Beiträge zum Thema Dr. Peter Dörsam

Politik
So stellt sich das Architekturbüro die Kindertagesstätte an der Weller Straße vor

Sechs-Gruppen-Kindergarten südlich der Weller Straße
Tostedt beschließt Acht-Millionen-Euro-Kita

bim. Tostedt. Die Kindertagesstätte südlich der Weller Straße soll gemäß den vorgelegten Planungen gebaut werden. Das beschloss der Rat der Samtgemeinde Tostedt bei einer Enthaltung. Mehrheitlich abgelehnt wurde der Vorschlag, Verkehrs- und Funktionsflächen um ca. 90 Quadratmeter zu verkleinern. Wie berichtet, wird die Sechs-Gruppen-Kita voraussichtlich acht Millionen Euro kosten. Mit dieser Summe hatten mehrere Ratsmitglieder zu Recht "Bauchschmerzen". Auch Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter...

  • Tostedt
  • 13.07.21
  • 97× gelesen
  • 2
Politik
So könnte der Kreisverkehr zwischen Buxtehuder und Todtglüsinger Straße aussehen. Links die jetzige Führung der Buxtehuder Straße, die für den Kreisel verschwenkt würde Repro: MSR

Gutachten bestätigt Überlastung der Knotenpunkte
Planungsrecht für Tostedter Kreisel liegt vor

bim. Tostedt. Für die Entschärfung der angespannten Verkehrssituation auf der B75 in Tostedt an den Einmündungen Buxtehuder Straße (L141) und Todtglüsinger Straße (K57) hat das Land nun Planungsrecht vom Ministerium erhalten. Das berichtete Bauamtsleiter Axel Seute in der Sitzung des Bau- und Wegeausschusses der Gemeinde Tostedt. Dort stellte Dipl.-Ing. Thomas Müller von der Ingenieurgemeinschaft Schubert aus Hannover die jüngste verkehrstechnische Untersuchung zur Leistungsfähigkeit der...

  • Tostedt
  • 23.06.20
  • 988× gelesen
Politik
So könnte das Bauvorhaben zwischen Trift- und Fritz-Reuter-Straße aussehen

In Tostedt
Triftstraßen-Häuser sollen flach und begrünt werden

bim. Tostedt. Die Stellungnahmen der Behörden und Bürger zu dem Bauvorhaben der Gottschalk Projektbau-GmbH in Tostedt beschäftigten nun den Planungs- und Umweltausschuss der Gemeinde Tostedt. Wie mehrfach berichtet, will das Unternehmen im rückwärtigen Bereich der Hausnummern 19 und 21 zwischen Trift- und Fritz-Reuter-Straße zwei Mehrfamilienhäuser, mit zwei Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss, mit je acht Wohneinheiten bauen. Die Anwohner hatten u.a. Bedenken gegen die Gebäudehöhe und die...

  • Tostedt
  • 26.11.19
  • 390× gelesen
Politik
Diese Visualisierung veranschaulicht die ersten Pläne der Gottschalk Projektbau GmbH für die Errichtung zweier Mehrfamilienhäuser zwischen Trift- und Fritz-Reuter-Straße Visualisierung: Gottschalk Ingenieure

Mehrfamilienhäuser Triftstraße Tostedt
Beteiligung zum Bebauungsplan

bim. Tostedt. Für den Bau zweier Mehrfamilienhäuser mit je acht Wohneinheiten in den rückwärtigen Bereichen zwischen Trift- und Fritz-Reuter-Straße beschloss der Rat der Gemeinde Tostedt in seiner jüngsten Sitzung bei jeweils einer Gegenstimme mit großer Mehrheit, das Verfahren für die Aufstellung des Bebauungsplanes einzuleiten und die Bürger und Behörden frühzeitig zu beteiligen. Rund 70 Anwohner hatten per Unterschrift im Vorfeld Einwände gegen die Bebauung geäußert. In einem Schreiben,...

  • Tostedt
  • 09.07.19
  • 264× gelesen
Politik
WG-Ratsherr Harald Stemmler Fotos: bim
3 Bilder

Zoff im Samtgemeinderat Tostedt
Samtgemeinde-Bürgermeister bezieht Stellung zu Freibadkosten und Öffentlichkeitsarbeit

bim. Tostedt. Die Vorwürfe der CDU gegen Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam bezüglich der Kosten für die Freibadsanierung wogen schwer: fehlende Transparenz und Verschleierung wurden ihm nach dem WOCHENBLATT-Bericht über die Freibaderöffnung zur Last gelegt, weil er Netto- und Bruttokosten vermengt habe. In der aktuellen Samtgemeinderatssitzung bezog Dörsam dazu ebenso Stellung wie zu Fragen seiner Öffentlichkeitsarbeit. Dazu hatte auch Harald Stemmler (WG) eine umfangreiche...

