Demonstration

Beiträge zum Thema Demonstration

Panorama
Polizeipräsident Thomas Ring

Sicherheitsgespräch zwischen Polizei und Landkreisen zur Pandemie

(thl). In dieser Woche fand auf Initiative der Polizeidirektion Lüneburg ein übergreifender Austausch zwischen der Behördenleitung der Direktion unter der Federführung von Polizeipräsident Thomas Ring und den Landräten der im Zuständigkeitsbereich liegenden Landkreise Celle, Harburg, Heidekreis, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Rotenburg, Stade und Uelzen, statt. Inhalt des gemeinsamen Gesprächs, welches in digitaler Form stattfand, war die vorherrschende pandemische Situation und daher zu...

  • Winsen
  • 14.01.22
  • 90× gelesen
Panorama
Mit Schildern verliehen die Anwohner ihren Forderungen Nachdruck

Forderungen für Ortsdurchfahrt in Freiburg
Laut werden gegen Lärm

jab. Freiburg. Unter dem Motto "Lärm macht krank" demonstrierten die Anwohner der Ortsdurchfahrt Freiburg. Im Zuge der Straßenbauarbeiten in Wischhafen habe die Belastung durch den überregionalen Schwerlastverkehr erheblich zugenommen, so Claus List von der Interessengemeinschaft gegen Lärmbelastung Freiburg-Elbe. Eine großräumige Umleitung für den Lkw-Verkehr von Bremerhaven/Cuxhaven zu den Elbfähren Wischhafen-Glückstadt bzw. zurück habe nun für die Anwohner zu einer unerträglichen Situation...

  • Nordkehdingen
  • 08.10.19
  • 188× gelesen
Politik
Die Initiatorinnen um Karina Holst (li.) rufen zur Teilnahme an der Frauen-Demo auf

Demo gegen Gewalt an Frauen in Stade

Große Protestaktion in der City am Samstag, 24. November tp. Stade. Seit 1999 ist der 25. November der Internationale Gedenktag "Nein zu Gewalt an Frauen!". Die Stader Gleichstellungsbeauftragte Karina Holst, das Stader Frauenhaus und die Beratungs-und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt Stade sowie ein breites Aktionsbündnis rufen am Vortag, Samstag, 24. November, von 10.30 bis 11.30 Uhr Frauen und Männer aller Generationen und Kulturen auf, sich an der Demo gegen Gewalt an Frauen durch...

  • Stade
  • 30.10.18
  • 565× gelesen
Panorama
Diese Laterne funktioniert: Licht am Stubbenkamp   Foto: Martin Woitschek

Himmelpforten: Endlich wieder Licht in der Wohnstraße

Nach monatelanger Bauverzögerung: Straßenbeleuchtung am Stubbenkamp intakt tp. Himmelpforten. Nach monatelanger Bauverzögerung, Behördenärger und einer großen Lichter-Demonstration sind die Anwohner der Straße Stubbenkamp in Himmelpforten erleichtert. Sämtliche Straßenlaternen leuchten. Für Beschwerdeführer Martin Woitschek und seine Nachbarn ist das ein großer Grund zur Freude. Denn während der Wintermonate herrschte anhaltene Dunkelheit an der Wohnstraße. Wie berichtet, wurde der Stubbenkamp...

  • Stade
  • 22.05.18
  • 88× gelesen
Politik

Demonstration gegen Doppelverbeitragung

(os). Der Verein „Direktversicherungsgeschädigte e.V.“ (DVG), der sich gegen die Doppelverbeitragung von Direktversicherungen und Versorgungsbezügen wehrt, ruft zur Teilnahme an einer Demonstration in Berlin am Donnerstag, 27. April, auf. Der Protest beginnt um 13 Uhr am Reichstagsgebäude. Wie berichtet, sehen sich bundesweit bis zu acht Millionen Rentner, viele in den Landkreisen Harburg und Stade, durch das „Gesetz zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenversicherung“ (GMG) betrogen....

  • Buchholz
  • 22.04.17
  • 646× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.