Alles zum Thema Beatrice Kietzmann

Beiträge zum Thema Beatrice Kietzmann

Panorama
Harald Beckmann (v.li., Marktkauf) Frauke Schulte (Jugendamt), Petra Kersten (IBB), Cordula Hein (et ceTEEra), Mara Mikulis (Gorch-Fock-Apotheke), Beatrice Kietzmann (Sie Dessous) und Tobias Benecke (WOCHENBLATT) vor dem Wunschbaum und dem Schaufenster im Hintergrund, in dem die Geschenke ausgestellt sind

152 Buxtehuder Kinder glücklich gemacht: Eine tolle Aktion der Initiative Bahnhofstraße für bedürftige Familien

Mit ihrem Wunschbaum in der Bahnhofstraße bringt die Initiative Bahnhofstraße 152 Paar Kinderaugen zum Glänzen. "Wir hatten eigentlich an 120 bedürftige Kinder gedacht, die wir zu Weihnachten beschenken wollten", sagt Beatrice Kietzmann von der Initiative Bahnhofstraße. "Aber es haben sich so viele Spender beteiligt, dass wir weitere Geschenke besorgen konnten." Die Wunschzettel der Kinder hingen in der Vorweihnachtszeit am Wunschbaum vor dem Fachgeschäft "Sie Dessous & mehr" Geschenke. Die...

  • Buxtehude
  • 18.12.18
Panorama
Beatrice Kietzmann (2.v.li.) und Iris Lütjen (2.v.re.) mit den Wäschmodels Sabine (li.) und Monika

Viele Infos zu gut sitzender Wäsche

Gelungener Freundinnenabend in Kutenholz sb. Kutenholz. "Eine gute Freundin ist wie ein BH: sie unterstützt dich, lässt dich nicht hängen und ist immer nah an deinem Herzen!" Mit diesen Worten begann Beatrice Kietzmann ihren Vortrag beim Freundinnenabend der Mulsumer Landfrauen. Unter dem Titel "Hilfe, mein Hüfthalter bringt mich um" erzählte sie zunächst die Geschichte des BHs, den es bereits Anfang des 20. Jahrhunderts gab. Anschließend informierte die Referentin ihr Publikum über die...

  • Fredenbeck
  • 21.11.18
Wirtschaft
Hier führt Model Steffy die Models auf dem Laufsteg an
13 Bilder

Party auf dem Laufsteg in Buxtehude

Acht Models begeistern Publikum in Wäsche und Bademoden von "Sie Dessous & mehr" ab. Buxtehude. Bestens gelaunt empfing das Publikum am Mittwochabend die acht Models, die für die Inhaberin des Fachgeschäftes "Sie Dessous & mehr", Beatrice Kietzmann, bei Marktkauf in Buxtehude über den Laufsteg schritten. Die zahlreich erschienenen Zuschauer beklatschten die aktuellsten Trends an Dessous, Unterwäsche und Bademoden und genossen das umfangreiche Programm. Bei der traditionellen Tombola von...

  • Buxtehude
  • 09.11.18
Wir kaufen lokal
Beatrice Kietzmann zeigt einen Katalog von Simone Pérèle Foto: wd

Eine Reise nach Paris gewinnen: 70 Jahre Simone Pérèle -.Sie Dessous in Buxtehude feiert mit

Anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Wäscheherstellers Simone Pérèle lädt Beatrice Kietzmann, Inhaberin des Fachgeschäfts Sie Dessous und mehr in Buxtehude, Bahnhofstraße 17, ihre Kundinnen noch bis Ende November zu einem attraktiven Preisausschreiben ein. Zu gewinnen gibt es eine Reise nach Paris inklusive einer Betriebsbesichtigung des Traditionsunternehmens. "Simone Pérèle gehört zu meinen Lieblingsherstellern, weil die wirklich hervorragende Arbeit leisten", sagt Beatrice Kietzmann,...

  • Buxtehude
  • 16.10.18
Panorama
Sammelstelle: Beatrice Kietzmann nimmt BHs-Spenden an  Foto: wd

Büstenhalter gesucht: Eine Spendenaktion für Frauen in Flüchtlingscamps

Spenden Sie Unterwäsche für einen guten Zweck: Der Soroptimisten International Club Buxtehude richtet für die schottische Wohlfahrtsorganisation "Smalls for all" vom 1. Oktober bis 30. November 2018 eine Sammelstelle für neue und fast neue BHs ein. Beatrice Kietzmann nimmt in ihrem Fachgeschäft "Sie Desssous & mehr", Bahnhofstraße 17, Fehlkäufe und kaum getragene Büstenhalter an. Für jedes Stück erhält die Spenderin einen Gutschein über 5 Euro für einen Neukauf. "Smalls for all" versendet 90...

