Beiträge zum Thema Beckdorf

Panorama
Stellten ihr Vorhaben im Samtgemeinderat Apensen vor: 
Gemeindebrandmeister Christian Taschendorf (v. li.,), Arzt Patrick Weimann-Linne
und Apensens Ortsbrandmeister Torsten Plumbohn
2 Bilder

Brustschmerzen, Atemnot und Bewusstseinsstörungen
AED-Gruppen in der Samtgemeinde Apensen wollen bei Herzstillstand-Vorboten alarmiert werden

Sie wollen Leben retten: Die Ortswehren der Freiwilligen Feuerwehr in Apensen wollen ihre AED-Gruppen erweitern und schneller informiert werden. AED-Gruppen (Automatisch-externe Defibrillation) sind Notfallgruppen, die bei lebensbedrohlichen Notfällen wie z.B. einem Herzstillstand für Erste Hilfe-Maßnahmen gerufen werden. In der Regel sind die vor Ort ansässigen Mitglieder schneller beim Notfall, als es der Rettungswagen aus Buxtehude sein kann. Und gerade bei einem Herzstillstand zählt jede...

  • Apensen
  • 14.04.21
Politik
Petra Beckmann-Frelock in der Kita Beckdorf, für die die Samtgemeinde Apensen dringend Erzieher sucht

SPD, CDU und FWG empört über Aussage der Apenser Samtgemeinde-Bürgermeisterin
Einen neuen Schuldigen suchen

Mit einer Aussage im WOCHENBLATT hat Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock die Mitglieder des Samtgemeinderates gegen sich aufgebracht: In dem Artikel zur Eröffnung der Kita Beckdorf am 24. März hatte die Samtgemeinde-Bürgermeisterin gesagt, dass das lange Bewerbungsverfahren für den Personalmangel in der Kita mitverantwortlich sei. Nachdem die Samtgemeinde-Bürgermeisterin, die von den Politikern in der vergangenen Samtgemeinderatssitzung mit dieser Aussage konfrontiert wurde,...

  • Apensen
  • 14.04.21
Panorama
2 Bilder

Tobeparadies zum Träumen
Beckdorfer Elterninitiative plant und baut einen Spielplatz in Eigenregie

Eigeninitiative bringt Erfolg: Weil Beckdorfer Eltern ein ähnlich schönes Tobeparadies wie den Abenteuerspielplatz in Goldbeck haben wollen, haben sich jetzt 16 engagierte Bürger zusammengeschlossen, um ein Konzept für einen naturnahen Spielplatz zu erstellen. Die vorgesehene Fläche an der Goldbecker Straße haben sie bereits in Eigenleistung vorbereitet. Um die für den Bau erforderlichen 20.000 Euro zu bekommen, haben kürzlich die Vorstandsmitglieder der Initiative - das sind Anneke Möker,...

  • Apensen
  • 09.04.21
Politik
Peter Löwel Fotos: wd
2 Bilder

Beckdorf soll die Folgekosten zahlen
Beckdorfer warnen vor teurem Rechtsstreit

Es droht Streit zwischen der Samtgemeinde Apensen und der Gemeinde Beckdorf: Der Rat der Samtgemeinde hat in seiner vergangenen Ratssitzung beschlossen, die Zahlung der Folgekostenbeträge von der Gemeinde Beckdorf zu fordern, die aus dem Verkauf der Kita Beckdorf an die Samtgemeinde im Jahr 2019 resultieren. "Das wird die Gemeinde Beckdorf nicht akzeptieren", sagte der Beckdorfer Politiker Peter Löwel (Grüne) im Samtgemeinderat noch vor der Abstimmung - in Absprache mit dem im Rat nicht...

  • Apensen
  • 09.03.21
Politik

Kurzfristiger Abbruch ist die günstigste Lösung
Container in Beckdorf sollen weg

sla. Apensen. Die Container in der Goldbecker Straße in Beckdorf sind aufgrund ihres Zustandes nicht mehr bewohnbar. In der letzten Zeit war es häufiger zu Randale und Verwüstung in der Anlage gekommen. Ausgehebelte Fenster und erhebliche Schäden an Sanitäreinrichtungen machen die Container letztlich unbewohnbar. Wegen Rattenbefalls war es außerdem zu Problemen mit der benachbarten Krippe gekommen. Instandsetzung oder Abriss war schließlich die Frage bei der kürzlichen Samtgemeinderatssitzung....

