Beckdorf

Beiträge zum Thema Beckdorf

Panorama
Petra Beckmann-Frelock, Bürgermeisterin der 
Samtgemeinde
3 Bilder

Betreuung in den Kitas
Schwieriger Neustart in Apensen

sla. Apensen. In Apensen und Beckdorf sind die Erzieherinnen und Erzieher zurück in den Kitas, bis auf einige wenige, die durch Alter oder Vorerkrankungen zu den Risikogruppen zählen. Der Betrieb laufe auf 50 Prozent, doch die pädagogische Betreuung ist derzeit ein schwieriges Thema - mit veränderten Gruppen und zu anderen Zeiten. "Und wie soll man Abstand halten, wenn ein Kind weint?", fragt Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock. Situation für berufstätige Eltern...

  • Buxtehude
  • 26.05.20
Wir kaufen lokal
Klarer, übersichtlicher, komplett digitalisiert und online
vernetzt: Mit dem neuen Cockpit wird die Bedienung des neuen Golf intuitiver als je zuvor

"Bring mich nach Hause"
Revolutionäres Cockpit: Das Team vom Autohaus Ludwig Meyer freut sich auf den neuen Golf

(wd/volkswagen AG). Am besten jetzt schon die Leasing-Rate sichern: Der neue Golf kommt in Kürze mit einem revolutionären Cockpit auf den Markt. Damit wird die Bedienung des Bestsellers intuitiver als je zuvor. Das Team vom Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf, Steinkamp 2, beantwortet dazu gern alle Fragen. Zum serienmäßigen "Digitalen Cockpit" gehören das Kombi-Instrument, ein Infotainmentsystem und ein Multifunktionslenkrad. Zusammen bilden sie die erste Funktionsebene, in der praktisch alle...

  • Apensen
  • 22.05.20
Politik
Die Einsicht ist kontaktlos im Internet möglich

Einsicht für die Öffentlichkeit
Apensen: 29. Änderung des Flächennutzungsplans

sla. Apensen. Der Rat der Samtgemeinde Apensen hat die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung, die frühzeitige Behördenbeteiligung und die öffentliche Auslegung der 29. Änderung des Flächennutzungsplanes der Samtgemeinde Apensen beschlossen. Der Entwurf umfasst die sieben nachstehend aufgeführten Bereiche in den Gemeinden Apensen, Beckdorf und Sauensiek: 29.1: Sonderbaufläche Zweckbestimmung Kita, westlich der Straße „Auf dem Brink“, Apensen; 29.2: Mischbaufläche „Am Fohlenkamp /...

  • Buxtehude
  • 19.05.20
Wir kaufen lokal
Neu- und Gebrauchtwagen, Werkstatt und vieles mehr: Das Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf bietet umfassende Leistungen
2 Bilder

Hoher Nutzwert mit Fahrspaß
Das Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf präsentiert das neue T-Roc Cabriolet

Die feierliche Präsentation des neuen T-Roc Cabriolet im Autohaus Ludwig Meyer Beckdorf, Steinkamp 2, musste das Team schweren Herzens wegen Corona absagen. Doch jetzt ist auch der Verkauf wieder vollumfänglich im Einsatz und das neue T-Roc Cabriolet steht im Autohaus bereit. Der Besuch lohnt sich, denn das erste offene Crossover von Volkswagen verbindet das Beste aus der Cabrio- und SUV-Welt: Es kombiniert Fahrspaß mit einem hohen Nutzwert und markantem Design. Für ein Höchstmaß an Sicherheit...

  • 15.05.20
Politik

Finanzieller Trost für Eltern
Kitas in Apensen und Beckdorf erlassen Gebühren

Die Schließung der Kindertagesstätten durch die Corona-Pandemie trifft vor allem Eltern derzeit besonders hart, sie müssen die Betreuung ihrer Kinder selber übernehmen beziehungsweise organisieren. Ein finanzieller Trost: Am vergangenen Mittwoch hat Apensens Samtgemeinderat den Erlass der Kita-Gebühren beschlossen. "Der Beschluss gilt rückwirkend ab dem Lockdown am 16. März für die gesamte Zeit der Kita-Schließung und beinhaltet auch die Essensgeld- und Getränkegeld-Pauschalen bis zur Öffnung...