  • Buxtehude
  • 25.09.18
Wir kaufen lokal
Beatrice Kietzmann hat ihr Schaufenster von "Sie Dessous & mehr" mit "Lollipop"-farbiger Wäsche von Simone Pérèle dekoriert Foto: wd

Wäscheset zu gewinnen: Sie Dessous in Buxtehude feiert das 70-jährige Bestehen von Simone Pérèle

Bei "Sie Dessous & mehr" in Buxtehude, Bahnhofstraße 17, gibt es drei tolle Wäsche-Preise vom Hersteller Simone Pérèle zu gewinnen. Anlass ist das 70-jährige Bestehen des Herstellers, zu dessen Premiumpartnern das Buxtehuder Fachgeschäft gehört. "Daher hängen in Buxtehude auch diverse Plakate, die auf das Gewinnspiel hinweisen", sagt Geschäftsinhaberin Beatrice Kietzmann. Anlässlich des Jubiläums hat Simone Pérèle mit "Lollipop" eine besondere Farbe für die Wäsche ausgewählt. Wer ein Set von...

  • Buxtehude
  • 22.05.18
Wir kaufen lokal
Zeichnet sich unter Weiß nicht ab: Monika Lünsmann (li.) und
Beatrice Kietzmann zeigen rote Wäsche Foto: wd

Perfekte Passform: "Sie Dessous" in Buxtehude bietet fundierte Beratung

Ideal unter weißen Frühlingsblusen sind rote Büstenhalter. Diese Farbe zeichnet sich - anders als viel glauben - nicht ab. Wer seine Wäsche im Fachgeschäft "Sie Dessous & mehr" in Buxtehude, Bahnhofstraße 17, kauft, findet mit der fachkundigen Beratung von Beatrice Kietzmann und Monika Lünsmannn für jede Figur und jedes Outfit Modelle in der richtigen Größe und Passform. Denn besonders unter leichter oder eng anliegender Bekleidung ist es wichtig, dass BH und Höschen perfekt sitzen und nicht...

  • Buxtehude
  • 17.04.18
Wir kaufen lokal
Beatrice Kietzmann (li.) und Monika
Lünsmann unterstützen "Wir kaufen lokal" aus Überzeugung Foto: wd

"Wir sind aus Überzeugung dabei": Gezielte Angebote für "Sie Dessous"-Kunden in Buxtehude

Beatrice Kietzmann und Monika Lünsmann vom Fachgeschäft "Sie Dessous" in Buxtehude, Bahnhofstraße 17, unterstützen die WOCHENBLATT-Kampagne "Wir kaufen lokal" aus Überzeugung. "Wir kaufen auch selber vor Ort ein, um die Innenstadt lebendig zu erhalten", sagt Geschäftsinhaberin Beatrice Kietzmann. "Und genauso, wie wir unsere Kunden kennen und wissen, welche Größen sie tragen und welche Modelle und Farben sie bevorzugen, freuen wir uns auch, wenn uns die Verkäufer in den Fachgeschäften kennen...

  • Buxtehude
  • 13.03.18
Wir kaufen lokal
Scheckübergabe: Die Mitglieder der Initiative Bahnhofstraße überreichen Christiane Schüddekopf  (6. v. li.) von der Sternenbrücke einen Scheck über 1.000 Euro

"Den Tagen mehr Leben geben": Initiative Bahnhofstraße unterstützt Kinderhospiz Sternenbrücke mit 1.000 Euro

wd. Buxtehude. Wer in der Bahnhofstraße einkauft, kennt die blauen Spendendosen der Sternenbrücke: Mit vereinter Kraft sammeln die Mitglieder der Initiative Bahnhofstraße für das Kinderhospiz in Hamburg. Zusätzlich haben jetzt noch einmal 16 Geschäftsleute jeweils 50 Euro gespendet, sodass sie jetzt Christiane Schüddekopf vom Vorstand des Fördervereins Sternenbrücke 1.000 Euro überreichen konnten. "Wir sind von der Arbeit der Sternenbrücke begeistert", erklärt Beatrice Kietzmann, Vorsitzende...