  • Apensen
  • 01.12.20
Wir kaufen lokal
Arno Eckstein am Desi-Tower im Eingangsbereich der Tankstelle
2 Bilder

Die Hände desinfizieren
In der Classic Tankstelle in Apensen ermöglichen Sponsoren einen neuen Desi-Tower

Zwischendurch die Hände zu desinfizieren, reduziert die Gefahr, sich mit Corona oder anderen Viren anzustecken. Daher wird jetzt in Zeiten der Corona-Pandemie in vielen Geschäften gleich im Eingangsbereich Desinfektionsmittel angeboten. So auch in der Classic Tankstelle in Apensen, Beckdorfer Straße 6: Dort hat Arno Eckstein einen "Desi-Tower" aufstellen lassen, den die Classic Tankstelle gemeinsam mit weiteren Sponsoren aus der Region mit ihren Werbeaufdrucken finanziert hat. "Das ist eine...

  • Apensen
  • 04.08.20
Wir kaufen lokal
Karl-Heinz Schröder (li.), Azubi Nils Rother und Ingo Diedrich (vorne) lackieren die Fahrzeuge mit viel Know-how und nach Herstellervorgaben

Lackierarbeiten vom Profi
Autohaus Meyer Beckdorf hat mehr als 35 Jahre Lackier-Fachkompetenz

Ein Kratzer im Autolack ist schnell geschehen. Egal ob kleines Malheur beim Einparken oder ein Unfallschaden, das Team der hauseigenen Karosserie- und Lackabteilung vom Autohaus Meyer Beckdorf setzt Fahrzeuge streng nach Herstellerrichtlinien mit original Teilen und Lacken wieder instand. Somit bleiben für den Kunden auch alle Garantien erhalten. Dabei werden professionelle Lackierarbeiten und Karosserieinstandsetzung aus einer Hand direkt vor Ort erledigt, was für den Kunden nicht nur kurze...

  • Apensen
  • 04.08.20
Wir kaufen lokal
Klarer, übersichtlicher, komplett digitalisiert und online
vernetzt: Mit dem neuen Cockpit wird die Bedienung des neuen Golf intuitiver als je zuvor

"Bring mich nach Hause"
Revolutionäres Cockpit: Das Team vom Autohaus Ludwig Meyer freut sich auf den neuen Golf

(wd/volkswagen AG). Am besten jetzt schon die Leasing-Rate sichern: Der neue Golf kommt in Kürze mit einem revolutionären Cockpit auf den Markt. Damit wird die Bedienung des Bestsellers intuitiver als je zuvor. Das Team vom Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf, Steinkamp 2, beantwortet dazu gern alle Fragen. Zum serienmäßigen "Digitalen Cockpit" gehören das Kombi-Instrument, ein Infotainmentsystem und ein Multifunktionslenkrad. Zusammen bilden sie die erste Funktionsebene, in der praktisch alle...

  • Apensen
  • 22.05.20
Politik

Finanzieller Trost für Eltern
Kitas in Apensen und Beckdorf erlassen Gebühren

Die Schließung der Kindertagesstätten durch die Corona-Pandemie trifft vor allem Eltern derzeit besonders hart, sie müssen die Betreuung ihrer Kinder selber übernehmen beziehungsweise organisieren. Ein finanzieller Trost: Am vergangenen Mittwoch hat Apensens Samtgemeinderat den Erlass der Kita-Gebühren beschlossen. "Der Beschluss gilt rückwirkend ab dem Lockdown am 16. März für die gesamte Zeit der Kita-Schließung und beinhaltet auch die Essensgeld- und Getränkegeld-Pauschalen bis zur Öffnung...

  • Apensen
  • 06.05.20
Wir kaufen lokal
Geschäftsführer Wilken Meyer berät bei allen Fragen rund ums Traumauto

Jetzt auch wieder mit Verkauf
Das Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf ist in vollem Umfang für seine Kunden da

Wieder vollumfänglich für die Kunden da: Beim Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf, Steinkamp 2, ist nach der wegen Corona zeitweilig angeordneten Schließung jetzt auch der Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen wieder möglich - einschließlich Probefahrten und persönlicher Beratung. Auch der direkte Verkauf von Ersatzteilen wird wieder angeboten. Hygieneregeln und Abstandsempfehlungen werden eingehalten: Unter anderem stehen Desinfektionsmittel für Mitarbeiter und Kunden zur Verfügung und in den...

