Einfamilienhaus

Beiträge zum Thema Einfamilienhaus

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Panorama
2 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 23. September
Trend hält an - Zahl der aktiven Fälle und Inzidenzwert leicht gesunken

(lm). Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg gehen weiter langsam zurück. Am heutigen Donnerstag, 23. September, meldet der Landkreis 288 aktive Corona-Fälle (-3 im Vergleich zum Vortag). Auch die Inzidenz ist erneut leicht gesunken - auf 52,34 (Vortag: 53,51). In den Krankenhäusern werden sieben Corona-Patienten behandelt, vier davon intensivmedizinisch. 537 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.801 Corona-Fälle (+16). Davon...

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Politik

Bebauungsplan liegt bis 7. Juni öffentlich aus
Ohlenbüttel soll neue Einwohner bekommen

bim. Ohlenbüttel. Die gute Anbindung an die A1 sowie die Nähe zu Elstorf und Schwiederstorf, in denen die nötige Infrastruktur geboten wird, macht Ohlenbüttel zu einem begehrten Wohnort. Seit Jahren arbeitet die Gemeinde Neu Wulmstorf daher Hand in Hand mit den Eigentümern daran, den ursprünglichen Bebauungsplan im Bereich Ohlenbüttel zu korrigieren und in Teilen zu ergänzen. Jetzt liegen die Bebauungsplanunterlagen für die Öffentlichkeit aus. Inhalt der derzeitigen Planung: Auf einem rund...

  • Hollenstedt
  • 19.05.21
  • 240× gelesen
Panorama
Drei Phasen: Das Einfamilienhaus ...
3 Bilder

An der Lüneburger Straße entstehen zehn Wohneinheiten
Nachverdichtung in Buchholz geht weiter

os. Buchholz. Wohnraum in Buchholz ist knapp. Deshalb setzen Stadtverwaltung, Politik und Investoren auf Nachverdichtung, also die größere Ausnutzung von Grundstücken. Ein Beispiel sehen Passanten zwischen der Lüneburger Straße und der Hermann-Burgdorf-Straße. Dort wurde in der vergangenen Woche ein seit ein paar Monaten leerstehendes Einfamilienhaus abgerissen. Es soll durch ein Mehrfamilienhaus mit zehn Wohneinheiten ersetzt werden. Das Gebäude hat eine Grundfläche von 397 Quadratmetern und...

  • Buchholz
  • 04.05.21
  • 155× gelesen
Panorama
Innerhalb weniger Tage wurde das neugebaute Haus wieder komplett abgerissen - im Sommer soll es dann wieder stehen und einzugsbereit sein Fotos: WOCHENBLATT-Verlag/sv
2 Bilder

Um 1,50 Meter vermessen
Neues Einfamilienhaus wird wieder abgerissen

sv. Hanstedt. Es war gerade neugebaut, fast einzugsbereit, nun musste das Einfamilienhaus im Hanstedter Neubaugebiet am Mühlenweg wieder abgerissen werden. Grund: Es stand um anderthalb Meter versetzt und verletzte somit den Mindestabstand von drei Metern zum Nachbargrundstück. "Es ist einfach nur ärgerlich, gerade auch nachhaltig gesehen", sagt Wolfgang Werner, Mitglied im Vorstand von Viebrock, über den Abriss. "Es gab zwei Grenzsteine auf dem Grundstück und unser Vermesser hat sich am...

  • Hanstedt
  • 04.05.21
  • 5.870× gelesen
  • 1
Politik
Dieses Haus an der Hermann-Burgdorf-Straße soll einem Mehrfamilienhaus mit zehn Wohneinheiten weichen

Nachverdichtung in Buchholz geht weiter
Zehn Wohneinheiten statt einzelnen Hauses

os. Buchholz. Nachverdichtung statt der Ausweisung großer Neubaugebiete - diese Forderung hört man in Buchholz oft. Über verschiedene solche Bauvorhaben entscheidet der Stadtentwicklungsausschuss im nicht-öffentlichen Teil seiner Sitzung am Mittwoch, 10. Februar, ab 18.30 Uhr im Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10). Zwischen der Lüneburger Straße und der Hermann-Burgdorf-Straße soll z. B. ein seit mehreren Wochen leerstehendes Einfamilienhaus durch ein Mehrfamilienhaus mit zehn...

  • Buchholz
  • 09.02.21
  • 112× gelesen
Blaulicht

Täter erbeuten Bargeld und Schmuck
Einbruch in Einfamilienhaus in Wulfsen

os. Wulfsen. Bargeld und Schmuck haben unbekannte Täter am Freitag, 11. Dezember, zwischen 14.30 und 18.15 Uhr bei dem Einbruch in ein Einfamilienhaus am Löschweg in Wulfsen erbeutet. Nach Angaben der Polizei waren die Täter durch Aufhebeln des Wohnzimmerfensters in das Haus gelangt. Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Zentralen Kriminaldienst unter Tel. 04181-2850 zu melden.