  • Apensen
  • 06.05.20
Wir kaufen lokal
Geschäftsführer Wilken Meyer berät bei allen Fragen rund ums Traumauto

Jetzt auch wieder mit Verkauf
Das Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf ist in vollem Umfang für seine Kunden da

Wieder vollumfänglich für die Kunden da: Beim Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf, Steinkamp 2, ist nach der wegen Corona zeitweilig angeordneten Schließung jetzt auch der Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen wieder möglich - einschließlich Probefahrten und persönlicher Beratung. Auch der direkte Verkauf von Ersatzteilen wird wieder angeboten. Hygieneregeln und Abstandsempfehlungen werden eingehalten: Unter anderem stehen Desinfektionsmittel für Mitarbeiter und Kunden zur Verfügung und in den...

  • Apensen
  • 24.04.20
Wir kaufen lokal
Desinfektionsmittel für Kunden und Mitarbeiter: 
Anne-Kathrin Kahrs am Hygiene-Stopp

Hol- und Bring-Service und vieles mehr
Das Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf tut alles, um seine Kunden weiterhin bestens zu beraten und zu betreuen

"Gerade in dieser herausfordernden Zeit ist es wichtig, auf Patenschaften vertrauen zu können", sagt Geschäftsführerin Anne-Kathrin Kahrs vom Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf, Steinkamp 2. "Wir setzen alles daran, dass Sie auch weiterhin auf uns zählen können." So ist zum Beispiel der Service mit Lackiererei vollumfänglich für die Kunden da. Der Ersatzteile-Verkauf am Tresen ist zwar nicht möglich, Ersatzteile können jedoch telefonisch bestellt und geliefert werden. Des Weiteren bietet das...

  • Apensen
  • 03.04.20
Service
Die Zipfelwichtel von Volkmar Paulsen-Dombrowski waren der Renner auf dem Weihnachtsmarkt
2 Bilder

Aussteller läuteten die Adventszeit ein
Weihnachtszauber auf dem Beekhoff

jab. Beckdorf. Auf dem Beekhoff in Beckdorf wurde die besinnliche Zeit des Jahres eingeläutet. Denn die Kranzbinder Beckdorf luden am vergangenen Wochenende zum Weihnachtsmarkt auf das Gelände ein. In den mit Reet gedeckten Häusern sowie auf dem weitläufigen Außengelände wurde den Besucher jede Menge geboten. Neben Gebäck, Adventskränzen und Weihnachtsdeko war auch Volkmar Paulsen-Dombrowski mit seinem Stand auf den Beekhoff gekommen. Hier bot er seine Zipfelwichtel an, die es sich in rotem...

  • Apensen
  • 26.11.19
Panorama
Gaukler Immernochfrank unterhielt gut gelaunt 
die Besucher des Blidenfestes
4 Bilder

Blidenfest des Heimatvereins "Die Kranzbinder" und der Organisation "Ruf der Ritter" auf dem Beekhoff war ein voller Erfolg
Eine spektakuläre Reise in die Vergangenheit

sc. Beckdorf. Eintauchen in eine vergangene Welt: Auf dem neunten Blidenfest in Beckdorf erlebten die Besucher am Wochenende das Mittelalter hautnah und von seiner spektakulären Seite. Der Heimatverein "Die Kranzbinder" veranstaltete zusammen mit der Organisation "Ruf der Ritter" aus Hamburg das traditionelle Mittelalterfest auf dem historischen Gelände des Beekhoffs. Ein großes Heerlager mit mehr als 60 Zelten gab den Besuchern einen Einblick vom Leben aus vergangenen Zeiten. Mit viel Liebe...

