Neubau

Beiträge zum Thema Neubau

Wirtschaft
Apotheker Hans-Martin Schulze vor seiner Mühlen-Apotheke in der Bahnhofstraße in Himmelpforten

FÜR ORTSSEITE OLD-HIPFO KW 13
Neues Ärztehaus mit Apotheke für Himmelpforten

sb. Himmelpforten. Der Himmelpfortener Apotheker Hans-Martin Schulze (37) plant, im Christkinddorf ein Ärztehaus mit Platz für drei Praxen zu errichten. Zusätzlich soll der Neubau Platz für seine Mühlen-Apotheke bieten, deren Fläche sich durch den Umzug verdoppelt. Das Gebäude soll eine Gesamtfläche von 600 Quadratmetern erhalten und im vorderen Bereich der Bahnhofstraße entstehen. Geplant ist, den Bau im Januar zu beginnen im bis Oktober 2023 fertigzustellen.  Hans-Martin Schulze sieht in dem...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.03.22
  • 100× gelesen
Panorama
So soll der Neubau am Kreisel in Himmelpforten aussehen

HanseArt Baukonzepte GmbH überzeugt
Gemeinde Himmelpforten gibt Zuschlag für Grundstück am Stubbenkamp

sb. Himmelpforten. Die Würfel für eine Verwendung des Baugrundstücks am Himmelpfortener Kreisel sind gefallen. Der Gemeinderat hat sich in der vergangenen Woche für einen der beiden Bewerber entschieden. Den Zuschlag erhält das Konzept der HanseArt Baukonzepte GmbH aus Drochtersen. Der Projektentwickler und Bauträger plant gemeinsam mit Alexander Schrader aus Apensen als Investor ein Gebäudekomplex mit Büros, Praxen, Laden, Bistro-Café, Wohnungen und Tiefgarage.  Im Juni 2021 hatte die Gemeinde...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.03.22
  • 111× gelesen
Panorama
Das Dorfgemeinschaftshaus (re.) mit angeschlossenem Schützenhaus: Die Bauarbeiten sind in vollem Gange
2 Bilder

Innenausbau in Arbeit
Dorfgemeinschaftshaus und Schützenhaus in Hammah wohl im Sommer fertig

sb. Hammah. Corona hat die Bauarbeiten am neuen Dorfgemeinschaftshaus mit angeschlossenem Schützenhaus in Hammah deutlich verzögert. Bei der Grundsteinlegung im März 2021 hatte Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke mitgeteilt, dass er sehr hoffe, die konstituierende Sitzung nach der Wahl am 8. November 2021 um 19.30 Uhr im Neubau abhalten zu können.  Das hat nicht geklappt. Zwar stehen die Gebäude, es fehlen jedoch noch die Fenster. Der Innenausbau ist in vollem Gange. "Nach dem Verputzen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 15.03.22
  • 67× gelesen
Sport
Belegten bei der Bezirksmeisterschaft vordere Plätze: die Bogenschützen Silke Peters (v. li.), Anabel Matthe und Lars Mehrwald

Neue Erfolge beim Schützenverein Hammah
Gute Platzierungen und neue Trainingszeiten

wd. Hammah. Von hervorragenden Ergebnissen bei den Bezirksmannschaften bis zu neuen Trainingszeiten für die Jugend und Erwachsenen gibt es viele gute Nachrichten aus dem Schützenverein Hammah: Der Bau des neuen Schützenheims geht zügig voran, die Vereinsmitglieder hoffen auf einen Einzug im späten Frühjahr 2022. Trotz Corona und ohne eigenes Vereinsheim konnten die Schützen mit Unterstützung des Schützenvereins Düdenbüttel einige Winterrundenmannschaften Luftgewehr an den Start schicken. Die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.01.22
  • 22× gelesen
Politik
In mehreren Gemeinden der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten soll Wohnbebauung ermöglicht werden

Wohnen, arbeiten, lernen, Urlaub machen
Der geänderte Flächennutzungsplan ermöglicht diverse Projekte in Oldendorf-Himmelpforten

sb. Oldendorf-Himmelpforten. Nach ausgiebiger Beratung und Planung befasst sich der Rat der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten auf seiner nächsten Sitzung am Montag, 20. Dezember, um 18 Uhr in der Eulsete-Halle erneut mit Änderungen des Flächennutzungsplans. Bereits im Juli 2020 war die Aufstellung der zweiten Änderung beschlossen worden, das Verfahren hatte sich jedoch erheblich komplexer entwickelt, als dies zu Beginn absehbar war. Nach aktueller Auffassung des Landkreises Stade sind bei...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.12.21
  • 147× gelesen
Panorama
Pastor Christian Plitzko am Standort des neuen Gemeindehauses. Das Foto stammt aus dem Frühjahr
2 Bilder