  • Salzhausen
  • 13.12.20
  • 41× gelesen
Wirtschaft
Das Viebrockhaus Edition 480 bei Abendstimmung

Einziges Unternehmen mit sieben Mal Bewertung „sehr gut“
Viebrockhaus auch 2020 „Der Fairste Massivhausanbieter“

Zum fünften Mal in Folge hat Viebrockhaus als Testsieger der Focus-Money-Studie „Fairster Massivhausanbieter“ abgeschnitten. Als einziges der 16 untersuchten Unternehmen erhielt der Spezialist für besonders energieeffiziente und wohngesunde Ein- und Mehrfamilienhäuser sieben Mal die Note „sehr gut“ – in allen Einzeldisziplinen und in der Gesamtwertung. „Als einziger Anbieter der Branche verdient sich Viebrockhaus auch in diesem Jahr die Spitzenbewertung“, lautet das Fazit der...

  • Harsefeld
  • 16.09.20
  • 1.238× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Neu Wulmstorf und Buchholz und Seevetal unterwegs

In der Zeit zwischen  Freitag 11Uhr bist Samstag 17:20 Uhr kam es in Neu Wulmstorf zu einem Einbruchdiebstahl aus einem Einfamilienhaus Es wurde das Fenster aufgehebelt und anschließend das Haus durchsucht. Die unbekannten Täter entwendeten Diebesgut und flüchteten in unbekannte Richtung. In der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 18 Uhr und 10:20 Uhr wurde in den Rohbau des Vereinsheim des SV Holm-Seppensen eingebrochen. Die Tür wurde gewaltsam geöffnet und anschließend wurden mehrere...

  • Hollenstedt
  • 23.12.18
  • 414× gelesen
Blaulicht
Flammen schlugen aus dem Dachstuhl
2 Bilder

Feuer vernichtet Dachstuhl in Hittfeld / Mehr Brandeinsätze zu Silvester

mi. Landkreis. Der Brand im Dachstuhl eines Einfamilienhauses in Hittfeld forderte am Neujahresmorgen die Feuerwehren aus Hittfeld, Fleestedt, Helmstorf, Lindhorst, Maschen und Meckelfeld. Die Feuerwehren aus Hittfeld und Fleestedt waren um 6.35 Uhr durch die Einsatzleitstelle über den Brand informiert worden. Als die Retter kurze Zeit später eintrafen, brannte der Dachstuhl des Hauses bereits lichterloh. Sofort wurden die Wehren aus Helmstorf, Lindhorst, Maschen und Meckelfeld zur Bekämpfung...

  • Rosengarten
  • 03.01.17
  • 302× gelesen
Wirtschaft
Mehr als 1.200 Besucher besuchten die "Immobilia" in Harburg

Immobila war erneut ein Erfolg

„Reges Interesse bei den Besuchern, viele konkrete Anliegen und Vorstellungen von künftigen Immobilienbesitzern, denen wir häufig helfen konnten. Auch die 22. Immobilien-Hausmesse – Immobilia - der Sparkasse Harburg-Buxtehude war ein voller Erfolg für Immobilieninteressierte und unsere Sparkasse.“ Markus Kasten, seit 2008 bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude verantwortlicher Direktor für den Bereich Immobilienvermittlung und –finanzierung, zieht ein positives Fazit über die Messe. „Wir freuen...

  • Buchholz
  • 01.03.16
  • 95× gelesen
Blaulicht

Doppelter Einbruch in Wenzendorf

mum. Wenzendorf. In der Nacht zu Samstag haben Diebe in Wenzendorf gleich zweimal zugeschlagen. Die Einbrecher stiegen sowohl in der Straße "Zum Sportplatz"", als auch in der "Neuen Straße" in Einfamilienhäuser ein. In beiden Fällen verschafften sich die Täter Zutritt durch die Terrassentür. Zur Schadenshöhe machte die Polizei bislang noch keine Angaben. • Anwohner werden gebeten, verdächtige Beobachtungen der Polizei in Buchholz unter der Rufnummer 04181 - 2850 zu melden.

  • Hollenstedt
  • 20.09.15
  • 99× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht: Einbruch in Einfamilienhaus

os. Winsen. Beim Einbruch in eine Einfamilienhaus am Ilmer Weg in Winsen haben unbekannte Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Sachschaden in Höhe von mehr als 1.000 Euro verursacht. Nach Angaben der Polizei schlugen die Täter die Scheibe der Eingangstür ein und durchsuchten sämtliche Räume. Sie nahmen zwei Laptops, eine HiFi-Anlage und Lebensmittel mit. Die Polizei sucht Zeugen des Einbruchs. Diese werden gebeten, sich unter Tel. 04181-2850 zu melden.