  • Apensen
  • 03.10.19
Politik
Hat Kämmerer Peter Riebesell unter anderem wegen den Vermarktungsplänen des Neubaugebietes "An der Blide" hingeschmissen? Insider vermuten dies

Apensen: Eine Kita-Erweiterung, ein Baugebiet und Mobbing

Der Kita-Anbau in Beckdorf könnte sich verzögern / Hängt Riebesells Abgang damit zusammen? ab. Beckdorf. Die Beckdorfer Kita befindet sich in der Straße "Am Waldfrieden", doch das, was drumherum geschieht, ist alles andere als friedlich. Die Kita soll durch einen Anbau vergrößert werden - schon jetzt sind Kita-Plätze in der Gemeinde Beckdorf knapp. Durch das große Neubaugebiet "An der Blide", das in unmittelbarer Nachbarschaft des Kindergartens liegt, wird der Bedarf noch steigen. Bereits im...

  • Apensen
  • 27.03.19
Panorama
Engel ahoi in Himmelpforten
6 Bilder

Christkindmarkt in Himmelpforten: Santa Claus segelte auf dem Narrenschiff

Das Turbo-Wochenende der Weihnachtsmärkte: Großer Saison-Auftakt mit vielen festlichen Höhepunkten im Landkreis Stade / Erleuchtete Festung tp/sc. Landkreis Stade. Allerorten im Landkreis Stade genießen die Besucher jetzt die gemütliche und weihnachtliche Atmosphäre auf kleinen und großen Märkten, die am ersten Adventswochenende eröffnet wurden. Die Veranstalter boten ihren Gästen an dem Turbo-Weihnachtsmarkt-Wochenende viele Höhepunkte. Bei der Christmarkt-Eröffnung am Freitagabend in...

  • Stade
  • 04.12.18
Panorama
Familie Matthes zusammen mit Carina Hupe (2.v.re.) und Andre Reimers (re.) auf dem Weihnachtsmarkt
5 Bilder

Alle Jahre wieder - Eröffnung der Weihnachtsmarkt-Saison auf dem Beekhoff in Beckdorf

sc. Beckdorf. Wer in Weihnachtsstimmung kommen wollte, der war am Samstag, 24. November, in Beckdorf genau richtig: Der traditionelle Markt auf dem Beekhoff öffnete seine Pforten. Auf dem historischen Gelände verbreitete der Weihnachtsmarkt mit seinen bunten Ständen eine festliche Stimmung unter den vielen Besucher. Weihnachtlichen Liedern begleiteten die Gäste beim Stöbern und Einkaufen. Zur Stärkung in der kalten Jahreszeit gab es Glühwein, Punsch und Flammenkuchen.  Einige Dekorationen...

  • Buxtehude
  • 03.12.18
Wirtschaft
Der neue Serviceleiter Mathias Brucks (li.) und Geschäftsführerin Anne-Kathrin Kahrs verabschieden sich von Siegfried Tschritter  Foto: wd

Neuer Servicleiter im Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf

Nach mehr als 30 Jahren im Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf (VW, VW Nutzfahrzeuge und Audi) verabschiedet sich Serviceleiter Siegfried Tschritter in den Ruhestand. "Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge", sagt er. Seine Kollegen und auch seine Kunden werde er zwar vermissen, aber er freue sich auch, jetzt mehr Zeit für seine Familie und seine sechs Enkel sowie sein Hobby Quadfahren zu haben. Zudem werde ihm der Abschied erleichtert, weil er seine Kunden bei seinem Nachfolger...

  • Apensen
  • 02.10.18
Politik
Siegfried Stresow hat mit der Politik in der Samtgemeinde
Apensen Schluss gemacht Foto: archiv

Politischer Paukenschlag: Siegfried Stresow tritt zurück

Beckdorfs Bürgermeister gibt alle politischen Ämter in der Samtgemeinde auf tk. Beckdorf. Politischer Paukenschlag in der Samtgemeinde Apensen: Siegfried Stresow (SPD) tritt von allen politischen Ämtern zurück. Er ist nicht mehr Beckdorfs Bürgermeister und nicht mehr Vorsitzender und Mitglied des Samtgemeinderates. Grund ist laut Stresow die Entscheidung, dass der Beckdorfer Kita-Anbau von der Samtgemeinde und nicht der Gemeinde realisiert wird (das WOCHENBLATT berichtete). Das hatte jüngst...