Offenes Hauses der Begegnung inklusive kleiner Pilgerwohnung
Die Pläne für das neue Gemeindehaus in Himmelpforten sind fertig

sb. Himmelpforten. Es geht voran mit den Plänen für das neue Gemeindehaus in Himmelpforten: Nach dem Abriss des alten Himmelpfortener Gemeindehauses im Frühjahr 2020 ist jetzt der Antrag auf Zuschüsse bewilligt und die zuständigen kirchlichen Stellen haben dem Entwurf zugestimmt. "Nun geht die Planung in die nächste Phase", freut sich Heike Hellwege vom Kirchenvorstand. Das Projekt erhält 200.000 Euro aus ZILE-Mitteln, das sind europäische Mittel zur Förderung integrierter ländlicher...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.10.21
  • 135× gelesen
WirtschaftAnzeige
So soll der Gesundheitscampus aussehen

Bianca Burfeindt-Neumann hat etwas Großes vor
Campus rund um die Gesundheit

sb. Oldendorf. Voraussichtlich im Sommer 2023 eröffnet im Herzen von Oldendorf an der Hauptstraße ein Gesundheitscampus. Gesundheitsexpertin Bianca Burfeindt-Neumann, die bereits jetzt u.a. in Oldendorf eine Praxis für Physiotherapie und Osteopathie betreibt, will in das neue Gebäude umziehen und das Angebot mit einer Tagespflege und einem weiteren Gesundheitsangebot, z.B. einer Praxis für Podologie, ergänzen. Letztere wird auch Hausbesuche machen. "In Oldendorf entsteht damit ein Ort der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.10.21
  • 61× gelesen
Politik
Der Kindergarten in Estorf-Gräpel platzt aus allen Nähten. Eine Erweiterung ist beschlossene Sache

Gewünschte Fertigstellung im September 2022
Planänderung: Neubau statt Anbau am Kindergarten Estorf

sb. Estorf. Planänderung bei der Erweiterung des Kindergartens in Estorf-Gräpel: Weil die Einrichtung mehr Platz benötigt, war ursprünglich ein Anbau an das bestehende Gebäude geplant. "Jetzt sind die Würfel jedoch für eine andere Lösung gefallen", sagt Bürgermeister Hans-Werner Hinck. "Statt des Anbaus entsteht jetzt ein separater Neubau, der später durch einen überdachten, seitlich offenen Gang mit dem Altbau verbunden wird, so dass man witterungsgeschützt von Haus zu Haus gehen kann." Die...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.10.21
  • 90× gelesen
Panorama
Die Mädchen und Jungen sowie Kinderpflegerin Tanja Dittmer fühlen sich in der neuen Kita sehr wohl
4 Bilder

Gelungener Anbau an die Kita in Kranenburg
Tolle Stimmung im "Spatzennest"

sb. Kranenburg. Viel Platz zum Spielen und Entdecken bieten der neue Anbau des Kindergartens "Spatzennest" sowie der neue Spielplatz in Kranenburg. Vor rund vier Wochen wurde die Anlage in Betrieb genommen - und alle sind begeistert von den großen und hellen Räumen mit ihren tollen Möglichkeiten. Im freundlich gestalteten Raum der "Igelgruppe" haben es sich die Kinder mit Kinderpflegerin Tanja Dittmer und Erzieherin und Gruppenleiterin Kristin Nottelmann auf weichen Spielteppichen gemütlich...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 21.09.21
  • 88× gelesen
Panorama
Margitta Bertram und Henrik Plate
7 Bilder