  • Winsen
  • 18.09.15
  • 131× gelesen
Wirtschaft
Die Grafik verdeutlicht: In Hannover sind gebrauchte Einfamilienhäuser am teuersten

Das kosten gebrauchte Einfamilienhäuser

LBS Nord veröffentlicht Zahlen für Niedersachsen / Höhere Preise vor allem in den Städten (os). In vier von fünf Regionen in Niedersachsen sind die Preise für gebrauchte, frei stehende Einfamilienhäuser seit 2012 gestiegen. Das geht aus dem Kaufpreisspiegel der LBS Norddeutsche Bausparkasse Berlin-Hannover (LBS Nord) hervor. Für die Analyse wertete das Forschungsinstitut empirica die Verkaufsangebote in Zeitungen und Online-Portalen aus. "An den gefragten Standorten, insbesondere in den großen...

  • Buchholz
  • 19.06.15
  • 559× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Einfamilienhaus

mi. Rosengarten. Unbekannte stiegen in der Nacht von Freitag auf Samstag durch ein Fenster in ein Einfamilienhaus in der Straße "Tekenbarg" in Klecken (Rosengarten) ein. Die Diebe entwendeten diverse Wertgegenstände. Hinweise an die Polizei Buchholz Tel. 04181-285-0.

  • Rosengarten
  • 24.05.15
  • 142× gelesen
Blaulicht

Einbrecher waren wieder auf Tour im Landkreis Harburg

(os). Die Polizeimeldungen zu Wohnungseinbrüchen gehören mittlerweile zum Sonntag wie das Amen in der Kirche. Auch an diesem Wochenende waren zahlreiche Langfinger im Landkreis Harburg unterwegs. Die Polizei sucht für alle Vorfälle Zeugen, um die flüchtigen Tatverdächtigen zu schnappen. Diese können sich unter Tel. 04181-2850 melden. Am Freitagvormittag wurde an der Max-Schmeling-Straße in Hollenstedt aus einem Einfamilienhaus ein SAT-Receiver entwendet. Am Freitagnachmittag stiegen Unbekannte...

  • Buchholz
  • 26.04.15
  • 543× gelesen
Blaulicht

Einbruch in Einfamilienhaus in Handeloh

mi. Handeloh Zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus kam es am vergangenen Montag in der Zeit zwischen 17 und 20.30 Uhr in Höckel (Handeloh) in der Straße "Am Fuchsbau". Unbekannte Täter drangen nach Aufhebeln eines Kellerrostes in den Keller des Hauses ein. Die Einbrecher durchwühlten dann alle weiteren Räume. Sie erbeuteten vermutlich Schmuck. Die Polizei bittet Zeugen, denen im o.a. Zeitraum in Höckel verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, sich an die Polizeiinspektion...

  • Tostedt
  • 24.02.15
  • 179× gelesen
Blaulicht
Aus dem Haus drang dichter Rauch
2 Bilder

"Ich habe Benzin ausgekippt und angezündet"

thl. Salzhausen. Alarm in Salzhausen: Am Sonntag gegen 14 Uhr entdeckten Zeugen einen Brand in einem derzeit unbewohntem Einfamilienhaus an der Eyendorfer Straße in Salzhausen und riefen die Feuerwehr. Als die Retter eintrafen, brannte es an mehreren Stellen im Gebäude. "Aus nahezu allen Ritzen des Hauses quoll dichter Rauch. An der Terrassentür war die Außenjalousie bereits geschmolzen und im Innenraum Feuer zu sehen", erzählt Feuerwehrsprecher Matthias Wille. Schnell war der Brandherd...

  • Salzhausen
  • 09.02.15
  • 419× gelesen
Wirtschaft
Das neue Viebrockhaus "V5", gibt es bis zum 20. März 2015 zu attraktiven Einführungspreisen

Photovoltaik als Standard: Viebrockhaus bietet noch mehr Leistungen inklusive

Mit der neuen Ausstattung gibt es bei Viebrockhaus ab sofort bis hin zum letzten Pinselstrich und Bodenbelag komplett einzugsfertige Häuser. Zu den Inklusivleistungen gehören u.a. hochwertige Ausstattungselemente, eine Photovoltaikanlage im Standard und eine Hausbatterie für Häuser ab 200 Quadratmeter. Mit dem neuen Viebrockhaus »V5« wird außerdem die Erfolgsserie der Typenhäuser aus dem 60. Jubiläumsjahr fortgesetzt. Beides, die neue Ausstattung und das neue Viebrockhaus "V5" gibt es bis zum...