  • Apensen
  • 24.04.20
Wir kaufen lokal
Desinfektionsmittel für Kunden und Mitarbeiter: 
Anne-Kathrin Kahrs am Hygiene-Stopp

Hol- und Bring-Service und vieles mehr
Das Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf tut alles, um seine Kunden weiterhin bestens zu beraten und zu betreuen

"Gerade in dieser herausfordernden Zeit ist es wichtig, auf Patenschaften vertrauen zu können", sagt Geschäftsführerin Anne-Kathrin Kahrs vom Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf, Steinkamp 2. "Wir setzen alles daran, dass Sie auch weiterhin auf uns zählen können." So ist zum Beispiel der Service mit Lackiererei vollumfänglich für die Kunden da. Der Ersatzteile-Verkauf am Tresen ist zwar nicht möglich, Ersatzteile können jedoch telefonisch bestellt und geliefert werden. Des Weiteren bietet das...

  • Apensen
  • 03.04.20
Service
Die Zipfelwichtel von Volkmar Paulsen-Dombrowski waren der Renner auf dem Weihnachtsmarkt
2 Bilder

Aussteller läuteten die Adventszeit ein
Weihnachtszauber auf dem Beekhoff

jab. Beckdorf. Auf dem Beekhoff in Beckdorf wurde die besinnliche Zeit des Jahres eingeläutet. Denn die Kranzbinder Beckdorf luden am vergangenen Wochenende zum Weihnachtsmarkt auf das Gelände ein. In den mit Reet gedeckten Häusern sowie auf dem weitläufigen Außengelände wurde den Besucher jede Menge geboten. Neben Gebäck, Adventskränzen und Weihnachtsdeko war auch Volkmar Paulsen-Dombrowski mit seinem Stand auf den Beekhoff gekommen. Hier bot er seine Zipfelwichtel an, die es sich in rotem...

  • Apensen
  • 26.11.19
Panorama
Gaukler Immernochfrank unterhielt gut gelaunt 
die Besucher des Blidenfestes
4 Bilder

Blidenfest des Heimatvereins "Die Kranzbinder" und der Organisation "Ruf der Ritter" auf dem Beekhoff war ein voller Erfolg
Eine spektakuläre Reise in die Vergangenheit

sc. Beckdorf. Eintauchen in eine vergangene Welt: Auf dem neunten Blidenfest in Beckdorf erlebten die Besucher am Wochenende das Mittelalter hautnah und von seiner spektakulären Seite. Der Heimatverein "Die Kranzbinder" veranstaltete zusammen mit der Organisation "Ruf der Ritter" aus Hamburg das traditionelle Mittelalterfest auf dem historischen Gelände des Beekhoffs. Ein großes Heerlager mit mehr als 60 Zelten gab den Besuchern einen Einblick vom Leben aus vergangenen Zeiten. Mit viel Liebe...

  • Apensen
  • 03.10.19
Politik
Hat Kämmerer Peter Riebesell unter anderem wegen den Vermarktungsplänen des Neubaugebietes "An der Blide" hingeschmissen? Insider vermuten dies

Apensen: Eine Kita-Erweiterung, ein Baugebiet und Mobbing

Der Kita-Anbau in Beckdorf könnte sich verzögern / Hängt Riebesells Abgang damit zusammen? ab. Beckdorf. Die Beckdorfer Kita befindet sich in der Straße "Am Waldfrieden", doch das, was drumherum geschieht, ist alles andere als friedlich. Die Kita soll durch einen Anbau vergrößert werden - schon jetzt sind Kita-Plätze in der Gemeinde Beckdorf knapp. Durch das große Neubaugebiet "An der Blide", das in unmittelbarer Nachbarschaft des Kindergartens liegt, wird der Bedarf noch steigen. Bereits im...