  • Buxtehude
  • 06.07.18
Politik
Die Zeichnung zeigt den geplanten Erweiterungsbau für den Kindergarten in Beckdorf. Noch steht nicht fest, ob die Gemeinde den Bau ausführt  Skizze: Klindworth Architekten und Ingenieure

Das Beckdorfer Kita-Gerangel

jd. Beckdorf. Wer errichtet den Kindergarten-Anbau in Beckdorf? Über diese Frage wird in der Samtgemeinde Apensen weiter heftig diskutiert. Es gibt zwei konträre Positionen: Auf der einen Seite die Gemeinde Beckdorf, die den Neubau in Eigenregie realisieren möchte, auf der anderen Seite eine Mehrheit in der CDU, die das Projekt in den Händen der Samtgemeinde wissen will. Kitas seien Samtgemeinde-Sache, so der CDU-Fraktionschef Rolf Suhr. Die Beckdorfer Eltern wiederum sehen sich als Opfer...

  • Apensen
  • 17.06.18
Panorama
Ortsbrandmeister Renke Möker und sein Stellvertreter Sven Spierling (links) freuen sich über ihr neues Gebäude
8 Bilder

Neubau begeistert alle! - Einweihung Feuerwehrgerätehaus in Beckdorf mit einem Tag der Offenen Tür

sc. Beckdorf. Endlich durfte in Beckdorf gefeiert werden - die Freiwillige Feuerwehr weihte ihr neu erbautes Gerätehaus mit der Bevölkerung ein. Mit einem Tag der Offenen Tür am Samstag, 2. Juni, luden die Kameraden und Kameradinnen auf das Gelände des Feuerwehrgerätehauses im Beckdorfer Gewerbegebiet am Steinkamp, um den interessierten Besuchern ihre neue Einsatzzentrale zu zeigen. Mit einer Ausstellung von Feuerwehrfahrzeugen aus Beckdorf, Apensen, Sauensiek und Harsefeld, zeigte die...

  • Buxtehude
  • 11.06.18
Panorama
Farina und Martin Olszewski mit ihren drei Kindern Linda, Jannik und Peer
5 Bilder

15. Pflanzen- und Staudenmarkt auf dem Beekhoff in Beckdorf

sc. Beckdorf. Bereits zum 15ten Mal trafen sich Pflanzenliebhaber und Hobbygärtner auf dem historischen Gelände des Beekhoffs in Beckdorf - der Pflanzen- und Staudenmarkt lockte die vielen Blumenfreunde mit attraktiven Angeboten und einer großen Auswahl rund um den Garten. Über 65 Aussteller boten am Sonntag, 29. April, Gartendekorationen, Zubehör, Blumen und Pflanzen aller Art und Größe den angereisten Besuchern bei bestem Wetter an. Martin und Farina Olszewski sind zusammen mit ihren drei...

  • Buxtehude
  • 14.05.18
Panorama
Die "Neuen" an der Spitze: Renke Möker (li.) und Sven Spierling  Foto: jd

"Junge Leute" haben jetzt das Kommando in Beckdorf

jd. Beckdorf. In Beckdorf haben nach der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr nun die "jungen Leute" das Kommando: Der Wachwechsel bei der Feuerwehr-Führung ist nämlich gleichzeitig ein Generationswechsel. Als Mittdreißigern stehen dem neuen Ortsbrandmeister Renke Möker und seinem ebenfalls neu ins Amt gewählten Stellvertreter Sven Spierling noch mehr als zwei - hoffentlich nicht allzu einsatzreiche - Dienst-Jahrzehnte bevor. Das frischgebackene Führungs-Duo will die Geschicke der...

  • Apensen
  • 13.03.18
Blaulicht

Hoher Schaden: Reifen und Felgen gestohlen

tk. Beckdorf. Unbekannte sind in der Nacht zu Montag in eine Lagerhalle eines Autohauses in Beckdorf an der Hauptstraße eingedrungen. Sie entwendeten rund 50 Reifen sowie Felgen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Zehntausend Euro.

