FDP Horneburg

Beiträge zum Thema FDP Horneburg

Politik

Mehrheit im Rat und den Bürgermeisterposten
FDP Horneburg hat bei der Kommunalwahl Großes vor

jab. Horneburg. Die FDP in der Samtgemeinde Horneburg ist fest entschlossen, nach 25 Jahren wieder in den Rat des Fleckens einzuziehen, eine Ratsmehrheit zu erzielen und den Bürgermeister zu stellen. Laut Mate Sieber stehen die Chancen gut: "Noch nie war die Stimmung für einen Wechsel so greifbar." Für die Kommunalwahl haben die Mitglieder nun die Listen mit ihren Kandidaten für die Gemeinde Dollern, den Flecken Horneburg sowie für die Samtgemeinde aufgestellt. Die Listen der Kandidaten:...

  • Horneburg
  • 03.07.21
  • 381× gelesen
Politik
Will als Bürgermeister des Fleckens Horneburg durchstarten: Mate Sieber

Der Rat ist ihm nicht genug
Mate Sieber will Bürgermeister von Horneburg werden

jab. Horneburg. Es ist für ihn der nächste logische Schritt: Mate Sieber (22; FDP) möchte bei der kommenden Kommunalwahl im September für die den Flecken- und Samtgemeinderat antreten. Er will "weg von der Seitenlinie und direkt rein in das Geschehen". Doch damit nicht genug: Sieber möchte sogar Flecken-Bürgermeister werden. Wie der derzeitige Bürgermeister Hans-Joachim Detje (CDU) mitteilte, werde er nicht mehr für das Amt kandidieren. "Es ist Zeit für einen Wechsel, es ist Zeit für einen...

  • Horneburg
  • 23.02.21
  • 1.893× gelesen
Politik
Die alte und neue Ratsvorsitzende Bianka Lange mit ihrem Stellvertreter Andreas Schlichtmann (2. v. li.) sowie die Stellvertreter des Samtgemeinde-Bürgermeisters Hans-Jürgen Detje (re.) und Rainer Schulz (li.)

Wirbel um den Ratsvorsitz im Samtgemeinderat Horneburg

lt. Horneburg. Der neue Horneburger Samtgemeinderat ist vielfältiger geworden. Ab sofort arbeiten in dem ehrenamtlichen Gremium zwei Wählergemeinschaften und fünf Parteien zusammen. Die mit zwölf Sitzen stärkste Partei ist die CDU. Sie bildet mit der FWG Aue (ein Sitz) eine Gruppe (Sprecher: Stefan Heins, CDU). Die SPD-Fraktion (Vorsitz: Dr. Sven Munke) hat sieben Sitze, die Grünen (Vorsitz: Verena Wein-Wilke) sind mit drei Mitgliedern vertreten, die FWG-Fraktion (Vorsitz: Hans-Wilhelm Glüsen)...

  • Stade
  • 08.11.16
  • 547× gelesen
Politik
Paul Müller kandidiert für die FDP in der Samtgemeinde Horneburg

"Schluss mit der Geheimniskrämerei": FDP-Kandidat Paul Müller im WOCHENBLATT-Interview

lt. Horneburg. Am kommenden Sonntag, 11. September, ist Kommunalwahl. In den vergangenen Wochen haben alle Parteien, die für den Horneburger Samtgemeinderat kandidieren, im WOCHENBLATT-Interview fünf Fragen beantwortet. Jetzt kommt FDP-Kandidat Paul Müller zu Wort: Was sind die wichtigsten Projekte, die Sie voranbringen möchten? Bürgerdemokratie nicht Bürgermeisterdemokratie. Schluss mit der Geheimniskrämerei durch Verlagerung in nicht öffentliche Gremien. Digitale Verwaltung schneller...

  • Stade
  • 06.09.16
  • 273× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.