brandstifter

Beiträge zum Thema brandstifter

Blaulicht
Im Stader Stadtgebiet brannten in den vergangenen Wochen immer wieder Parkbänke ab

Unbekannter Brandstifter hält Polizei und Feuerwehr im Stadtgebiet Stade in Atem
Wer ist der Feuerteufel?

lt. Stade. Mit einer Häufung von Brandstiftungen sehen sich Feuerwehr und Polizei im Stader Stadtgebiet seit einigen Monaten konfrontiert. Seit Anfang August brennen immer wieder Mülleimer, Tische oder Parkbänke - angefangen am 1. August bei einer Parkbank in der Arp-Schnitger-Straße. Die letzte Parkbank stand am vorletzten Wochenende an der Königsmarck-Bastion auf der Erleninsel in Flammen. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um den oder die gleichen Täter handelt, die vorsätzlich mehr...

  • Stade
  • 15.10.19
Blaulicht

Unbekannte zünden Auto in Stade an

lt. Stade. In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 3.20 Uhr haben bislang noch unbekannte Brandstifter einen Ford Focus im Drosselstieg in Stade angezündet. Das Fahrzeug stand in Flammen als Polizei und Feuerwehr eintrafen und konnte trotz des schnellen Einschreitens der Einsatzkräfte nicht gerettet werden. Der Sachschaden wird auf mindestens 4.000 Euro geschätzt. Die Polizei geht davon aus, dass der Pkw durch einen oder mehrere Brandstifter angezündet wurde. Zeugen, die verdächtige Personen...

  • Stade
  • 06.05.18
Panorama
Nach dem Brand mussten Sanitäranlagen und weitere Räume gereinigt werden: Schulleiterin Ilka Rauch im Jungen-WC, wo das Feuer ausbrach
3 Bilder

Kokelei auf der Jungen-Toilette in Mulsum

Unbekannter legt Feuer im Sanitärbereich / Grundschule evakuiert / Unterricht fiel aus tp. Mulsum. "Hurra, Hurra, die Schule brennt": Nur im Song der Band Extrabreit ist das ein lustiges Szenario. In der Grundschule in Mulsum brachte ein Unbekannter mit leichtsinniger Zündelei die Schüler und ihre Lehrer in Gefahr. Vermutlich ein Schüler hatte am vergangenen Donnerstag gegen 12.20 Uhr in der Jungen-Toilette mit einem Feuerzeug gespielt und dabei den Brand entfacht. Der Täter hatte eine Rolle...

  • Stade
  • 16.01.18
Blaulicht
Bereits zum zweiten Mal in diesem Monat hat ein Unbekannter einen Kleiderständer in der Stader H&M-Filiale angezündet

Schon wieder Brandstiftung in H&M-Filiale in Stade

lt. Stade. Bereites zum zweiten Mal in diesem Monat hat ein bislang unbekannter Täter einen Kleiderständer in der Filiale der Modekette H&M in Stade in Brand gesteckt. Am vergangenen Freitagnachmittag gingen gegen 15.30 Uhr im Untergeschoß in der Kinderabteilung mehrere Kleidungsstücke in Flammen auf. Durch das Feuer wurde die Brandmeldeanlage mit Anschluss an die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle und die Sprinkler-Löschanlage ausgelöst. Das Feuer konnte gelöscht werden, das Untergeschoss stand...

  • Stade
  • 25.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.