Deinste

Beiträge zum Thema Deinste

Panorama
Historische Dampflok in Deinste   Foto: Deutsches Feld- und Kleinbahnmuseum

"Oktober-Dampf" in Deinste

Zugfahrten und Museumsbesichtigung am historischen Bahnhof / Draisine fährt mit Muskelkraft tp. Deinste. Zum Aktionstag "Oktober-Dampf" sind Eisenbahn-Enthusiasten am Tag der Deutschen Einheit, Mittwoch, 3. Oktober, im Deutschen Feld- und Kleinbahnmuseum in Deinste willkommen. Besucher können u.a. eine Fahrt mit der historischen Henschel-Dampflok von 1927 im Heeresfeldbahnwagen von 1919 unternehmen. Die kleine Tour führt vom Deinster Bahnhof durch die Feldmark ins Museum am Lütjenkamp und...

  • Stade
  • 28.09.18
Service
Beliebtes Fotomotiv: der Deinster Kulturbahnhof mit seiner nordischen Holzfassade

Foto-Ausstellung im Deinster Bahnhof

Motive von Burkhard Daugardt tp. Deinste. Der vorbildlich restaurierte Bahnhof in Deinste ist beliebtes Ausflugsziel an Wochenenden. Interessantes zu sehen gibt es ab Sonntag, 13. Mai. Der Fotograf Burkhardt Daugardt aus Stade-Hagen zeigt Aufnahmen seiner neuesten Beobachtungen im Kulturbahnhof Deinste. Von 13 bis 17 Uhr können Besucher seine großformatigen Fotos bestaunen. Das ehrenamtliche Café-Team des Fördervereins Deinster Bahnhof bietet eine Vielfalt an selbstgebackenen Kuchen und...

  • Stade
  • 08.05.18
Panorama
Zeigt drei Miniaturen des Bahnhofs Deinstte: Vereins-Vorsitzender Jörg Müller im Stellwerksraum
5 Bilder

Kleiner Bahnhof ein "Super-Model"

Historische Station in Deinste ein Szene-Renner und Tourismusmotor tp. Deinste. Der Bausatz „Bahnhof Deinste“ des renommierten Herstellers Auhagen aus Marienberg im Erzgebirge hat sich zum Renner in der Modellbauszene entwickelt. Die seit der Vorweihnachtszeit 2017 in Serie produzierte Miniatur (das WOCHENBLATT berichtete) wurde jetzt sogar von Lesern der Fachzeitschrift "Eisenbahn Modellbahn Magazin" zum Modell des Jahres 2018 gewählt. Die Auszeichnung mit Urkunde erfüllt die Ehrenamtlichen...

  • Stade
  • 04.05.18
Panorama
Die Dampflok fährt zu Ostern   Fotos: DFKM
3 Bilder

Frühlingserwachen am Kleinbahnhof

Vereinsmitglieder nutzten Winterpause für Wartungsarbeiten / Oster-Fahrten "unter Dampf" in Deinste tp. Deinste. Die ehrenamtlichen Macher des Deutschen Feld- und Kleinbahnmuseums (DFKM) in Deinste sind gut für den Frühling gewappnet. Während der Winterpause haben die Vereinsmitglieder in zahlreichen Arbeitsstunden die Infrastruktur der Anlage instandgesetzt. So wurde unter anderem im Museumsschuppen am Lütjenkamp der Fußboden für das Osterfest hergerichtet. Zu Ostern beginnt dann auch die...

  • Stade
  • 27.03.18
Wirtschaft
Karl Hustedt (re.) erhielt die Urkunde samt Medaille von Kreishandwerksmeister Jörg Klintworth
4 Bilder

Handwerksforum 2017 in Stade: Ehrung für Malermeister Karl Hustedt

Kreishandwerksmeister Jörg Klintworth verleiht Professor-Piest-Medaille für besondere Verdienste / Volles Haus im Stadeum tp. Stade. Karl Hustedt aus Deinste ist Träger der Professor-Piest-Medaille 2017. Die seltene Auszeichnung für Verbundenheit und unermüdliches Engagement für das Handwerk verlieh ihm Kreishandwerksmeister Jörg Klintworth am Samstagnachmittag, 25. November, beim Handwerksforum 2017 in Stade. Hustedt hat sich vielfach für die Maler- und Lackererinnung, für die Handwerkskammer...

  • Stade
  • 25.11.17
Panorama

Eisenbahner-Nachwuchs in Deinste willkommen

"Deutsches Feld- und Kleinbahnmuseum" lädt zum Schrauben und Fachsimpeln ein tp. Deinste. Im Verein "Deutsches Feld- und Kleinbahnmuseum" im Geest-Dorf Deinste können Nachwuchs-Eisenbahner von "alten Hasen" aus der Szene das Schrauben an Oldtimer-Loks lernen. Derzeit sind die Schüler Mathes Reif (11) und Nils Brettschneider (12) die jüngsten Mitglieder des Vereins, der eine eigene Werkstatt und eine Bahnstrecke mit Zügen besitzt. "Aber auch ältere Eisenbahn-Enthusiasten sind bei uns...

  • Stade
  • 03.10.17
Panorama
Lutz Börner mit dem Notfallschild am Clubhaus

Das 100. Notrufschild im Landkreis Stade steht in Deinste

tp. Deinste. Das 100. Notruf-Schild des Landkreises Stade steht auf dem Golfplatz in Deinste. Der Vorsitzende des Seniorenbeirates Fredenbeck und Schilder-Aktivist Lutz Börner brachte die rote Tafel mit weißer Schrift gemeinsam mit Vertretern der Gemeinde Fredenbeck, der Rettungsleitstelle Stade und der Golfanlage an. Insgesamt gibt es auf dem Areal sieben verschiedene Anlaufpunkte mit den Notrufnummern von STD-2400 bis STD-2406. Wie mehrfach berichtet, lassen sich anhand der systematisch...

  • Stade
  • 29.10.16
Politik
Das Neubaugebiet in Helmste soll vom Birkenweg aus erschlossen werden
2 Bilder

Kleiner Bauboom auf der Stader Geest

Neue Grundstücke für Einfamilien- und Doppelhäuser in Düdenbüttel und Deinste sb/tp. Düdenbüttel/Deinste. Heiß begehrt sind Bau-Grundstücke auf der Stader Geest: Der Rat der Gemeinde Düdenbüttel (Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten) hat auf seiner jüngsten Sitzung den Weg für die Erschließung von 25 Baugrundstücken freigemacht. In Deinste soll am Birkenweg ein Neubaugebiet mit 26 Plätzen entstehen. Wie berichtet, laufen die Bauarbeiten an der Porta-Coeli-Schule in Himmelpforten auf...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.05.15
Blaulicht

Einbrecher nahmen 15 Uhren mit

bc. Himmelpforten/Deinste. Schock für zwei Hausbesitzer in Himmelpforten und Deinste: Am Mittwochnachmittag sind Einbrecher in ihre Einfamilienhäuser an der Klosterfeldstraße und in Deinste an der Feldstraße eingedrungen. Ihre Beute: 15 Uhren, ein Laptop und ein Tresor. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.