alt-text

++ A K T U E L L ++

Rasante Zunahme: Immer mehr gefälschte Impfausweise

Photovoltaik

Beiträge zum Thema Photovoltaik

Wirtschaft
Die Fördermittel sollten schnell abgerufen werden

Klimaneutralität ist das Ziel
Fördermittel für die energetische Gebäudesanierung aufgestockt!

Aufgrund ihres Erfolges wurde die Anfang 2021 gestartete Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) im September aufgestockt: Bis Ende des Jahres stehen noch einmal 5,7 Milliarden zur Verfügung. Mit der Erhöhung setzt die Bundesregierung den Kurs Richtung Klimaschutz im Gebäudebereich weiter fort. Bis 2050 soll der Immobilienbestand in Deutschland nahezu klimaneutral sein – so das Ziel der Bundesregierung. Neben dem Einbau einer effizienten Heizung und der Nutzung erneuerbarer Energien tragen...

  • Buchholz
  • 18.10.21
  • 169× gelesen
Service
Wer sich heute dafür entscheidet, seine Heizung mit einer solarthermischen Anlage auf dem Dach zu unterstützen, kann sich 30 bis 45 Prozent der anfallenden Kosten vom Staat zurückholen

Mein Zuhause: Sonnige Wärme legt zu
Dank hoher Förderzuschüsse vom Staat boomt die Solarthermie

Im Jahr 2020 wurden 80.000 neue Solarthermie-Anlagen auf deutschen Hausdächern installiert. Dies entspricht einem flächenmäßigen Zuwachs von gut einem Viertel im Vergleich zum Vorjahr. Dieser Boom der "Sonnigen Heizung" kommt nicht von ungefähr: Im Zuge des "Klimaschutzprogramms 2030" hat die Bundesregierung die Förderung für nachhaltiges Heizen noch mal stark aufgestockt. Die staatliche Unterstützung für klimafreundliches Heizen bleibt auch 2021 auf diesem hohen Niveau. Das Förderangebot für...

  • Buchholz
  • 29.09.21
  • 161× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Geschäftsführer Oliver Bohn und Umweltbeauftragte Nicole Gwenner schauen sich die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Kuhn+Witte-Gebäudes an

Einsatz für die Natur
Das Autohaus Kuhn+Witte setzt viele Projekte für den Umweltschutz um

Konsequenter Einsatz für den Umweltschutz und die Natur in einem Autohaus? Ist das möglich? Im Autohaus Kuhn+Witte (Buchholz, Jesteburg und Fleestedt) gehört dieses zum Alltag. Das Unternehmen beschäftigt dafür die Umweltbeauftragte Nicole Gwenner. Diese erläutert die Aktivitäten von Kuhn+Witte: "Wir haben viele Dinge unternommen, um die Umweltaspekte zu berücksichtigen. So wurde 2020 eine Photovoltaikanlage in unserem Standort Jesteburg in Betrieb genommen. 300 Solarmodule produzieren jährlich...

  • Buchholz
  • 24.09.21
  • 47× gelesen
Wirtschaft
Betreiber von kleinen Photovoltaikanlagen erhalten steuerliche Vergünstigungen

Steuer sparen
Steuerliche Begünstigungen für Betreiber von kleinen Photovoltaikanlagen

Besitzer von Einfamilienhäusern, die kleine Photovoltaikanlagen installieren wollen, profitieren zukünftig von weiteren Vereinfachungen und steuerlichen Begünstigungen. Darauf weist der Immobilienverband Deutschland (IVD) hin. Der IVD bezieht sich dabei auf ein sogenanntes BMF-Schreiben (BStBl. 2021 I, S. 722, vom 2. Juni 2021) vom Bundesministerium der Finanzen. Demnach kann das Finanzamt neuerdings auf schriftlichen Antrag des Steuerpflichtigen davon ausgehen, dass mit dem Betrieb der Anlage...

  • Buchholz
  • 16.09.21
  • 97× gelesen
Service

Online-Vorträge zu Photovoltaik und Fördermitteln

(nw/tw). Sich unkompliziert von zu Hause aus über Fragen zu Fördermitteln für energetische Sanierungen oder zu Photovoltaik informieren - mit den Online-Vorträgen der Verbraucherzentrale Niedersachsen (VZN) ist das möglich. Die Expertinnen und Experten bieten im September drei kostenfreie Online-Vorträge an, erklärt Oliver Waltenrath, Klimaschutzmanager des Landkreises Harburg. Die Termine im Überblick: „Fördermittel fürs Haus“ am Montag, 13. September, von 17.30 bis 19 Uhr.„Sonne tanken - Mit...