  • Buxtehude
  • 12.03.18
Panorama
Heiko Oltersdorf gibt sein Amt auf   Foto: jd

Beckdorfer Feuerwehrchef hört nach zwölf Jahren auf

jd. Beckdorf. Seine Entscheidung steht fest: Der Beckdorfer Ortsbrandmeister Heiko Oltersdorf wird nicht für eine weitere Amtszeit kandidieren. Nach zwölf Jahren möchte der 49-Jährige den Führungsposten in der Ortswehr mit ihren rund 40 Aktiven an Jüngere abgeben. Ein Nachfolger ist bereits ausgeguckt, doch Oltersdorf hält sich bedeckt: Ein Name soll vor der entscheidenden Versammlung nicht fallen . Vor sechs Wochen hatte Oltersdorf dem WOCHENBLATT das neue Gerätehaus vorgeführt, das in...

  • Apensen
  • 14.02.18
Blaulicht

VW Bus in Beckdorf gestohlen

tk. Beckdorf. Ein VW T5 Multivan ist in der Nacht zu Mittwoch in Beckdorf am Isern-Hinnerk-Weg gestohlen worden. Das graue Fahrzeug mit dem Kennzeichen STD-JW 318 hat laut Polizei einen Wert von rund 17.000 Euro.

  • Buxtehude
  • 08.02.18
Panorama
Das Mutter-Tochter-Projekt ist eher zufällig entstanden: Die Gymnasiastin hatte Illustrationen in der Zeichenmappe ihrer Mutter entdeckt und dazu eine Geschichte für junge Leser verfasst
3 Bilder

Inspiriert durch die Bilder ihrer Mutter: Schülerin aus Nindorf verfasst ein Kinderbuch über ein Seepferdchen

jd. Nindorf. Sie ist 17 Jahre jung, geht noch zur Schule - und hat bereits ein Buch veröffentlicht: Für Valerie Schmidt aus dem Dörfchen Nindorf bei Apensen ist Schreiben seit frühen Grundschulzeiten das Allergrößte. Im Gegensatz zu vielen ihrer Altersgenossen, die sich in Zeiten von Twitter und WhatsApp auf das Tippen von Kurznachrichten mit dürftigem Vokabular beschränken, verfasst Valerie seitenweise Texte und ringt um die richtigen Formulierungen. Sie hat bereits mehrere Manuskripte für...

  • Apensen
  • 27.12.17
Wirtschaft
Anne-Kathrin Kahrs (li.) vom Autohaus Meyer Beckdorf überreicht Bianca Lemmermann den Reise-Gutschein

Großes Los gezogen: Autohaus Meyer Beckdorf verloste Wellnessreise

Über ein verlängertes Wellness-Wochenende in Kühlungsborn im Hotel Vier Jahreszeiten freut sich Bianca Lemmermann. Die Bargstedterin hatte Ende September beim Volkswagenfest im Autohaus Ludwig Meyer in Beckdorf, Steinkamp 2 (www.meyer-beckdorf.de), zur Vorstellung des neuen Polos an einem Gewinnspiel teilgenommen und das große Los gezogen. Jetzt konnte sie sich freudestrahlend den Reisegutschein abholen.

  • Apensen
  • 05.12.17
Panorama
André Hahn und Bobby Wood (Mitte) beim Gruppenfoto mit ihren Fans  Foto: Werner Marquardt

Fußballfans begrüßten HSV-Profi-Kicker André Hahn und Bobby Wood in Beckdorf

jd. Beckdorf. Große Überraschung und Riesenfreude beim noch jungen HSV-Fanclub „Alle Mann an Bord“ in Beckdorf. Gleich die erste Bewerbung des erst im August gegründeten Fanclubs um den Besuch eines HSV-Profi-Kickers war erfolgreich: Statt eines Spielers kamen sogar gleich zwei Stammspieler der Hamburger Rothosen nach Beckdorf. Die Stürmer André Hahn und Bobby Wood wurden von rund 60 Mitgliedern und Gästen im Clubraum des Gasthauses "Geesthus" mit tosendem Applaus begrüßt. Gleich zu...

  • Apensen
  • 07.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.