Spielplatz wartet auf Einweihung
Neue Dorfmitte Kranenburg: Kinder dürfen als Erstes

sb. Kranenburg. Der neue Dorfplatz in der Mitte von Kranenburg ist so gut wie fertig. Der neue Trakt des Kindergartens "Spatzennest" steht und muss nur noch eingerichtet werden. Die Spielgeräte wurden auf dem Spielplatz aufgestellt und vom TÜV für sicher befunden. Der Rollrasen ist gut angewachsen, die Rasensaat zwischen den Parkbuchten des neuen Parkplatzes sprießt. "Offiziell freigegeben wird die Fläche am Dienstag, 24. August, wenn der Kindergartenbetrieb nach der Sommerpause wieder...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 10.08.21
  • 168× gelesen
Wirtschaft
Kamen mit ihrem Projekt beim Gemeinderat gut an: Bianca Burfeindt-Neumann (2.v.li.) mit den Architekten Jürgen Törber (li.) und Matthias Knöchelmann sowie Planerin Jule Hoffmann
3 Bilder

Physiotherapeutin und Osteopathin Bianca Burfeindt-Neumann plant Großes im Ortskern
Gesundheitscampus Oldendorf wird ein toller Gewinn für den Geestort

sb. Oldendorf. Mit dem "Gesundheitscampus Oldendorf" entsteht in dem Stader Geestort etwas ganz Besonderes. Unternehmerin und Gesundheitsexpertin Bianca Burfeindt-Neumann plant im Ortszentrum ein Leuchtturmprojekt mit Praxen für Physiotherapie, Osteopathie und Podologie sowie eine Tagespflege mit 24 Plätzen. Das Projekt stellte sie kürzlich dem Oldendorfer Gemeinderat vor. Der "Gesundheitscampus Oldendorf" entsteht an der Hauptstraße gegenüber der Volksbank. Auf dem 3.800 Quadratmeter großen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.07.21
  • 283× gelesen
Panorama
Die Baustraße ist fertig, die Handwerker können kommen. Holger Falcke (3.v.re.), Stefan Holst (li.), Planer und Vertreter der Baufirmen freuen sich über die termingerechte Fertigstellung
2 Bilder

Abnahme des Neubaugebiets "Am Hülshorn" ist erfolgt
Hausbau in Hammah kann beginnen

sb. Hammah. Häuslebauer können ab Juli in Hammah mit den Bauarbeiten beginnen. Vergangene Woche wurde das Neubaugebiet "Am Hülshorn" offiziell abgenommen. Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke und Gemeindebürgermeister Stefan Holst lobten die Arbeit der beteiligten Firmen. "Alle Arbeiten erfolgten budget- und termingerecht", sagt Holger Falcke. Die insgesamt 31 Bauplätze des neuen Wohnquartiers waren innerhalb kurzer Zeit ausverkauft. Und es gibt bereits Nachfragen für neue Grundstücke....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 29.06.21
  • 689× gelesen
Panorama
Einige Mitglieder des Einrichtungsausschusses auf der Baustelle (v.li.): Jan Breuer (2. Vorsitzender), Silke Peters (Präsidentin), Thorsten Michaelis (Sportleiter) und Lars Mehrwald (Jugendleiter)

Schießsportler planen die Einrichtung ihres neuen Schießstands / Erbsensuppen-Essen für Juni geplant
Schützen Hammah sind im Shopping-Fieber

sb. Hammah. "Weil wir uns aufgrund der Pandemie derzeit nicht treffen können, fällt kaum auf, dass wir derzeit keinen Schießstand haben. Wir vermissen uns zwar gegenseitig, aber nicht unser Vereinsgebäude", sagt Silke Peters, Vorsitzende des Schützenvereins Hammah. Damit es bald wieder mit dem Training losgehen kann, ist der Vereinsvorstand derzeit sehr damit beschäftigt, die Einrichtung des neuen Schießstands vorzubereiten. Hierfür wurde u.a. ein achtköpfiger Einrichtungsausschuss gegründet....

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.05.21
  • 111× gelesen
Panorama
Die Freie Schule in Himmelpforten nutzt zurzeit noch Container

Baugrundstück für die Freie Schule

sb. Himmelpforten. Schon seit Jahren sucht die Freie Schule Himmelpforten ein Grundstück für einen Schulneubau. Nachdem u.a. eine Parzelle im Gewerbegebiet bei Kuhla ins Auge gefasst worden war, gibt es jetzt eine neue Option. Gemeinsam mit der Ortspolitik wurde jetzt eine Fläche in der Straße "In den Reddern" gefunden. Großer Vorteil: Dieses Gelände befindet sich näher am Ortskern und ist vom Bahnhof aus gut zu Fuß zu erreichen. Die Himmelpfortener Politik hatte einen Umzug der Schule ins...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.05.21
  • 23× gelesen
Service
Gute Fortschritte beim Rohbau: Links entsteht das Schützenhaus, rechts das Dorfgemeinschaftshaus
2 Bilder

