Dorotheenstraße

Beiträge zum Thema Dorotheenstraße

Blaulicht

Nach Unfall: Frau muss ins Krankenhaus

mum. Winsen. Am Samstag (gegen 21.40 Uhr) ereignete sich in Winsen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Ein 54-jähriger Fahrer eines Ford Ka befuhr die Dorotheenstraße in Richtung Brahmsallee. Im Kreuzungsbereich zur Niedersachsenstraße musste er bremsen, da sich von links die bevorrechtigte 33-jährige Fahrerin eines Renault Clio näherte. Auf winterglatter Fahrbahn kam der 54-Jähriger nicht rechtzeitig zum Stehen und rutschte auf die Niedersachsenstraße, wo es zum...

  • Jesteburg
  • 15.01.17
Service

Reinigung und Kontrolle der Schmutzwasserkanäle in Winsen

ce. Winsen. In Winsen werden ab sofort bis Mitte Februar die Schmutzwasserkanäle im Stadtgebiet nördlich der Dorotheenstraße und der Schirwindter gereinigt und kontrolliert. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Gereinigt werden die Kanäle im Hochdruckspülverfahren. Dies hat keine Auswirkungen auf die Anschlussleitungen, wenn das Entwässerungssystem im Haus ordnungsgemäß installiert ist. Anfallende Druckluft entweicht dann über die Luftleitung. Nur wenn das Leitungssystem im Haus nicht...

  • Winsen
  • 02.01.17
Blaulicht

Radfahrer von Außenspiegel getroffen

thl. Winsen. Ein Pkw-Fahrer (54) wollte abends in der Dorotheenstraße an einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw vorbeifahren und übersah dabei einen entgegenkommenden Radfahrer (64). Der Außenspiegel des Pkw touchierte den Arm des Radlers. Der 64-Jährige stürzte und verletzte sich leicht.

  • Winsen
  • 22.09.16
Blaulicht
Der Wagen wurde vom Zug herumgeschleudert und blieb an einer Eisensperre hängen

Pkw von Zug gerammt

thl. Winsen. Glück im Unglück hatte am Mittwochmorgen eine Pkw-Fahrerin in Winsen. Gegen 8 Uhr war die Frau auf dem Weg zur Berufsschule, um dort ihren Sohn abzusetzen. Nach Polizeiangaben übersah sie am unbeschrankten Bahnübergang in der Dorotheenstraße das Rotlicht und rollte mit mäßiger Geschwindigkeit auf das Gleis - genau vor die Lok eines Güterzuges. Der Wagen wurde herumgeschleudert und blieb schwer beschädigt im Grünbreich stehen. Sowohl die Fahrerin als auch ihr Sohn erlitten nur...

  • Winsen
  • 21.01.15
Blaulicht

Automarder nachts am Werk

thl. Winsen. In der Nacht zu Samstag schlugen Unbekannte die Seitenscheiben eines VW Golf in der Schmiedestraße sowie eines Mitsubishi in der Dorotheenstraße ein und entwendeten jeweils im Fahrzeug befindliche Taschen. Im "Kuhhagen" wurden von einem Ford Fiesta die beiden Kennzeichen: WL-JH 1811 entwendet. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro.

  • Winsen
  • 14.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.