Beiträge zum Thema Biogasanlage

Politik
Die Biogasanlage im Gewerbegebiet am Trelder Berg wurde komplett abgeschaltet. Als Quelle für den Brummton kommt sie nichts in Frage
2 Bilder

Der nervige Brummton bleibt!

Udo Krapf ist bei der Suche nach der Quelle hartnäckig / Biogasanlage scheidet aus os. Buchholz. Udo Krapf hat nichts unversucht gelassen, um hinter die Ursachen des sogenannten „Brummton-Phänomens“ zu kommen - bislang vergebens. „Ich bleibe aber an dem Thema dran“, verspricht der Rentner aus Buchholz. Wie berichtet, leidet Udo Krapf seit geraumer Zeit unter den Auswirkungen tieffrequenten Schalls. Das ständige Brummen, das Krapf ausschließlich in seinem Haus in Buchholz wahrnimmt, raubt ihm...

  • Buchholz
  • 18.03.16
  • 1.078× gelesen
Politik
Kein Scherz: Bald dürfen Bürger ihre Küchenabfälle auf den kreiseigenen Müllsammelstellen abgeben

Umwelt-Unsinn statt Biotonne im Landkreis Harburg

mi. Landkreis Harburg. Seit 2015 müssen qua Gesetz organische Abfälle vom Restmüll getrennt werden. Viele Kommunen haben deswegen Biotonnen eingeführt. Nicht so der Landkreis Harburg: Hier will man vorerst auf den Bürger setzen. Statt Biotonne sollen auf den vier kreiseigenen Müllsammelstellen kostenlose Annahmepunkte für Küchenabfälle aus Privathaushalten eingerichtet werden, einen entsprechenden Beschluss will der Kreistag am morgigen Donnerstag fassen. Kein Zwang zum...

  • Rosengarten
  • 06.10.15
  • 953× gelesen
Panorama
Leidgeplagt: Ohne Ohropax kann Udo Krapf kaum noch schlafen

Tieffrequenter Schall: "Ich will, dass das Brummen aufhört!"

Udo Krapf versucht, die Geräuschquelle zu lokalisieren, die sein Leben zur Hölle macht os. Buchholz. "Extrem störend, Schlafbeeinträchtigung", "Stark, Schlaf nur mit Ohropax", "Morgens deutlich, nachts sehr störend" - so steht es im Tagebuch, das Udo Krapf (70) seit ein paar Wochen führt. Der Rentner aus Buchholz dokumentiert die Beeinträchtigungen, die bei ihm durch tieffrequenten Schall ausgelöst werden. Das sind Luftschallwellen, die unterhalb von 100 Hertz bzw. unter 20 Hertz (Infraschall)...

  • Buchholz
  • 15.05.15
  • 2.956× gelesen
Panorama

Forschungen zum Thema "Energie"

os. Buchholz. Für die verbleibenden Termine der Zukunftswerkstatt Buchholz im Halbjahres-Schwerpunktthema "Energie" sind noch Plätze frei. Am Mittwoch, 4. Juni, von 16 bis 18 Uhr besuchen die Teilnehmer die Windpark-Firma "Global Wind Power" in Hamburg. Das Angebot richtet sich an Jugendliche von 16 bis 19 Jahren. Am Mittwoch, 18. Juni, von 16 bis 18.30 besichtigen Kinder und Jugendliche von 12 bis 19 Jahren die Biogasanlage in Heidenau. "Brauchen wir noch Kohlekraftwerke?" Antworten erhalten...

  • Buchholz
  • 23.05.14
  • 117× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.