  • Harsefeld
  • 26.01.15
  • 1.414× gelesen
Politik
Clau Haslbeck vor seinem geräumigen Haus in Buchholz
3 Bilder

Gefangen im Behördenwirrwarr

Claus Haslbeck (68) möchte 230-qm-Haus an Flüchtlinge vermieten - und kommt nicht weiter os. Buchholz. Claus Haslbeck (68) lebt nach der Trennung von seiner Lebensgefährtin allein in einem 230-qm-Haus in Buchholz. Ein paar Zimmer im Obergeschoss der Immobilie sind noch an polnische Monteure vermietet. Als Haslbeck im WOCHENBLATT von der Suche des Landkreises Harburg nach geeigneten Unterkünften für Flüchtlinge las, fasste er einen Plan: Er vermietet sein Elf-Zimmer-Haus an Flüchtlingsfamilien...

  • Buchholz
  • 06.01.15
  • 584× gelesen
Blaulicht

Einbrecher erbeuten Fernseher und Schmuck

bc. Stade. Einbrecher sind in der Nacht zum vergangenen Freitag zwischen 21.15 und 12.45 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Harburger Straße in Stade eingedrungen und haben sämtliche Räume durchsucht. Ihre Beute: ein Fernseher und Schmuck. Der Schaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Darüber hinaus sind Unbekannte am Freitag in eine Wohnung an der Altländer Straße in Stade eingestiegen. Ob den Tätern etwas in die Hände fiel, kann die Polizei noch nicht sagen. - Hinweise in beiden Fällen unter...

  • Stade
  • 19.08.14
  • 144× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Himmelpforten unterwegs

bc. Himmelpforten. In der Nacht zum Montag sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Forststraße in Himmelpforten eingestiegen. Ob ihnen dabei etwas Brauchbares in die Hände fiel, steht zur Zeit noch nicht fest. Der Gesamtschaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert. Zeugenhinweise unter Tel. 04144-616670

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 13.08.14
  • 81× gelesen
Wirtschaft
Das WITO-Team freut sich über das Jubiläum
6 Bilder

25 Jahre WITO - ein zuverlässiger Partner rund um die Immobilie

Die Firma WITO Massivhaus- und Bauträgergesellschaft mbH feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Firmenjubiläum. Die Firma WITO erstellt Einfamilien- und Doppelhäuser, Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser. Alle Objekte werden individuell gebaut, Kundenwünsche und höchste Qualität stehen seit Firmengründung stets an erster Stelle. Wer durch die Region fährt, stößt immer wieder auf Bauschilder der Firma WITO. In 25 Jahren haben sich Wilfried Wildemann und sein Team einen hervorragenden Namen unter...

  • Buchholz
  • 13.06.14
  • 1.975× gelesen
Blaulicht

Wohnungseinbruch in Stade

Ganoven hebelten nachts Haustür auf / Schubladen durchwühlt tp. Stade. In der Nacht zu Samstag, 26. April, brachen unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus am Dubbenweg in Stade ein. Sie hebelten die Haustür auf, durchsuchten in der Wohnung Schränke und Schubladen. Die Ganoven stiegen zudem in die Garage ein. Bislang ist offen, ob die Einbrecher Gegenstände gestohlen haben. Die Hauseigentümer waren zur Tatzeit nicht zu Hause.

  • Stade
  • 27.04.14
  • 201× gelesen
Blaulicht

Brandstifung in Horneburg

Unbekannter legte nachts Feuer in einem Einfamilienhaus / Fußmatte angesteckt tp. Horneburg. In der Nacht auf Samstag, 26. April, gegen 2.20 Uhr, legte ein Unbekannter ein Feuer an einem Einfamilienhaus am Rübenkamp in Horneburg. Hierzu sprühte er vermutlich Lack in ein "auf Kipp" stehendes Fenster und versuchte, die Farbe zu entfachen. Als das misslang, steckte er eine Fußmatte an. Durch den Brand entstand Sachschaden an der Haustür. Zudem wurde ein Fenster beschädigt. Die Hintergründe der Tat...

  • 27.04.14
  • 263× gelesen
Blaulicht

Einbrecher waren in Oldendorf-Himmelpforten unterwegs

lt. Oldendorf-Himmelpforten. Einbrecher waren am Freitag in Oldendorf-Himmelpforten unterwegs. Gegen 10 Uhr stiegen zwei Unbekannte in Gräpel in der Straße "Im Dorfe" nach dem Aufhebeln einer Tür in ein Einfamilienhaus ein. Dabei wurden die die Diebe laut Polizei vermutlich von einer Reinigungskraft überrascht und flüchteten ohne Beute. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Hinweise unter Tel.: 04144 - 7879. In Groß Sterneberg klauten Unbekannte am Freitag zwischen 11 und 23.30 Uhr...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.03.14
  • 135× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.