Bianka Lange

Beiträge zum Thema Bianka Lange

Politik
Das jetzige Schulgebäude soll durch einen Neubau an anderer Stelle ersetzt werden Fotos: li/jab
3 Bilder

Abstimmung muss wiederholt werden
Mehrheitsvotum für neuen Schulstandort in Bliedersdorf

jab/jd. Horneburg. Bei der Abstimmung im Horneburger Samtgemeinderat über den künftigen Standort für den geplanten Neubau der Grundschule Bliedersdorf-Nottensdorf gab es eigentlich eine klare Mehrheit: Der Ratsmitglieder sprachen sich mit 18 zu sieben Stimmen für Bliedersdorf aus. Dennoch muss erneut abgestimmt werden. Auf Antrag der SPD-Fraktion gab es ein geheimes Votum. Das war laut Mitteilung von Rathauschef Matthias Herwede unzulässig. Auf einer für Mittwoch, 13. November, anberaumten...

  • Horneburg
  • 08.10.19
Politik
Im Tannenweg könnte neben Sport- und Schießanlagen sowie Mehrzweckhalle bald auch ein Bürgerhaus entstehen

Dollerner Ratsmehrheit für Bürgerhaus-Standort am Tannenweg

lt. Dollern. Trotz der Bedenken einiger Anlieger des Tannenweges in Dollern sollen die Planungen für ein neues Bürgerhaus im Bereich des Sportplatzes und der Mehrzweckhalle weitergehen. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Gemeinderat jetzt mit einer Mehrheit von zehn zu drei Stimmen und sprach sich damit für den Antrag aus, den Hermann Döpke (DWG) und Christian Martens (SPD) gestellt hatten. Wie berichtet, sind die beiden davon überzeugt, dass der Standort am Tannenweg von einer großen...

  • Stade
  • 13.11.18
Politik
Bürgermeister Wilfried Ehlers
7 Bilder

Fix was los in Dollern: Von Krümet-Erweiterung bis Kindergarten-Neubau

lt. Dollern. Ein ereignisreiches Jahr steht der Gemeinde Dollern bevor. Über die vielen anstehenden Projekte und Veränderungen informierte Bürgermeister Wilfried Ehlers am vergangenen Samstag im Rahmen des Neujahrsempfangs zahlreiche Einwohner und Gäste. Ehlers wies dabei - nicht ohne Stolz - darauf hin, dass Dollern zu den beliebtesten Wohnorten im gesamten Landkreis zählt. Umso glücklicher ist er, dass im geplanten Neubaugebiet "Südlich Nedderbrook" nach einer fast neunmonatigen...

  • Stade
  • 10.01.17
Politik
Die alte und neue Ratsvorsitzende Bianka Lange mit ihrem Stellvertreter Andreas Schlichtmann (2. v. li.) sowie die Stellvertreter des Samtgemeinde-Bürgermeisters Hans-Jürgen Detje (re.) und Rainer Schulz (li.)

Wirbel um den Ratsvorsitz im Samtgemeinderat Horneburg

lt. Horneburg. Der neue Horneburger Samtgemeinderat ist vielfältiger geworden. Ab sofort arbeiten in dem ehrenamtlichen Gremium zwei Wählergemeinschaften und fünf Parteien zusammen. Die mit zwölf Sitzen stärkste Partei ist die CDU. Sie bildet mit der FWG Aue (ein Sitz) eine Gruppe (Sprecher: Stefan Heins, CDU). Die SPD-Fraktion (Vorsitz: Dr. Sven Munke) hat sieben Sitze, die Grünen (Vorsitz: Verena Wein-Wilke) sind mit drei Mitgliedern vertreten, die FWG-Fraktion (Vorsitz: Hans-Wilhelm Glüsen)...

  • Stade
  • 08.11.16
Politik
Samtgemeinderatsvorsitzende Bianka Lange

Letzte Sitzung des Samtgemeinderates vor der Wahl: "Wir haben viel erreicht"

lt. Horneburg. Für die gute und konstruktive Zusammenarbeit während der vergangenen fünf Jahre bedankte sich Bianka Lange, Vorsitzende des Horneburger Samtgemeinderates, jetzt bei der letzten Sitzung des Samtgemeinderates vor den bevorstehenden Kommunalwahlen. "Gemeinsam haben wir viel erreicht", so Bianka Lange, die sich am 11. September für die SPD erneut zur Wahl stellt. Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede wies im Rahmen der Sitzung darauf hin, dass die Ergebnisse der Kommunalwahl...

  • Stade
  • 30.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.