  • Tostedt
  • 28.06.19
  • 449× gelesen
Politik
Zwischen Ahornallee und Weidenstraße in Kakenstorf soll das Neubaugebiet entstehen

Östliche Weidenstraße Kakenstorf: Samtgemeinderat Tostedt gibt grünes Licht für Flachennutzungsplan-Änderung

bim. Tostedt. Etliche Kakenstorfer haben Bedenken gegen das von der Gemeinde geplante Baugebiet „Östliche Weidenstraße“ auf 2,9 Hektar zwischen Ahornallee und Weidenstraße. Sie fürchten u.a. einen zu schnellen Bevölkerungszuwachs und ein erhöhtes Verkehrsaufkommen. Die bisher landwirtschaftlich genutzte Fläche ist laut Flächennutzungsplan (F-Plan) bislang nur zum Teil für Wohnbebauug vorgesehen. Daher muss der F-Plan geändert werden. Für dieses Verfahren gab der To- stedter Samtgemeinderat...

  • Tostedt
  • 15.12.17
  • 824× gelesen
Politik
Rolf Aldag war verwundert, dass Peter Dörsam diesen Haushalt eingebracht hatte
4 Bilder

Nach Verbal-Attacken verabschiedet Tostedts Samtgemeinderat einstimmig den Haushalt 2017/18

bim. Tostedt. Obwohl es großes Lob für Simone Sepp und Karin Herrmann von der Kämmerei gab und der Haushalt 2017/18 jetzt einstimmig vom Tostedter Samtgemeinderat verabschiedet wurde, ging es vorher mächtig zur Sache. Ein Thema der Wortgefechte war die Person des Samtgemeinde-Bürgermeisters Dr. Peter Dörsam. So wurde die Debatte - ebenso wie die um die Sanierung des Altbestandes der Grundschule Todtglüsingen - Teil der „Vergangenheitsbewältigung“ der CDU. Der Haushaltsentwurf sah im November...

  • Tostedt
  • 14.02.17
  • 259× gelesen
Politik

Fünf Ratsmitglieder wollten Stellvertreter von Samtgemeinde-Bürgermeister Dörsam werden

bim. Tostedt. Das Amt des stellvertretenden Samtgemeinde-Bürgermeisters in Tostedt ist offenbar heiß begehrt: In der konstituierenden Ratssitzung gab es für diese Aufgabe gleich fünf Bewerber. Nach zwei geheimen Wahlgängen standen Rolf Aldag (CDU), Anne Renken (SPD) und Karl-Siegfried Jobmann (CDU) als Vertreter von Bürgermeister Dr. Peter Dörsam fest. Einstimmig wieder gewählt wurde der bisherige Ratsvorsitzende Alfred Timmermann (CDU). Seine Aufgaben bestehen in der Eröffnung, Leitung und...

  • Tostedt
  • 08.11.16
  • 138× gelesen
Politik
Die Sanierung des Tostedter Freibades wird 300.000 Euro teurer

Schock in Tostedt: Freibadsanierung wird 300.000 Euro teurer

bim. Tostedt. Das ist mehr als ärgerlich: Die Sanierung des Tostedter Freibades wird 300.000 Euro teurer. Darüber informierte Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam auf eine Anfrage der CDU-/WG-/FDP-Gruppe in der jüngsten Bauausschuss-Sitzung. Der Grund: Für die Gründung des Beckens auf dem problematischen Untergrund mit der Torflinse müssen statt 68 nun 100 Pfähle statt acht Meter nun 15 Meter tief gesetzt werden. Herbert Busch (CDU), seit jeher ein Gegner des Freibades am jetzigen...

  • Tostedt
  • 13.09.16
  • 323× gelesen
Panorama
Würden den Förderverein als Vorstand weiterführen (v. li.): Uwe Rosenow, Nadja Weippert und Ernst Riebandt

Vorerst keine Entscheidung beim Tostedter Freibadförderverein / Neuwahlen wegen eines Formfehlers nicht möglich

bim. Tostedt. Der Frust beim Vorstand des Tostedter Freibadfördervereins ist groß: Statt den Verein auflösen oder einem neuen Vorstand übergeben zu können, ist eine weitere Mitgliederversammlung notwendig - wegen eines Formfehlers. Bereits im Juni waren die Einladungen zu dieser außerordentlichen Mitgliederversammlung, in der der gesamte Vorstand seinen Rücktritt angekündigt hatte, verschickt worden. Allerdings war nicht - wie erforderlich - eine Tagesordnung angefügt, die den Mitgliedern zwei...

  • Tostedt
  • 16.08.16
  • 185× gelesen
Panorama
"Funkspruch" mit Sponsoren (v.li.): Lilian Bormann (Irene und Friedrich Vorwerk-Stiftung, Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam, Jens Becker (Becker-Tours), Tim Strauß, Vincent Heinsohn, Kilian Kremer und Albrecht Bergemann sowie Tamara Boos-Wagner und Nadja Weippert (Töster Bürgerstiftung)

"Funkspruch" bedankt sich bei Sponsoren und Fans

bim. Tostedt. Die Tostedter Deutschrock-Band "Funkspruch" ist vom Bundesfinale des renommierten SPH-Bandcontests, dem größten Bandcontest für Nachwuchsmusiker Deutschlands und Österreichs, in Montabaur (Rheinland-Pfalz) mit dem siebten Platz von elf Bands zurückgekehrt. Enttäuscht sind Kilian Kremer (Gesang), Albrecht Bergemann (Gitarre), Vincent Heinsohn (Bass) und Tim Strauß (Schlagzeug) dennoch nicht. Denn sie wurden von rund 65 motivierten Fans zum Finale in die fast 500 Kilometer entfernte...

  • Tostedt
  • 29.01.16
  • 518× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.