  • Buxtehude
  • 12.12.17
Wir kaufen lokal
Monika Lünsmann (li.) und Beatrice Kietzmann bieten schöne Wäsche

"Es bringt so viel Spaß": Sie Dessous ist fünf Jahre an der Bahnhofstraße

Fünf Jahre "Sie Dessous & mehr" an der Bahnhofstraße 17 in Buxtehude: "Dass wir damals in die Bahnhofstraße gezogen sind, hat uns Glück gebracht", sagt Inhaberin Beatrice Kietzmann. Eigentlich wollte sie damals nach mehr als zehn Jahren am Fleth aufhören. Doch als ihr das Ladengeschäft an der Bahnhofstraße angeboten wurde, entschied sie sich für einen Neustart. "Das war wie ein Sechser im Lotto", so Kietzmann. Der Zusammenhalt der Gewerbetreibenden in der Initiative Bahnhofstraße sei einmalig,...

  • Buxtehude
  • 10.10.17
Wir kaufen lokal
Beatrice Kietzmann zeigt ein schickes Strandkleid

Schicke Bademode: Bei "Sie Dessous" gibt es mehr als schöne Wäsche

Der Sommer kann kommen: Die aktuelle Bademode wartet bereits darauf, in Freibädern und an Stränden präsentiert zu werden. Beatrice Kietzmann vom Fachgeschäft "Sie Dessous & mehr" in Buxtehude, Bahnhofstraße 17, hält eine große Auswahl an schicken Badeanzügen, Bikinis, Tankinis und auch an Überkleidern bereit. "Wie bei einem BH ist auch bei Bademode der richtige Sitz wichtig, damit das Outfit gut aussieht, die Brust optimal gestützt wird und die Trägerin sich wohl fühlt", sag Beatrice...

  • Buxtehude
  • 23.05.17
Panorama
Sie bringen den Frühling (v.li.): Beatrice Kietzmann, Benina Grupe, Ralf Maurer, Cordula Heins, Heike Böttger, Martin Prigge, Christiane Niemann und Queenie Tappeser

Stiefmütterchen machen die Buxtehuder Bahnhofstraße bunt

tk. Buxtehude. Der Frühling hat in der Bahnhofstraße Einzug gehalten. Die Akteure der "Initiative Bahnhofstraße" und vom Stadtmarketing Buxtehude haben kürzlich 700 Stiefmütterchen gepflanzt. Die Zahl der im vergangenen Jahr erstmals aufgestellten großen, rechteckigen Pflanzkübel liegt inzwischen bei acht Stück und Nummer neun wurde bereits bestellt. Beatrice Kietzmann, Sprecherin der Initiative, berichtet von viel positiver Resonanz auf die blühenden bzw. immergrünen Hingucker. Die...

  • Buxtehude
  • 15.03.17
Wir kaufen lokal
Mitarbeiterin Monika Lünsmann zeigt den neuen Still-BH: Die rechte äußere Cup-Schale hat sie aufgeklappt, so dass der innere Cup mit der Auslassung für die Brustwarze zu sehen ist

"Mammae" begeistert stillende Mütter: "Sie Dessous & mehr" in Buxtehude hält einmaligen Stil-BH bereit

In Belgien und England ist er bereits mega-erfolgreich und hat viele Preise gewonnen, jetzt wird er auch in Deutschland angeboten: Das Buxtehuder Fachgeschäft "Sie Dessous & mehr" hält mit "Mammae" einen ganz neuen, traumhaft schönen und komfortablen Still-BH in vielen Farben bereit. Das Besondere: Der BH ist durch ein innenliegendes und ein äußeres Cup so konzipiert, dass - wenn für das Stillen der Außencup geöffnet wird - nur die Brustwarze frei liegt. So kann das Baby jederzeit diskret...

  • Buxtehude
  • 14.03.17
Wirtschaft
Eine Riesenfreude: Monika Lünsmann (li.) und Beatrice Kietzmann sind glücklich über die Auszeichnung
6 Bilder

Sterne der Wäsche: "Sie Dessous & mehr" in Buxtehude mit dem Sous Award 2017 ausgezeichnet

"Wir haben ihn tatsächlich mit nach Hause gebracht!", jubelt Beatrice Kietzmann, Inhaberin des Fachgeschäfts "Sie Dessous & mehr" in Buxtehude, Bahnhofstraße 17 (Tel. 04161-7327220, www.sie-dessousundmehr.de). Vergangenes Wochenende wurde ihr Geschäft in der Kategorie "Shops mit Boutique-Charakter" mit dem Sous-Award "Sterne der Wäsche" geehrt. Gemeinsam mit ihrer Mitarbeiterin Monika Lünsmann war die Buxtehuderin zur großen Gala-Veranstaltung in Schuhbecks Teatro nach München gefahren. "Wir...

