Detlef Bade

Beiträge zum Thema Detlef Bade

Wirtschaft
Adré Bade (2. v. re.) zusammen mit (v.li.) Ute Schwiegershausen, Geschäftsführerin der Unternehmensverbände Handwerk, Ralf Borchers, Abteilungsleiter Mittelstand niedersächsisches Wirtschaftsministerium, und Dr. Hildegard Sander, Hauptgeschäftsführerin der Landesvertretung der Handwerkskammern Niedersachsen

Bodenleger André Bade aus Tostedt ist einer von Deutschlands besten Gesellen

bim. Berlin. Die besten Gesellinnen und Gesellen des deutschen Handwerks wurden jetzt in Berlin im Rahmen der „Europäischen Woche der Berufsbildung“ ausgezeichnet. Darunter auch der Bodenleger André Bade aus Tostedt, der im t+t-Fachmarkt Christiansen in Buchholz ausgebildet wurde. „Das hervorragende Abschneiden der Teilnehmer aus dem Kammerbezirk während des Wettbewerbs ist der Verdienst sehr guter Ausbildungsleistung im Handwerk in der Region“, freut sich Detlef Bade, Präsident der...

  • Tostedt
  • 09.12.17
Wirtschaft
Bei der Übergabe (v.li.): Kai Seefried (CDU), Bürgermeisterin Silvia Nieber, Kammer-Hauptgeschäftsführer Eckhard Sudmeyer, Ministerialdirigent Boris Petschulat, Kammerpräsident Detlef Bade und Andres Kepper (Wirtschaftsministerium)

"Dieses Logo muss man sich verdienen"

bc. Stade. Nun ist es auch offiziell ein Kompetenzzentrum: Am Montag überreichte Boris Petschulat, Ministerialdirigent im Bundeswirtschaftsministerium, das Logo „Netzwerk Komzet“ an das Kompetenzzentrum für Innovative Gebäudetechnik der Handwerkskammer in Stade. „Dieses Logo muss man sich verdienen“, sagte Kammerpräsident Detlef Bade. Erst nachdem das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle das Zentrum überprüft und grünes Licht gegeben hatte, konnte es übergeben werden. Zu...

  • Buxtehude
  • 08.09.17
Wirtschaft
Das Kompetenzzentrum in der Rudolf-Diesel-Straße im Gewerbegebiet Stade-Süd
2 Bilder

Hier lernen die Meister

"Kompetenzzentrum Innovative Gebäudetechnik Stade" nimmt seinen Betrieb auf sb. Stade. Ein hochmodernes Schulungszentrum für Handwerker ist vor wenigen Wochen im Gewerbegebiet Stade-Süd eingeweiht worden. Das "Kompetenzzentrum Innovative Gebäudetechnik Stade" der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade vermittelt Fachwissen zur effizienten Erzeugung und Nutzung von Energie. In dem hochmodernen Schulungszentrum werden auf einer Gesamtfläche von 783 Quadratmetern Handwerksmeister,...

  • Stade
  • 18.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.