Cheerleading

Beiträge zum Thema Cheerleading

Sport
Die 12-jährige Janika Fahrenkrog von den "RedPandas" des SC Klecken übt den Spagat im Türrahmen der elterlichen Wohnung
  3 Bilder

Im Türrahmen den Spagat üben

CHEERLEADING: Keine Langeweile bei den Red Pandas des SC Klecken – in der Carona-Krise gibt es das Streaming von Videos (cc). Anstatt in der Halle Hebefiguren und Sprünge zu üben, müssen die Mädchen der neu gegründeten Cheerleading-Mannschaft „RedPanda“ des SC Klecken wegen der Corona-Krise daheim trainieren. Und damit das Training in den vier Wänden der elterlichen Wohnung nicht langweilig wird, halten sogenannte „Challenges“ via Internet die dreißig Mädchen in Bewegung. Fast täglich lassen...

  • Rosengarten
  • 17.04.20
Sport
Trainerin Petra Hengelhaupt

Cheerleading beim SC Klecken

(cc). Ab Januar 2020 hat der Sport-Club (SC) Klecken auch „Cheerleading“ im Angebot. Übungsleiterin der neuen Sportart, die aus Elementen des Turnens, der Akrobatik, und des Tanzes besteht, wird Petra Hengelhaupt sein, die erst kürzlich mit dem Team „Unique Hearts Cheerleading“ von Blau-Weiss Buchholz den Landestitel in der Kategorie Peewee Cheer Level 0 geholt hat. Für das neue Team beim SC Klecken, das den Namen „Red Panda“ tragen wird, sucht sie noch sportbegeisterte Kinder (ab 6 Jahre) und...

  • Rosengarten
  • 01.01.20
Sport
Das Siegerteam "Unique Hearts Cheerleading" mit Trainerin Petra Hengelhaupt

Peewees holen Landestitel

CHEERLEADING: Mit viel Power auf das Siegerpodest (cc). Bei den Landesmeisterschaften in Wolfsburg war auch das Team „Unique Hearts Cheerleading“ (6 bis 12 Jahre) von Blau-Weiss Buchholz am Start, dass mit seinen Leistungen nicht nur die Zuschauer überzeugte, sondern auch die Jury, die die Jüngsten mit dem Titel in der Kategorie Peewee Cheer Level 0 belohnte. Cheerleading ist in Deutschland ein junger Sport, der immer mehr Anhänger findet. Da die fünf Regionalmeisterschaften, auf denen sich...

  • Buchholz
  • 13.12.19
Sport
Die "Little Unique Hearts" Cheerleader von Blau-Weiss Buchholz mit ihrer Trainerin Petra Hengelhaupt

Genalprobe für Little Unique Hearts

CHEERLADING: Leistungstest für Landesmeisterschaften in Wolfsburg (cc). Die Generalprobe für die „Little Unique Hearts“ (kleine einzigartige Herzen) Cheerleader von Blau-Weiss Buchholz für die Teilnahme an den Landesmeisterschaften, findet am Sonntag, 1. Dezember, 15 Uhr, in der Sporthalle am Boerns Soll statt. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Zur Vorbereitung auf die Titelkämpfe der Landesverbände Niedersachsen und Bremen, die am 7. Dezember in Wolfsburg...

  • Buchholz
  • 01.12.19
Sport
Das erfolgreiche Peewe-Team von Blau-Weiss Buchholz mit seiner Trainerin  Petra Hengelhaupt

Erfolgreiche Blau-Weiss-Cheerleader

CHEERLEADING: Bei der Regionalmeisterschaft die Plätze drei und sieben erreicht (cc). Bei der Regionalmeisterschaft Nordwest in der Stadthalle in Bielefeld gingen am vergangenen Wochenende auch zwei Teams von Blau-Weiss Buchholz auf Pokaljagd, und wurden am Ende vor rund 2300 Zuschauern mit den Plätzen drei und sieben belohnt. Teilgenommen hatten insgesamt 78 Teans mit mehr als 2000 Mädchen. Auch die Buchholzer Mädchen wurden von den mitgereisten Eltern und Fans lautstark unterstützt, und...

  • Buchholz
  • 29.03.19
Sport
Die Mini-Cheerleader von Blau-Weiss mit ihrer Trainerin Petra Hengelhaupt

Auf zur Regionalmeisterschaft

CHEERLEADING: Auch die Minis sind dabei – Sonntag Generalprobe in der Halle am Buenser Weg (cc). Cheerleading kennen viele von amerikanischen Sportarten. Aber auch im Norden ist das Cheerleading längst angekommen. Bestes Beispiel: Die Pompom-Schwinger von Blau-Weiss Buchholz, die Mitte 2018 sogar bei einer Deutschen Meisterschaft am Start waren, und Platz 13 in der Kategorie Junior Allgirl Cheer Level 3 belegten. Aber auch das Nachwuchsteam, die „Little UHC Cheerleader Peewees“ wurde im...

  • Buchholz
  • 15.03.19
Panorama
Cheerleader durch und durch: Michelle 
Lemke (li.) und Antonia Stadtfeld
  2 Bilder

Buxtehude: Artistik neben dem Spielfeldrand

„Dragons Cheerleader Buxtehude“ feuern demnächst Baseball-Team an ab. Buxtehude. Parolenrufende Teenies in kurzen Röckchen, die am Spielfeldrand mit ihren Pompons wedeln: Sobald der Begriff „Cheerleader“ fällt, steigt dieses Bild vor dem inneren Auge auf. Aber kann das Klischee der Realität standhalten? Das WOCHENBLATT wollte es wissen und hat die „Dragons Cheerleader Buxtehude“ im Training besucht. Die Turnhalle der Stieglitzschule in Buxtehude. Eine Gruppe von Mädchen steht eng...

  • Buxtehude
  • 23.09.17
Sport
Begeisterten die Jury mit toller Akrobatik: die Cheerleader „Unique Hearts“ von Blau-Weiss
  3 Bilder

Atemberaubende Akrobatik: Cheerleader von Blau-Weiss-Buchholz erfolgreich bei Meisterschaften

mi. Buchholz. Spektakuläre Flugeinlagen und atemberaubende Akrobatik zeigten jetzt die „Unique Hearts“, die Cheerleader-Gruppe des Sportvereins Blau-Weiss Buchholz bei den Cheerleadermeisterschaften in Hamburg. Dafür gab es bei den Junioren Level drei einen ersten und bei den Junioren Level vier einen guten neunten Platz. Die German All Level Championship Nord (GALC Nord) ist ein neuer Cheerleading-Wettbewerb, der von einer großen US-amerikanischen Cheerleader-Firma ausgerichtet wird. Die...

  • Buchholz
  • 03.01.17
Service

Plätze frei beim Sommerferienprogramm

os. Buchholz. Beim Sommerferienprogramm in Buchholz sind noch einige Plätze frei. Wer z.B. beim Flamenco, Yoga, Bollywood, Cheerleading oder beim Klettern mitmachen möchte, kann sich direkt im Buchholzer Jugendzentrum (Rathausplatz 2, werktags von 14 bis 20 Uhr) anmelden.

  • Buchholz
  • 16.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.