  • Buxtehude
  • 10.03.17
Politik

Der Startschuss für die Aufhübschung der Buxtehuder Bahnhofstraße?

Erster Antrag auf Planungsgelder aus der Politik für das Jahr 2018 / Reaktionen der Fraktionen tk. Buxtehude. Die SPD-Fraktion macht ernst: Es sollen Fördermittel eingeworben und zusätzlich 50.000 Euro im Haushalt für 2018 bereit gestellt werden, damit die Aufwertung der Bahnhofstraße planerisch in Angriff genommen werden kann. "Wir sind in der Pflicht, nicht nur mit Farbeimer und Blumentöpfen kosmetische Verschönerungen durchzuführen", begründet SPD-Ratsherr Alexander Paatsch den...

  • Buxtehude
  • 21.02.17
Wirtschaft
Apothekerin Mara Mikulis (li.) und Dessous-Geschäftsinhaberin Beatrice Kietzmann wollen mit ihrem Engagement die Attraktivität der Bahnhofstraße erhöhen

Buxtehuder Initiative Bahnhofstraße bringt Leben in ihre Geschäftsstraße

Seit 33 Jahren steht Mara Mikulis, Inhaberin der Gorch Fock Apotheke an der Bahnhofstraße, ihren Kunden zur Verfügung. Für die Apothekerin Grund genug, sich in der Initiative Bahnhofstraße für die Attraktivität der Straße zu engagieren. "Ich halte das für ausgesprochen wichtig", so Mikulis. Beatrice Kietzmann, Vorsitzende der Initiative freut sich über den Einsatz ihrer Nachbarin. "Es ist nicht immer einfach, die Geschäftsleute zu motivieren, aber es lohnt sich", sagt sie. "Das Ansehen der...

  • Buxtehude
  • 27.01.17
Wir kaufen lokal
Echte Kundinnen: Beatrice Kietzmann (Mitte) mit ihren sieben Modells, die die Dessous mit viel Charme professionell präsentierten (v. li.): Steffi, Esther, Franzi, Angelika, Nancy, Susanne und Bianka
41 Bilder

Fröhlich, locker und sexy: Rund 180 Zuschauer kamen zur dritten Dessous-Modenschau bei Marktkauf

Eine fantastische Show, traumhafte Dessous, die von gut gelaunten Models präsentiert wurden, und ein tolles Rahmenprogramm: Die dritte Dessous-Modenschau bei Marktkauf in Buxtehude war ein voller Erfolg. Rund 180 Frauen und einige Männer kamen zum Happening, das von Beatrice Kietzmann, Inhaberin des Fachgeschäfts Dessous & mehr, initiiert, organisiert und moderiert wurde. Von sportlicher Bademode über Nachtwäsche bis zum sexy Bondage-BH war alles dabei. Und weil die sieben Models, alles...

  • Buxtehude
  • 04.11.16
Wirtschaft

Dessous-Modenschau in Buxtehude

Ein Erfolgsgeschichte setzt sich fort: Auch in diesem Jahr veranstaltet Beatrice Kietzmann vom Fachgeschäft "Sie Dessous & mehr" eine Modenschau bei Marktkauf in Buxtehude, Bahnhofstr. 47. Diese findet am Mittwoch, 2. November, um 20 Uhr statt. Möglich macht das Marktleiter Hauke Scheepker, der die Räumlichkeiten im Obergeschoss zur Verfügung stellt und für die Verköstigung sorgt. Präsentiert werden Dessous, Nachtwäsche, Bademode und mehr der neuesten Kollektionen. Mit dabei sind engagierte...

  • Buxtehude
  • 18.10.16
Wir kaufen lokal
Monika Lünsmann zeigt einen Still-BH

Die Brust gut stützen: Still-BHs und Beratung bei Sie Dessous & mehr

Die gesundheitliche Bedeutung eines gut sitzenden Büstenhalters wird von vielen Frauen unterschätzt. „Daher tragen sehr viele Frauen, die sich nicht beraten lassen, eine falsche Größe“, weiß Monika Lünsmann, Mitarbeiterin im Fachgeschäft Sie - Dessous & mehr in Buxtehude, Bahnhofstraße 17. Oftmals sei das Cup zu klein und der Umgang zu groß. „Ein gut sitzender BH stützt die Brust zu 80 Prozent von unten, ein schlecht sitzender BH kann zu Verspannungen und Kopfschmerzen führen“, sagt Monika...

