und Bargeld weg

thl. Marschacht. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 19 Uhr, sind Diebe in ein Einfamilienhaus an der Straße Am Redder eingestiegen. Die Täter hebelten die Terrassentür auf und durchsuchten im Anschluss mehrere Räume. Sie konnten Schmuck und Bargeld erbeuten. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt.

  • Winsen
  • 19.01.17
Blaulicht

Milchautomaten in Otter aufgebrochen

thl. Otter. Unbekannte haben am Montagabend auf einem Bauernhof im Wümmegrund einen Milchautomaten aufgebrochen und daraus rund 175 Euro Bargeld erbeutet. Der hinterlassene Sachschaden beläuft sich auf rund 700 Euro. Hinweise an Tel. 04182 - 28000.

  • Buchholz
  • 29.03.16
Blaulicht

Einbrecher schlugen in Elstorf, Hittfeld und Welle zu

thl. Landkreis. Drei Einbrüche in Wohnhäusern wurden der Polizei am Mittwoch gemeldet. Am Oheweg in Elstorf brachen die Täter ein Fenster auf und erbeuteten u.a. Bargeld und Taschen. Ebenfalls Bargeld sowie einen Rucksack und eine externe Festplatte nahmen Diebe aus einem Einfamilienhaus am Schwarzen Weg in Hittfeld mit. Auch dort brachen sie ein Fenster auf. Durch eine aufgehebelte Terrassentür drangen Gangster schließlich in ein Wohnhaus an der Moorstraße in Welle ein. Insgesamt entstand bei...

  • Winsen
  • 04.02.16
Blaulicht

Tostedt: Seniorin die Handtasche entrissen

thl. Tostedt. Zwei Unbekannte haben am Dienstag gegen 15.40 Uhr einer 82-jährigen Frau aus Tostedt die Handtasche gestohlen. Die zwei Täter fuhren mit ihren Fahrrädern von hinten an die Seniorin heran und entrissen ihr die Handtasche. Anschließend flüchteten sie. Eine Fahndung der Polizei führte nicht zum Ergreifen der Täter, jedoch fanden die Beamten die Handtasche in der Nähe des Tatortes wieder. Die Diebe hatten offenbar ausschließlich das Bargeld der Dame gewollt und dieses aus dem...

  • Tostedt
  • 30.12.15
Blaulicht
Die Sparkasse in Ramelsloh: Hier eignete sich die Tat
3 Bilder

Geldautomaten gesprengt

thl. Ramelsloh. Mit einem lauten Knall haben Unbekannte am vergangenen Donnerstag einen Geldautomaten der Sparkasse Harburg-Buxtehude in den Räumlichkeiten an der Ohlendorfer Straße gesprengt und dabei eine noch unbekannte Menge an Bargeld erbeutet. Die Tat ereignete sich um 4.30 Uhr. Obwohl die Polizei schnell vor Ort war, gelang den Tätern die Flucht. Die Spurensuche gestaltete sich schwierig, da auch das Bankgebäude erheblich in Mitleidenschaft gezogen wurde. Deswegen musste erst die Statik...

  • Seevetal
  • 21.12.15
Blaulicht
Der Edeka-Subey-Supermarkt in Buchholz wurde am Montagmorgen überfallen

Bewaffneter Überfall auf Supermarkt

Unbekanntes Trio schlug am Montagmorgen bei Edeka Subey in Buchholz zu / Maskierte Täter erbeuten „größere Summe“ Bargeld os. Buchholz. Das maskierte Trio kam in den frühen Morgenstunden: Bei einem bewaffneten Überfall auf den Edeka Subey-Markt an der Soltauer Straße in Buchholz haben drei unbekannte Täter am Montag eine „größere Summe“ Geld erbeutet, wie Supermarkt-Inhaber Wilhelm Subey mitteilt. In der 40-jährigen Firmengeschichte war es der erste Überfall mit Waffengewalt. Um kurz vor 5...

  • Buchholz
  • 08.12.15
Blaulicht

Schmuck und Geld geklaut

thl. Bendestorf. Unbekannte sind am Dienstag zwischen 12.30 und 14 Uhr in ein Einfamilienhaus am Itzenbütteler Mühlenweg eingedrungen und haben daraus Schmuck, Bargeld und elektronische Geräte geklaut. Schaden: mehrere Tausend Euro.

  • Jesteburg
  • 19.08.15
Blaulicht

Diebe kamen am Nachmittag

thl. Buchholz. Unbekannte sind am Sonntag zwischen 14.25 und 17.30 Uhr in eine Hochparterrewohnung an der Sprötzer Bahnhofstraße eingebrochen. Sie hebelten die Wohnungstür auf und durchwühlten die Räume. Dabei erlangten die Diebe Schmuck und Bargeld.

  • Buchholz
  • 10.08.15
Blaulicht

Hungrige Einbrecher

thl. Hanstedt. Bargeld und Tiefkühlkost haben Ganoven in der Nacht zu Donnerstag beim Einbruch in einer Gaststätte geklaut. Gesamtschaden: rund 1.000 Euro.

  • Hanstedt
  • 10.07.15
Blaulicht

Nächtliche Geschäftseinbrüche

thl. Winsen. In der Nacht zu Dienstag sind Unbekannte in den Geschäftskomplex im Luhe Park eingedrungen. Die Täter hebelten die Eingangstüren eines Reisebüros und einer Bäckerei auf und durchsuchten die Räumlichkeiten nach Bargeld. Schaden: rund 2.000 Euro.

  • Winsen
  • 19.03.15
Blaulicht

Drei Raubüberfälle in einer Stunde

Täter reiste offenbar durch den halben Landkreis thl. Heidenau/Hittfeld. Ein Unbekannter hat am Montagmorgen eine ganze Serie an Raubüberfällen verübt. In allen Fällen erbeutete er Bargeld. Gegen 6 Uhr bedrohte der Mann eine Verkäuferin einer Bäckerei in der Hauptstraße, die gerade den Laden durch den Hintereingang betreten wollte. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Nur eine Stunde später betrat der Gauner ein Fitnessstudio in der Kirchstraße in Hittfeld, bedrohte die dortige...

  • Seevetal
  • 30.12.14
Blaulicht

Einbrecher im Fastfood-Tempel

thl. Winsen. Diese Gäste wollten keine Hamburger, sondern Bargeld. In der Nacht zu Montag drangen Unbekannte zwischen 2.30 und 5.30 Uhr in ein Fastfood-Restaurant im Gewerbegebiet Winsen-Ost ein. Nachdem sie ein Fenster am Drive-In aufgehebelt hatten, brachen sie im Gebäude eine Tür auf, um in das Büro zu gelangen. Dort schnitten sie den Tresor auf und entwendeten Bargeld in noch unbekannter Menge. Die Polizei vermutet, dass die Täter sich von der unbebauten Seite an das Objekt heran bewegt...

  • Winsen
  • 08.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.