Erste Mauern stehen schon
Bauarbeiten in Hammah schreiten zügig voran

sb. Hammah. Auf der Baustelle "Dorfgemeinschaftshaus Hammah" herrscht rege Bautätigkeit. Die Maurer haben bereits die ersten Wände des Rohbaus hochgezogen. "Der Rohbau läuft nach Grundsteinlegung bisher planmäßig", sagt Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke. Besorgt zeigt sich Anwohner Dietrich Schlichting, dessen Grundstück direkt an die Baustelle grenzt. Schlichting hatte sich seinerzeit gegen die Rodung von jungen Bäumen und Büschen zur Vorbereitung der Baustelle gewehrt. Jetzt fragt sich...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.04.21
  • 35× gelesen
Panorama
Pastor Christian Plitzko zeigt: Hier soll das neue Gemeindehaus stehen
3 Bilder

Die Kirchengemeinde Himmelpforten ist seit einem Jahr ohne Gemeindehaus
Neues Gemeindehaus mit Leben füllen

sb. Himmelpforten. Im Frühjahr 2020 wurde das alte Gemeindehaus in Himmelpforten abgerissen. Für einen Neubau wurden u.a. Anträge auf finanzielle Förderung gestellt. "Da warten wir aber noch auf Antworten, die sich wegen der Corona-Pandemie durchaus verzögern können", sagt Pastor Christian Plitzko. Weil seit dem Abriss wegen Corona viele Veranstaltungen ausfallen mussten, wurde das Gebäude bisher nicht allzu schmerzlich vermisst. "Viele Aktivitäten hatten wir im vergangenen Frühjahr, Sommer und...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.04.21
  • 167× gelesen
Politik
Oldendorf investiert in die Kinderbetreuung

Bauarbeiten sollen im Mai beginnen
Neuer Kindergarten für Oldendorf

sb. Oldendorf. Mit einem neuen Kindergarten investiert die Gemeinde Oldendorf in noch mehr Familienfreundlichkeit. Bis zum Jahresende soll an der Straße "Am Kampen" in unmittelbarer Nachbarschaft zum bereits vorhandenen Kindergarten und dem Schulzentrum ein Neubau mit Ausbaupotenzial entstehen. Das fast ausverkaufte Neubaugebiet am Birkenweg sowie das neu geplante an der Kranenburger Straße hat Familien angezogen bzw. wird weitere anziehen. Denen möchte die Gemeinde adäquate...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.03.21
  • 111× gelesen
Service

Freie Schule Himmelpforten will ins Gewerbegebiet

sb. Himmelpforten. Der Neubau der Freien Schule Himmelpforten soll im Gewerbegebiet des Christkinddorfs entstehen. Das teilt der Trägerverein Lernräume mit. Hierfür wurde ein Grundstück an der Landstraße "Neukuhla" nach Oldendorf ins Auge gefasst. Wie das WOCHENBLATT kürzlich berichtete, hatte der Verein zwischenzeitlich geprüft, ob ein Umbau des ehemaligen Stöver-Gebäudes für eine Schulnutzung möglich sei. "Da die Kosten ähnlich hoch sind wie für einen Neubau, haben wir uns entschieden, unsere...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 23.02.21
  • 95× gelesen
Service
Die neuen Pavillons auf dem Schulgelände
3 Bilder

Neue Pavillons
Freie Schule in Himmelpforten will neu bauen

sb. Himmelpforten. Über einen neuen Pavillon freut sich das Team der Freien Schule Himmelpforten. Der 50 Quadratmeter große Schulcontainer wurde zum Jahreswechsel aufgestellt und erhielt im Januar eine Heizung. Trotz Eigenleistung seitens der Eltern, Lehrer und der beiden Schul-"Bufdis" kostet das neue Gebäude inklusive Planung und Installation rund 40.000 Euro. "Wir hoffen auf eine nachträgliche Förderung durch eine Stiftung, der Antrag läuft", sagt Manuela Mahlke-Göring. Sie ist Mitglied im...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.02.21
  • 205× gelesen
Politik