  • Buxtehude
  • 14.09.16
Panorama
Sie machen sich für die Bahnhofstraße stark (v.li): Karen Schreiber, Mara Mikullis, Torsten Lange, Uwe Engels, Heike Scharf und Beatrice Kietzmann an einem der neuen Pflanzkübe

Der Buxtehuder Bahnhofstraße blüht was

Sechs große Pflanzkübel für ein schöneres Pflaster / Weitere Sponsoren gesucht tk. Buxtehude. Ein weiterer Schritt, um die Bahnhofstraße attraktiver zu machen: sechs große, rechteckige Pflanzkübel wurden aufgestellt. Die gemeinsame Aktion der "Initiative Bahnhofstraße" und des Stadtmarketing Buxtehude setzt ein blühendes Zeichen und zeigt: wenn alle an einem Strang ziehen, bleibt die Aufwertung der Bahnhofstaße keine Utopie. Beatrice Kietzmann, Sprecherin der Initiative, und Torsten Lange...

  • Buxtehude
  • 23.08.16
Wirtschaft

Hand in Hand zum Erfolg: die Initiative Bahnhofstraße in Buxtehude

uperstimmung beim Einzelhandel in der Bahnhofstraße: "Wir von der Initiative Bahnhofstraße können uns den Klagen vieler anderer Einzelhändler nicht anschließen", sagt Beatrice Kietzmann, erste Vorsitzende der Initiative, gut gelaunt. "Mit einem schlüssigen Konzept und bezahlbaren Mieten kommt hier jeder gut zurecht." So führt Beatrice Kietzmann die Leerstände, die es auch in der Bahnhofstraße gibt, auf zu hohe Mieten zurück. Die gute Stimmung der Einzelhändler kommt nicht von ungefähr: Die...

  • Buxtehude
  • 21.06.16
Wirtschaft
Ralf Maurer (Foto Schattke, v. li.), Tobias Benecke (Neue Buxtehuder), Stefanie Blanken (AWO), Beatrice Kietzmann (Sie Dessous & mehr), Heike Scharf (Tageblatt), vorne die Gewinner: Nicole Müßig mit Thorge, Maria Stenzel für Tochter Anna

Hasen zählen brachte Kunden in der Buxtehuder Bahnhofstraße Glück

Pünktlich zu Ostern überraschte die Initiative Bahnhofstraße aus Buxtehude ihre Kunden mit einer tollen Aktion: Hasen zählen, die sich in den Schaufenstern versteckten. Zu gewinnen gab es Einkaufsgutscheine von Marktkauf im Gesamtwert von 500 Euro. Die Gewinner sind: Nicole Müßig mit Thorge, Anna Stenzel, Erika Petersen, Annemarie Kruggel, Thomas Splieth und Renate Fode. Die Gutscheine wurden von den an der Aktion teilnehmenden Geschäften zur Verfügung gestellt. Die Hasen erfüllen nach der...

  • Buxtehude
  • 12.04.16
Politik
2 Bilder

Die Buxtehuder Bahnhofstraße ist viel besser als ihr Ruf

tk. Buxtehude. Baukräne an der Bahnhofstraße, die neue Wohn-, Geschäfts- und Bürohäuser errichten. Auf der anderen Seite hartnäckiger Leerstand, teils schon seit Jahren. Lässt sich dieser Widerspruch erklären? Das WOCHENBLATT hat bei der Wirtschaftsförderung, einem Makler und der Sprecherin der „Initiative Bahnhofstraße“ nachgefragt. Fazit: Die Bahnhofstraße ist ein Phänomen. Patentrezept gegen Leerstand gibt es nicht. Einig sind sich alle: „Diese Meile ist viel besser als Image“...

  • Buxtehude
  • 17.02.16
Wirtschaft
Mara Mikulis (v. li.), Tatjana Schrum, Cordula Hein und Beatrice Kietzmann bedanken sich bei allen Spendern

Tolles Engagement der Initiative Bahnhofstraße in Buxtehude

Zehn prall gefüllte Spendendosen - über dieses Ergebnis freuten sich Mara Mikulis, Cordula Hein und Beatrice Kietzmann von der Initiative Bahnhofstraße. Die drei Geschäftsfrauen übergaben das Geld in die Hände der dankbaren Tatjana Schrum, Geschäftsleiterin des Kinderhospiz Sternenbrücke. Die Vorsitzende der Initiative Bahnhofstraße, Beatrice Kietzmann, bedankt sich ganz herzlich bei allen Spendern. "Wir haben zwölf leere Dosen wieder mitgebracht. Unternehmer, die noch mit einer Spendendose in...

  • Buxtehude
  • 01.12.15
  • 1
  • 2