  • Buchholz
  • 10.09.21
  • 28× gelesen
WirtschaftAnzeige
Im Familienunternehmen „packen“ mehrere Generation an
6 Bilder

Nachhaltig und innovativ: der Marschhof
Mitarbeiter werden gesucht - Nachhaltigkeit und Bio-Qualität

Weite Wiesen, auf denen saftiges Gras und vielfältige Kräuter wachsen, in der Ferne fließt die Elbe: Der idyllische Landstrich in den Marschlanden der Elbe liefert dem Marschhof die idealen Voraussetzungen für beste Bio-Qualität. Denn die saftigen, nährstoffreichen und naturbelassenen Marschwiesen erzeugen besonders hochwertige Gräser und Kräuter – Die perfekte Basis für vitamin- und ballaststoffreiches Heimtierfutter in Bio-Qualität. Auf dem Feld und in den Hallen laufen Mitarbeiter fleißig...

  • Buchholz
  • 03.09.21
  • 244× gelesen
  • 2
Wirtschaft
Norbert Stein will das E-Carsharing im Landkreis Harburg etablieren

Neues Projekt der Genossenschaft "Bürgersolarkraftwerke Rosengarten"
Carsharing für E-Autos soll Photovoltaik ergänzen

os. Buchholz. Seit Änderungen am Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) im Jahr 2017 ist es für kleine private Stromerzeuger zunehmend schwierig, z. B. Photovoltaikanlagen wirtschaftlich zu betreiben. U. a. könne man den Strom nicht mehr an andere Versorger verkaufen, erklärt Norbert Stein, Vorsitzender der 2007 gegründeten Genossenschaft "Bürgersolarkraftwerke Rosengarten". Nach dem Abzug von Steuern, Gebühren und Abgaben blieben den 180 Mitgliedern von 40.000 Euro Umsatz pro Jahr gerade mal 10.000...

  • Buchholz
  • 11.09.20
  • 306× gelesen
Wirtschaft
Freude bei der Betriebsübergabe (v.li.): Dennis Samulewitsch, Sven Ring, Jörg Briesemeister, Dirk Briesemeister, 
Lars Briesemeister sowie Norbert und Anja Behr
4 Bilder

Aus Behr & Sohn in Jesteburg wird Schoneboom GmbH
Nach 95 Jahren endet die Firmengeschichte / Neues Kapitel wird geschrieben

Nach 95 Jahren endet die Geschichte des Familienbetriebs "Behr & Sohn" in Jesteburg. Anja und Norbert Behr, die den Familienbetrieb für Sanitärtechnik, Klempnerei und Heizung leiteten, übergaben ihr Geschäft an die Firma Schoneboom GmbH aus Schneverdingen. "Wir freuen uns, mit der Firma Schoneboom einen kompetenten und engagierten Nachfolger gefunden zu haben", sagt Norbert Behr, der den Betrieb seit 1983 führte. "Wir sind sicher, dass die Firma Schoneboom alle unsere Stammkunden ebenso...

  • Buchholz
  • 04.09.20
  • 537× gelesen
Wirtschaft
Das neue Gebäude von Happyware liegt zentral an der Brauerstraße 44 in Buchholz und ist für Kunden sehr gut erreichbar
4 Bilder

Mehr Platz für Kreativität und großer Effizienz
Happyware Server Europe GmbH: Neuer Standort bietet viele verbesserte Servicemöglichkeiten

"Wir freuen uns auf diesen neuen Standort in Buchholz", sagt Firat Güney, Geschäftsführer der Firma Happyware Server Europe GmbH. Die Firma bezog nun das neue Gebäude an der Brauerstraße 44. "Der Umzug wurde notwendig, um unsere Kundenwünsche optimal zu erfüllen", fügt Firat Güney hinzu. Die Firma bietet IT-Lösungen für Unternehmen jeder Größe an. Der Service umfasst unter anderem die Herstellung und Wartung von Systemen inklusive Software. Das Happyware-Team bedient dabei Themen wie High...