  • Apensen
  • 27.03.19
Panorama
Engel ahoi in Himmelpforten
6 Bilder

Christkindmarkt in Himmelpforten: Santa Claus segelte auf dem Narrenschiff

Das Turbo-Wochenende der Weihnachtsmärkte: Großer Saison-Auftakt mit vielen festlichen Höhepunkten im Landkreis Stade / Erleuchtete Festung tp/sc. Landkreis Stade. Allerorten im Landkreis Stade genießen die Besucher jetzt die gemütliche und weihnachtliche Atmosphäre auf kleinen und großen Märkten, die am ersten Adventswochenende eröffnet wurden. Die Veranstalter boten ihren Gästen an dem Turbo-Weihnachtsmarkt-Wochenende viele Höhepunkte. Bei der Christmarkt-Eröffnung am Freitagabend in...

  • Stade
  • 04.12.18
Wirtschaft
Der neue Serviceleiter Mathias Brucks (li.) und Geschäftsführerin Anne-Kathrin Kahrs verabschieden sich von Siegfried Tschritter  Foto: wd

Neuer Servicleiter im Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf

Nach mehr als 30 Jahren im Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf (VW, VW Nutzfahrzeuge und Audi) verabschiedet sich Serviceleiter Siegfried Tschritter in den Ruhestand. "Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge", sagt er. Seine Kollegen und auch seine Kunden werde er zwar vermissen, aber er freue sich auch, jetzt mehr Zeit für seine Familie und seine sechs Enkel sowie sein Hobby Quadfahren zu haben. Zudem werde ihm der Abschied erleichtert, weil er seine Kunden bei seinem Nachfolger...

  • Apensen
  • 02.10.18
Politik
Die Zeichnung zeigt den geplanten Erweiterungsbau für den Kindergarten in Beckdorf. Noch steht nicht fest, ob die Gemeinde den Bau ausführt  Skizze: Klindworth Architekten und Ingenieure

Das Beckdorfer Kita-Gerangel

jd. Beckdorf. Wer errichtet den Kindergarten-Anbau in Beckdorf? Über diese Frage wird in der Samtgemeinde Apensen weiter heftig diskutiert. Es gibt zwei konträre Positionen: Auf der einen Seite die Gemeinde Beckdorf, die den Neubau in Eigenregie realisieren möchte, auf der anderen Seite eine Mehrheit in der CDU, die das Projekt in den Händen der Samtgemeinde wissen will. Kitas seien Samtgemeinde-Sache, so der CDU-Fraktionschef Rolf Suhr. Die Beckdorfer Eltern wiederum sehen sich als Opfer...

  • Apensen
  • 17.06.18
Panorama
Die "Neuen" an der Spitze: Renke Möker (li.) und Sven Spierling  Foto: jd

"Junge Leute" haben jetzt das Kommando in Beckdorf

jd. Beckdorf. In Beckdorf haben nach der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr nun die "jungen Leute" das Kommando: Der Wachwechsel bei der Feuerwehr-Führung ist nämlich gleichzeitig ein Generationswechsel. Als Mittdreißigern stehen dem neuen Ortsbrandmeister Renke Möker und seinem ebenfalls neu ins Amt gewählten Stellvertreter Sven Spierling noch mehr als zwei - hoffentlich nicht allzu einsatzreiche - Dienst-Jahrzehnte bevor. Das frischgebackene Führungs-Duo will die Geschicke der...

  • Apensen
  • 13.03.18
Panorama
Heiko Oltersdorf gibt sein Amt auf   Foto: jd

Beckdorfer Feuerwehrchef hört nach zwölf Jahren auf

jd. Beckdorf. Seine Entscheidung steht fest: Der Beckdorfer Ortsbrandmeister Heiko Oltersdorf wird nicht für eine weitere Amtszeit kandidieren. Nach zwölf Jahren möchte der 49-Jährige den Führungsposten in der Ortswehr mit ihren rund 40 Aktiven an Jüngere abgeben. Ein Nachfolger ist bereits ausgeguckt, doch Oltersdorf hält sich bedeckt: Ein Name soll vor der entscheidenden Versammlung nicht fallen . Vor sechs Wochen hatte Oltersdorf dem WOCHENBLATT das neue Gerätehaus vorgeführt, das in...