Architektin stellt Projekt vor
Neue Wohnanlage mit Kita und Praxis in Himmelpforten

sb. Himmelpforten. Eine Mehrgenerationen-Wohnanlage mit Kita und Praxisräumen könnte im Herzen von Himmelpforten entstehen. Das Konzept zu dem Großprojekt hat Architektin Esmer Ülker-von Allwörden jetzt dem Umwelt- und Planungsausschuss der Gemeinde Himmelpforten vorgestellt. Entstehen soll die Anlage auf dem Grundstück Forth 18, auf dem sich derzeit ein landwirtschaftlicher Betrieb befindet. Zum Gebäudekomplex sollen Seniorenwohnungen für betreutes Wohnen sowie Apartments für mobile jüngere...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.11.20
  • 395× gelesen
Wirtschaft

Neuer Investor für Pflegeheim in Hammah gefunden

sb. Hammah. Für den Bau des Pflegeheims in Hammah wurde ein neuer Investor gefunden. Nachdem die Residenz-Gruppe aus Bremen, die ursprünglich in Hammah bauen wollte, von dem Projekt abgesprungen war (das WOCHENBLATT berichtete), ist man sich jetzt mit der Lindhorst Gruppe aus Winsen an der Aller einig geworden. Eine Voraussetzung für die Zusammenarbeit war, dass der neue Investor sich an den Bebauungsplan hält, der bereits zuvor mit der Residenz-Gruppe abgesprochen und öffentlich ausgelegt...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.10.20
  • 608× gelesen
Wirtschaft
Grundsteinlegung mit Himmelpfortens Bürgermeister Bernd Reimers (re.), Geschäftsführer 
Meik Mittelstädt (2.v.li.) und der dritten Generation Patrik und Lea Mittelstädt
2 Bilder

Grundstein für das neue Firmengebäude gelegt
Firma Mittelstädt errichtet in Himmelpforten Neubau neben altem Firmensitz

sb. Himmelpforten. Der Grundstein für die Betriebserweiterung ist gelegt: Am Mittwoch, 1. April, setzte Familie Mittelstädt auf dem Grundstück neben ihrem alten Firmengebäude an der Hauptstraße in Himmelpforten die ersten Mauersteine für einen Neubau. In der Mitte platzierte Geschäftsführer Meik Mittelstädt, der das Familienunternehmen in zweiter Generation führt, einen gravierten Stein mit Firmennamen und Datum. Dieses war übrigens ganz bewusst gewählt. Denn auf den Tag genau vor 46 Jahren, am...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.04.20
  • 834× gelesen
Politik
Das Vielzweck-Gebäude in Hagenah wird als Kindergarten, Dorfgemeinschaftshaus, Jugendraum und Lager für den Bauhof genutzt
4 Bilder

Halber Preis und mehr Platz in Heinbockel 

Bauausschuss empfiehlt Sanierung des kommunalen Gebäudes im Ortsteil Hagenah tp. Heinbockel. Halber Baupreis und mehr Platz für alle Generationen: So lautet das Fazit nach einer mehr als einjährigen politischen Diskussion über die Zukunft des kommunalen Gebäudes am Kirchweg 2 in Heinbockel-Hagenah, die mit einem Votum für eine Instandsetzung schloss. Der Bauausschuss der Geest-Gemeinde empfahl kürzlich die umfassende Sanierung und Modernisierung des Gebäudekomplexes anstelle eines wesentlich...

  • Stade
  • 18.12.18
  • 753× gelesen
Panorama
In dieser Woche beginnen hinter eine Folie zur Wärme-Isolierung die Klinker-Arbeiten am Verwaltungsbau (li.). Das Werkstatt- und Lagergebäude (re.) bekommt eine Holzfassade   Fotos: tp
6 Bilder

Rascher Baufortschritt am Stader Holzhafen

Richtfest beim neuen Bauhof des WSA / Pünktliche Eröffnung im Sommer 2019 tp. Stade. Über dem Neubau der Außenstelle des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Hamburg (WSA) gegenüber des Stader Holzhafens prangt die Richtkrone. Beim Richtfest am vergangenen Freitag lobte Bernhard Meyer, Amtsleiter des WSA Hamburg, die Beteiligten für den raschen Baufortschritt des 1,8 Millionen Euro teuren Vorzeige-Projektes an exponierter Lage neben dem denkmalgeschützten Schleusenhaus vor den Toren der...

  • Stade
  • 04.12.18
  • 388× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.