  • Buchholz
  • 26.07.19
  • 573× gelesen
Wirtschaft
Die Vorstandsmitglieder der Bürger-Solarkraftwerke, Norbert Stein (li.) und Dr. Horst Rudolph, stehen vor der neuen Anlage auf dem Sporthallendach
2 Bilder

Bürger-Solarkraftwerke Rosengarten nehmen Photovoltaikanlage auf der neuen Sporthalle in Betrieb
Umweltfreundliche Energie im Sportzentrum von Blau-Weiss Buchholz

os. Buchholz. Die neue Gymnastik- und Boulderhalle von Blau-Weiss (BW) Buchholz im Sportzentrum am Holzweg wird zwar erst Ende April eingeweiht. Die neue Photovoltaikanlage auf dem Dach des Neubaus ist aber bereits jetzt eingeweiht worden und liefert für die Sporthalle und das benachbarte Kletterzentrum umweltfreundlichen Strom. Errichtet wurde die Photovoltaikanlage von der Bürger-Solarkraftwerke Rosengarten eG. Dank des strahlenden Sonnenscheins waren nach drei Betriebsstunden bereits 58...

  • Buchholz
  • 17.04.19
  • 293× gelesen
Politik
Photovoltaik-Freilandanlage auf einer früheren Deponie bei Neu Wulmstorf

Solarpark-Idee für Ramelsloh bereitet den Ortspolitikern Kopfzerbrechen

Die Ortspolitiker sind hin- und hergerissen von dem Vorhaben: Sie befürchten, die Landschaft zu verbauen - und sehen die Möglichkeit, umweltfreundliche Stromgewinnung zu fördern ts. Ramelsloh. Die Ortspolitiker in Ramelsloh und Ohlendorf zeigen sich hin- und hergerissen von dem Vorhaben der Hamburger Enerparc AG, an der Autobahn 7 bei Ramelsloh einen 13 Hektar großen Solarpark zu errichten. Einerseits sehen sie darin die Möglichkeit, einen Beitrag zur umweltfreundlichen Gewinnung von Strom zu...

  • Seevetal
  • 05.02.19
  • 402× gelesen
Service
Für neue Heizungsanlagen gibt es zahlreiche Förderungsmaßnahmen

Fachleute empfehlen: Die Heizung auf neuesten Stand bringen und Geld sparen

Es gibt viele gute Gründe für eine Heizungsmodernisierung. Doch die meisten Immobilienbesitzer werden erst tätig, wenn sie zum Handeln gezwungen werden. Denn wenn die alte Heizung nicht mehr anspringt, ist Eile geboten. Viel Zeit für eine ausgereifte Überlegung bleibt da nicht. Aber gerade dieses ist wichtig, um optimale Ergebnisse aus einer Heizungsmodernisierung zu holen. Mit der Investition in die richtige Technik - eine Heizung, die zur Immobilie und Nutzer passt - können Sanierer viel Geld...

  • Buchholz
  • 29.06.18
  • 114× gelesen
Service
Die Messebesucher könne sich umfassende bei Experten informieren
2 Bilder

Verbrauchermesse "home²" in Hamburg: Infos rund ums schöne Wohnen

ah. Hamburg. Wenn die "home²", Hamburgs Verbrauchermesse für alle Immobilieninteressierte und -besitzer, von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. Januar, zum zweiten Mal ihre Tore öffnet, dreht sich auf dem Hamburger Messegelände wieder alles um das Thema Immobilien, Bauen und Modernisieren. Nach der erfolgreichen Premiere im Januar 2017 wartet die home² 2018 mit mehr Ausstellern, größerer Themenvielfalt und erweiterter Ausstellungsfläche auf. Geöffnet ist die Messe, die auf dem Messegelände...

  • Buchholz
  • 21.01.18
  • 139× gelesen
Panorama
Bei der Vertragsunterzeichnung (v. li.): Gert Berk (Vorstand Finanzen) und Arno Reglitzky (1. Vors.) von Blau-Weiss Buchholz sowie Klaus Meyer-Greve (Vorstandvorsitzender) und Norbert Stein (Vorstand) von den Bürger-Solarkraftwerken Rosengarten

Ein Vertrag mit Zukunftsperspektive

Die Genossenschaft Bürger-Solarwerke Rosengarten eG und Blau-Weiss Buchholz vereinbaren einen Solarstrom-Mietvertrag kb. Buchholz. Der Sportverein Blau-Weiss Buchholz setzt auf regenerative Energien: Im Zuge der Erweiterung des Vereinsheims hat sich der Verein dazu entschieden, die Energieversorgung der Räumlichkeiten zukunftsorientierter zu gestalten. Deshalb unterschrieben die Verantwortlichen jetzt einen Vertrag mit der Genossenschaft Bürger-Solarwerke Rosengarten eG. über die Anmietung...

  • Buchholz
  • 23.06.13
  • 220× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.