  • Apensen
  • 14.02.18
Panorama
Das Mutter-Tochter-Projekt ist eher zufällig entstanden: Die Gymnasiastin hatte Illustrationen in der Zeichenmappe ihrer Mutter entdeckt und dazu eine Geschichte für junge Leser verfasst
3 Bilder

Inspiriert durch die Bilder ihrer Mutter: Schülerin aus Nindorf verfasst ein Kinderbuch über ein Seepferdchen

jd. Nindorf. Sie ist 17 Jahre jung, geht noch zur Schule - und hat bereits ein Buch veröffentlicht: Für Valerie Schmidt aus dem Dörfchen Nindorf bei Apensen ist Schreiben seit frühen Grundschulzeiten das Allergrößte. Im Gegensatz zu vielen ihrer Altersgenossen, die sich in Zeiten von Twitter und WhatsApp auf das Tippen von Kurznachrichten mit dürftigem Vokabular beschränken, verfasst Valerie seitenweise Texte und ringt um die richtigen Formulierungen. Sie hat bereits mehrere Manuskripte für...

  • Apensen
  • 27.12.17
Wirtschaft
Anne-Kathrin Kahrs (li.) vom Autohaus Meyer Beckdorf überreicht Bianca Lemmermann den Reise-Gutschein

Großes Los gezogen: Autohaus Meyer Beckdorf verloste Wellnessreise

Über ein verlängertes Wellness-Wochenende in Kühlungsborn im Hotel Vier Jahreszeiten freut sich Bianca Lemmermann. Die Bargstedterin hatte Ende September beim Volkswagenfest im Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf, Steinkamp 2 (www.meyer-beckdorf.de), zur Vorstellung des neuen Polos an einem Gewinnspiel teilgenommen und das große Los gezogen. Jetzt konnte sie sich freudestrahlend den Reisegutschein abholen.

  • Apensen
  • 05.12.17
Panorama
André Hahn und Bobby Wood (Mitte) beim Gruppenfoto mit ihren Fans  Foto: Werner Marquardt

Fußballfans begrüßten HSV-Profi-Kicker André Hahn und Bobby Wood in Beckdorf

jd. Beckdorf. Große Überraschung und Riesenfreude beim noch jungen HSV-Fanclub „Alle Mann an Bord“ in Beckdorf. Gleich die erste Bewerbung des erst im August gegründeten Fanclubs um den Besuch eines HSV-Profi-Kickers war erfolgreich: Statt eines Spielers kamen sogar gleich zwei Stammspieler der Hamburger Rothosen nach Beckdorf. Die Stürmer André Hahn und Bobby Wood wurden von rund 60 Mitgliedern und Gästen im Clubraum des Gasthauses "Geesthus" mit tosendem Applaus begrüßt. Gleich zu Beginn...

  • Apensen
  • 07.11.17
Panorama
Namensgeber für ein Baugebiet: die Beckdorfer Blide

Großer Wurf mit neuem Baugebiet? Beckdorfer Rat beschließt B-Plan-Aufstellung

jd. Beckdorf. Ein mittelalterliches Wurfgeschoss, eine Blide, gibt diesem künftigen Wohnquartier den Namen: In der Nähe des Exemplars, das sich auf dem Beekhoff befindet, soll das Neubaugebiet "An der Blide" entstehen. Die Gemeinde hofft, dass ihr damit endlich der große Wurf gelingt: Die Planungen für das Neubaugebiet wurden schon einmal auf Eis gelegt, weil die Preise für die Bauplätze zu hoch hinaus geschossen wären. Nun soll alles besser werden und Beckdorf sein Baugebietbekommen:...

  • Apensen
  • 17.10.17
Politik

Beckdorf reagiert auf Spielhallen-Anfrage

jd. Beckdorf. Erst Ende Juni hatte die Gemeinde Beckdorf die Vergnügungssteuersatzung abgeschafft. Jetzt wird die Satzung wieder eingeführt - allerdings in einer modifizierten Fassung. Gestern Abend hatte der Rat das Thema auf seiner Tagesordnung. Es ist davon auszugehen, dass die neue Satzung beschlossen wurde. Diese bezieht sich nur noch auf Spielhallen. Davon gibt es zwar noch keine in Beckdorf, doch eine erste Anfrage liegt bereits vor. Spielhallenbetreiber wandern jetzt vermehrt auf das...

  • Apensen
  • 12.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.